[HOW TO]Cyanogenmod 11 für das S3 (GT-I9300)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • [HOW TO]Cyanogenmod 11 für das S3 (GT-I9300)

      Willkommen zum heutigen HOW-TO,

      in diesem Beitrag erfährst du alle Infos und weiteres, wie du dir den Cyanogenmod 11 richtig auf dein Samsung Galaxy S3 (GT-I9300) installierst.
      Um es gleich zu erwähnen, es wird jegliche Haftung von Schäden oder ähnlichem ausgeschlossen und eure Garantie vom Smartphone verfällt durch diesen Prozess.

      Was wird benötigt:
      -das Smartphone
      -eine Externe-SD (Speichermedium, MicroSD)
      -Odin v3 (07 oder 10.06) (Odin 3.07 || Odin 3.10.6 )
      -ein Custom-Recovery (TWRP || PhilZ-Touch )
      -Cyanogenmod 11 (Download )
      -Google Apps (Download )

      Inhalt:
      -Flashen eines Custom-Recovery´s via Odin
      -Installation einer ZIP (CM11) (-User Daten löschen)


      Flaschen eines Custom-Recovery´s (via Odin)

      Um etwas auf euer Smartphone zu flashen benötigt ihr erst einmal die Treiber, am besten schließt ihr das Handy im normalen Zustand an den PC und lässt diesen die Treiber automatisch installieren.
      Es können die Treiber auch im nach hinein installiert werden, die Installation dessen sollte sich von alleine erklären.
      Bevor das ihr nun loslegen könnt müsst ihr euer Smartphone in den Download-Mode versetzen, dies geht beim S3 wie folgt:
      -Handy ausschalten
      -HOME BUTTON + LEISER BUTTON + POWER ON/OFF BUTTON drücken
      Nach diesen zwei einfachen Schritten sollte euer Display so aussehen
      Spoiler anzeigen
      Quelle: Google

      Nachdem ihr im Download-Mode seit startet ihr Odin und schließt euer Handy mittels USB-Kabel an den PC an.
      Odin sollte dann so aussehen

      Um jetzt das Custom-Recovery auszuwählen und zu flashen müsst ihr auf den Button PDA klicken.
      Nachdem ihr dies getan habt klickt ihr einfach auf START.
      Oben Links könnt ihr den Fortschritt mitverfolgen, nachdem das Flashen fertig ist wird euer Smartphone neu gestartet.


      Installation einer ZIP-Datei

      Nun schaltet ihr dieses wieder aus und versetzt es in den Recovery-Modus.
      Dafür drückt ihr folgende Tasten zusammen: HOME BUTTON, LAUTER & POWER ON/OFF
      Wenn das Samsung Zeichen erscheint lässt ihr NUR die POWER ON/OFF Taste los und wartet ein paar Sekunden.
      Folgendes sollte zu sehen sein (Custom-Recovery von PhilZ Touch)(Im Grunde ist es egal welches Custom-Recovery ihr flasht da 90% gleich aussehen, zu empfehlen sind TWRP und PhilZ-Touch)
      Spoiler anzeigen
      Quelle: Google

      Nachdem dies angezeigt wird, geht ihr wie folgt vor: INSTALL ZIP -> CHOOSE ZIP FROM /SDCARD
      Dort wählt ihr nun eure ZIP-Datei und bestätigt die Installation mit der POWER ON/OFF Taste, nun wartet ihr den Prozess der Installation ab.
      Wenn alles funktioniert hat geht ihr wieder auf die Startseite des Recovery-Mode´s zurück und geht auf WIPE DATE/FACTORY RESET
      Nun bestätigt ihr den WIPE aller User-Dateien und geht wieder zurück zur Startseite.
      Der letzte Schritt ist nun nur das REBOOT SYSTEM NOW

      Vergesst nicht, es ist kein Google-Apps vorinstalliert, da die GAPPS eine ZIP-Datei ist, könnt ihr diese wie im Beispiel oben ganz einfach installieren. (Da jedoch dann keinen FACTORY WIPE machen da es sonst wieder weg wäre)

      Herzlichen Glückwunsch, Sie haben somit erfolgreich Cyanogenmod 11 installiert :)
      Bei Fragen kann ich gerne helfen und wie oben erwähnt es wird keine Haftung für Schäden oder jegliches übernommen.

      Viel Spaß damit.

      Meine Bewertung des CM11. Weniger Laggs, Akku hält länger, Kamera funktioniert einwandfrei seit dem letzten Update.
      -> Pulse-Network <- Im Aufbau