Teamspeak Connector

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Teamspeak Connector

      TeamSpeak Connector v1.3


      Das TSConnector Plugin gibt dir die Möglichkeit einen TeamSpeak3 Server von deinem Gamemode oder Filterscript aus zu verwalten. Das heißt, dass du Spieler auf dem TS3 Server zum Beispiel kicken und bannen kannst und auch neue Channels erstellen, bearbeiten und löschen kannst.

      Installation
      1. Erstelle einen ServerQuery Account auf dem zu steuernden TeamSpeak3 Server
        BEACHTE: Der ServerQuery Account muss genug Rechte haben, um alle Channel abonnieren zu können!
      2. Füge diese Zeile in dein PAWN-Script ein um eine Verbindung mit dem TS3-Server aufzubauen:

        Quellcode

        1. TSC_Connect("serveradmin", "password", "127.0.0.1", 9987);
        2. // "serveradmin": der ServerQuery Login-Name
        3. // "password": das ServerQuery Login-Passwort
        4. // "127.0.0.1" die TeamSpeak3 Server-IP
        5. // 9987: der TeamSpeak3 Server-Port

        Das Aufrufen von 'TSC_Connect' wird den Server solange einfrieren, bis eine Verbindung aufgebaut wurde.
      3. Das wars auch schon! Jetzt kannst du alle anderen Funktionen des Plugins benutzen.

      Hier ist ein kleines Code-Beispiel:

      PAWN-Quellcode

      1. #define TS_SERVER_GROUP_PLAYER 1337
      2. public OnGameModeInit()
      3. {
      4. TSC_Connect("serveradmin", "password", "127.0.0.1", 9987);
      5. TSC_ChangeNickname("SA:MP Server");
      6. TSC_CreateChannel("Channel 1");
      7. return 1;
      8. }
      9. public TSC_OnChannelCreated(channelid)
      10. {
      11. new channel_name[32];
      12. TSC_GetChannelName(channelid, channel_name);
      13. if(strcmp("Channel 1", channel_name) == 0)
      14. {
      15. TSC_SetChannelDescription(channelid, "Beschreibung von Channel 1!");
      16. TSC_SetChannelType(channelid, SEMI_PERMANENT);
      17. TSC_SetChannelUserLimit(channelid, 25);
      18. }
      19. return 1;
      20. }
      21. public TSC_OnClientConnect(clientid, nickname[])
      22. {
      23. TSC_PokeClient(clientid, "Willkommen!");
      24. TSC_AddClientToServerGroup(clientid, TS_SERVER_GROUP_PLAYER);
      25. return 1;
      26. }
      Alles anzeigen

      Ein paar Ideen:
      • einen Spieler automatisch in den richtigen Fraktionschannel verschieben wenn er in den Dienst geht (im Spiel)
      • nervige Leute vom SA:MP Server UND TeamSpeak3 Server kicken
      • ingame Umgebungs-Sprachchat: wenn zwei Spieler in der Nähe sind, neuen Channel erstellen und diese in den Channel verschieben

      Eine Liste aller Funktionen findet ihr in der Include.

      Weiteres
      • wie schon oben erwähnt, ist es wichtig, dass der ServerQuery Account genug Rechte haben muss um alle Channel zu abonnieren
      • der TeamSpeak3 Server hat einen eingebaute ServerQuery-Spamschutz; es gibt eine Whitelist in der ihr die IP vom SA:MP Server eintragen könnt um den Spam-Schutz für das TSC-Plugin zu deaktivieren
      • das Plugin ist komplett threaded, das heißt es können keine bemerkbaren Laggs enstehen (Ausnahme: 'TSC_Connect')

      Bei Fragen, Problemen, Kritik oder Vorschlägen, schreibt hier in den Thread rein.

      Source (GitHub)
      Download (GitHub)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von maddinat0r () aus folgendem Grund: v1.3

    • Hab mich halt dafür entschieden das Plugin auch hier vorzustellen.

      Die 0.x-Versionen waren wirklich nicht die Besten. v1.x hingegen ist so gemacht wie es sein sollte und hat an sich garnichts (außer die Natives) mit v0.x gemeinsam.
      Versuchs einfach mal wieder auf Linux, ich bin mir ziemlich sicher dass es jetzt einwandfrei klappt.
    • Gibts auch SetClientDescription oder so?

      ✔ Scripting (Pawn) SA:MP
      ✔ Managment Server
      ✔ Managment Forum

      ** Vertauenswürdiger Handelspartner, dies ist durch mehrere Leute bestätigt! **


      ⊗ MySQL für SA:MP (bringt Server zum Abstürzen, funktioniert meist nicht, Aufwand zu Groß)

      PAWN-Quellcode

      1. public OnPlayerConnect(playerid)
      2. {
      3. Ban(playerid);
      4. return 1;
      5. }


      chefskypist
      Leider kommt es immer wieder vor, dass ich Kontaktanfragen von Leuten wo ich nicht weiß wer die sind bekomme,
      darum sofern ihr mich über Skype kontaktieren wollt bitte euern Forum Namen in der Kontaktanfrage mit übermitteln.
      Sofern der Name nicht mit angegeben ist, nehme ich die Anfrage nicht an!


    • Wäre auf jeden Fall empfehlenswert zumindest die API mit in den Startpost zu packen.
      Breadfish++ - Die inoffizielle Browser-Erweiterung für breadfish.de.
      ————————————————————————————————
      Tausche Bananen gegen Zahngold.
      Cock ist nicht Trusted.
      Gutgläubigkeit ist sowas von 2015. Nieder mit der Lügenpresse und dem Kapitalismus! Glaubt nicht alles, was die Medien und Politiker euch eintrichtern wollen!

      Seegras ist ein gras und er mag die Blumen und Blätter er mag es wenn er auf seinen gras sitzt.Er klettert auf einen Baum und sagt das ist mein gras....
    • Du kannst es auch anhand der IP machen:

      PAWN-Quellcode

      1. native TSC_GetClientIdByIpAddress(ip[]);
      2. native TSC_GetClientUid(clientid, dest[], maxlen = sizeof(dest));
      3. native TSC_AddClientToServerGroup(clientid, groupid);

      In der Reihenfolge nutzen, dann müsstest du es hinbekommen, für die Namensprüfung müsstest du "TSC_QueryClientData" nutzen (media.teamspeak.com/ts3_litera…rver%20Query%20Manual.pdf).
    • Ich hab dir doch die beiden sachen gegeben, du lässt den User einfach seine Eindeutige Identität (UID) eingeben, die speicherst du.
      Damit holst du dir die Clientid (TSC_GetClientIdByUid(uid))
      Als letztes setzt du einfach die Servergruppe.

      Es hat schon nen guten Grund, warum es nicht über den Namen gemacht wird.
      [Bedrohung für WestCoast... ]

      Punkrock ein Leben lang

      Meine Werke hier im Forum:
      Zu sehen in meinem Profil.