SA:MP Connection(Flood) Limit Remover

  • Hallo, Liebe Breadfish Community....


    Ich habe heute mal ein Plug-in gemacht, was es ermöglicht solche Meldungen vorzubeugen:


    Code
    1. Blocking *.*.*.* due to a 'server full' attack (1)
    2. Blocking *.*.*.* due to a 'server full' attack (1)
    3. Blocking *.*.*.* due to a 'server full' attack (1)
    4. Blocking *.*.*.* due to a 'server full' attack (1)


    Dies passiert meistens wenn man eine menge von Bots in einer kurzen Zeitspanne Verbinden lässt.


    So, da es nicht viel dazu zu sagen gibt hier die Download(s):


    Windows Plugin (SA-MP 0.3x R1-2 Server)
    Source Code (Pastebin)


    Eine Linux Version ist vorerst nicht Geplant, aber falls es soweit kommen sollte werde ich euch Informieren.

  • Das sieht irgendwie aus als würdest du die Meldung nur ausblenden...
    Zudem solche Meldungen die kommen sind wichtig später für rechtliche Zwecke...



    [align=right]Bedanke dich bitte, wenn du den Beitrag als hilfreich empfandest!



  • Schön! Damit kann jeder wieder euren Server wie früher mit unsichtbaren Spielern auffüllen, damit niemand mehr den Server betreten kann (wegen "Server is full" Meldungen)


    Die richtige Lösung ist ein Timer, ende.


    Zudem solche Meldungen die kommen sind wichtig später für rechtliche Zwecke...


    Immer dieser "rechtliche" Blödsinn.

    <3

  • Verstehe nicht wieso dieses Thema bzw der DL immer noch da ist da memory hacking nicht erlaubt ist. Siehe Posting von Kalcor im samp forum.


    Dir ist bewusst, das es um die Strukturen / Classen / Variablen in dem Thread von Kalcor gibt?


    Wenn man den Beitrag von ihm liest, erlaubt er das raus patchen von Dingen, aber nicht das verändern der Werte im Server bzw Server/Informationsmanipulation :thumbup: .

    "Bevor ich mir Informationen aus der "Bild" hole,
    werde ich anfangen, Wahlergebnisse danach vorauszusagen,
    neben welchen Busch unsere Katze gepinkelt hat."

    Margarete Stokowski

  • Naja die Meldung wird unterbunden unternehmen Umständen auch der komplette Check entfernt / gepatcht kenne die Adressen nicht. Jedoch bin ich der Meinung das dies.verboten werden solle aber das ist ein anderes Thema

  • Schön! Damit kann jeder wieder euren Server wie früher mit unsichtbaren Spielern auffüllen, damit niemand mehr den Server betreten kann (wegen "Server is full" Meldungen)


    Die richtige Lösung ist ein Timer, ende.



    Immer dieser "rechtliche" Blödsinn.


    Einige wollen vielleicht kein Timer Verwenden ?
    Wenn das SA:MP Team es schon nicht für Lokale Dienste Ignoriert, übernimm ich es einfach das mit dem Unsichtbaren Spielern weiß ich Bereits und die Lösung dafür ist auch schon da einfach ein Callback an den Server damit kann man dann die Connections komplett selbst Handeln aber dies benötigt noch ein wenig Research...


    Für die Übergangszeit kann man auch selbst die Log's auslesen und für zu viele Connection's bannen.


    Und, ich habe nie gesagt das dieses Plugin für Öffentliche Nutzung Optimal ist.


    /E: Er überspringt momentan einfach den Check, im Code wird nichts Entfernt sondern nur umgeleitet.