Nova-eSports NewLife • Deutscher SA-MP RealLife Server • Version 1.3c • 03.01.2019





  • Nova-eSports
    Der Beginn unserer Geschichte


    Nova-eSports ist dem einen oder anderen von Euch sicherlich schon ein Begriff.
    Für die, die uns bisher nicht kennnen, werden wir uns in ein paar kurzen Sätzen vorstellen.


    Nova-eSports Reallife wurde 2006 gegründet und basiert auf dem Godfather Script, welches durch uns in nunmehr als 9 Jahren stetig weiterentwickelt wurde, um unserer Community den größtmöglichen Spielspaß zu bieten.
    In 9 Jahren haben wir das Skript auf über 120.000 Zeilen selbst editiert und haben über 30.000 registrierte Accounts in der Datenbank angesammelt – was nur zum Ausdruck bringen soll, wie umfangreich sich Nova-eSports entwickelt hat.


    In all den Jahren haben wir aber leider auch viele Fehlentscheidungen getroffen. Nicht alle Umsetzungen waren förderlich für die Community und speziell durch PSC-Handel, wurde es für viele uninteressant, sich noch etwas zu erspielen oder zu erarbeiten.
    Auch diese negativen Erfahrungen gehören dazu – aber nur aus Fehlern kann man lernen.
    Und wir haben gelernt!


    NewLife
    Das neue Leben


    Nach einer langen Vorbereitungsphase freuen wir uns euch nun Nova-eSports NewLife vorstellen zu dürfen.
    Wir sehen es als einen kompletten Neuanfang und vorallem als Chance begangene Fehler verblassen zu lassen.
    Basis von NewLife ist das bereits angesprochene Nova-eSports RealLife Script welches jedoch in diversen Punkten angepasst und optimiert wurde.
    Wir haben bereits vor Start des Projektes viele Kritikpunkte berücksichtigt und im jetzigen Script ausgemerzt.
    Unser Ziel ist es, gemeinsam mit euch, eine neue Community zu schaffen in welcher vorallem der gemeinsame Spaß im Vordergrund steht.


    Nun hoffen wir, dass wir euch mit unserer Vorstellung überzeugen und Interesse an NewLife wecken können.
    Viel Spaß beim Stöbern!


    euer Nova-eSports Team


  • Im Leben bekommt man nichts geschenkt, jeder muss sich seine Brötchen selbst verdienen und genau dafür bieten wir euch viele Möglichkeiten!
    Greif der Stadt unter die Arme indem du ihre Straßen von Dreck befreist oder transportier den Hausmüll der Bürger von San Andreas zur Abfalldeponie.
    Steig ins Immobiliengeschäft ein und bring schicke Vorstadthäuser unters Volk.
    Das Stadtleben ist nichts für dich? Dann werde Hochseefischer und erkunde die Bucht von San Fierro nach Fischen welche du zu Geld machen kannst.
    Aber auch für jene welche keinem geregelten Job nachgehen wollen haben wir etwas!
    Werde Profiangler und verdiene dein Geld mit Fischen aus den Gewässern von San Andreas, folge dem Goldrausch und mach dich auf die Suche nach Goldnuggets
    oder mach dir die Finger schmutzig und durchsuche die Mülltonnen deiner Nachbarn nach Pfandflaschen.
    Im folgenden findest du eine Auflistung unserer Jobs und eine kurze Erklärung zu jedem einzelnen.



    [tabmenu]
    [tab='Nebentätigkeiten']
    [subtab='Angeln']





    Im Staat San Andreas gibt es eine Reihe verschiedener Wasserlöcher, jedes von ihnen erfordert einen gewissen Level an Angelerfahrung um dort fischen zu können. Pack die Angel aus und zieh den ganz dicken Fang an Land! Köder, welche sich in jedem 24/7 erwerben lassen, sorgen dafür dass deutlich schwerere Fische anbeißen, welche dir beim Verkauf natürlich höhere Einnahmen bescheren.


    [subtab='Pfandflaschen sammeln']





    Du hast keine Agst dir die Finger schmutzig zu machen? Dann ist das wohl das richtige für dich! Durchsuch den Müll der Bürger von San Andreas nach Pfandflaschen welche du in den 24/7 Märkten abgeben kannst. Außerdem lassen sich im Müll deiner Mitbürger oft interessante Dinge finden.

    [/tabmenu]




    [tabmenu]
    [tab='Jobs und berufliche Tätigkeiten']
    [subtab='Hochseefischer']





    Lass dir den Wind um die Ohren wehen und das salzige Meereswasser ins Gesicht spritzen! Auf deiner Fahrt durch die Bucht von San Fierro bist du auf der Suche nach Fischschwärmen welche du im Hafen von Bayside verkaufen kannst. In der Bucht tummeln sich viele verschiedene Arten von Fischen, einige von ihnen sind deutlich wertvoller als andere. Also worauf wartest du? Die Bayside Fishing Co. sucht noch aktive Hochseefischer!


    [subtab='Holzfäller']





    Lust auf einen richtigen Männerjob? Dann zieh dir dein karriertes Flanellhemd an und arbeite für das Sägewerk in Angelpine! Ausgerüstet mit einer Kettensäge hilfst du den Baumbestand im Umkreis des Sägewerks abzuholzen und lagerst das Rohholz zur Weiterverarbeitung ein.


    [subtab='Gärtner']





    Das Grünflächenamt von Los Santos sucht ständig nach Unterstützung wenn es um das Pflegen der Grünflächen der Stadt geht. Schnapp dir einen Rasenmäher und wähle unter vielen verschiedenen Grasflächen eine aus auf welcher du die zu hoch gewachsenen Gräser trimmst.


    [subtab='Taxifahrer']





    Nicht jeder kann sich den Komfort eines eigenen Fahrzeuges leisten, genau für solche Fälle gibt es die Taxifahrer! Gründe ein eigenes Taxiunternehmen oder trete einem bestehenden bei, wähle deinen eigenen Fahrpreis und mach die Straßen unsicher. Wer weiß, vielleicht bist du bereits morgen als der Taxifahrer bekannt der die besten Schleichwege kennt? Oder doch eher als der der den Leuten das Geld aus der Tasche zieht?


    [subtab='Mechaniker']





    Egal ob Delle, Steinschlag oder ein leerer Tank, du bist der richtige Ansprechpartner! Als Mechaniker kümmerst du dich um defekte oder liegengebliebene Fahrzeuge. Hast du immer einen gefüllten Benzinkanister dabei oder schleppst du deine Kunden lieber zur nächsten Tankstelle und berechnest dafür einen Aufpreis? Du machst die Regeln, du machst die Preise für deine Dienstleistungen! Gründe dein eigenes Mechaniker- oder Abschleppunternehmen und verdiene dein Geld mit dem Unglück anderer.


    [subtab='Wartungsservice']





    Trotz der aktiven Polizeipräsenz in San Andreas kommt es hin- und wieder zu Hauseinbrüchen. Die Spezialisten vom Wartungsdienst sorgen dafür dass deine Tür wieder in Stand gesetzt wird! Diese Reparaturen können allerdings nur durchgeführt werden wenn sich ein bestimmter Geldbetrag in der Hauskasse befindet, diesen nehmen sich die Wartungsarbeiter und verschließen danach das unansehnliche Loch in deiner Hauswand mit einer schicken neuen Holztür.


    [subtab='Anwalt']





    Du sitzt mal wieder "unberechtigt" im Gefängnis? Gegen den richtigen Geldbetrag boxt dich einer der Anwälte sicherlich aus der Sache raus! Mach dir keinen Kopf über deinen vergangenen Taten und lass die Zauberer mit Anzug und Aktenkoffer das erledigen!


    [subtab='Makler']





    In San Andreas boomt der Immobilienhandel. Als Makler führst du die Verhandlungen zwischen Immobilienkäufer und Verkäufer ab und erhälst dafür einen kleinen Teil des vereinbarten Geldes als Provision. Denk dran, je höher der Kaufpreis der Immobilie umso höher fällt dein Anteil aus! Also auf gehts, beobachte das Immobiliengeschäft, treib die Preise während der Verhandlungen nach oben und vielleicht bist du schon bald einer der angesehensten Makler im Staat.


    [subtab='Erzarbeiter']





    Als Erzarbeiter bist du in der Mine von Las Venturas tätig. Du baust Gestein ab oder transportierst dieses mit einem Dumper zu den Förderbändern welche dieses zur Weiterverarbeitung bringen. Werde noch heute Mitarbeiter der NovaErz GmbH und verdiene dein Geld mit echter Arbeit!


    [subtab='Erzlieferant']





    Erzlieferanten bringen das abgebaute Erz der Las Venturas Mine nach Dillimore wo es eingelagert und später weiterverarbeitet wird. Die Transporte werden mit einem der Trucks am Eingang der Erzmine erledigt. Achte stets darauf dass deine Ware heil am Ziel ankommt!


    [subtab='FastFood AG']





    Als Mitarbeiter der FastFood AG transportierst du das abgebaute Getreide der Blueberry Farm nach San Fierro zum Hauptquartier des Unternehmens, dort wird es verarbeitet und wird per LKW in sämtliche Teile des Staates transportiert. Achte darauf dass du heil am Ziel ankommst, denn ohne dich kann es zu Engpässen in der Nahrungsversorgung der Bürger kommen!


    [subtab='Farmer']





    Als Farmer bist du dafür zuständig auf den Feldern der Blueberry Farm Getreide abzubauen, welches im Anschluss zur Weiterverarbeitung abtransportiert wird und schließlich in Ladenketten wie Burger Shot oder Cluckin Bell als leckerer Burger auf deinem Teller landet. Bedenke dass du mit der Arbeit in der Landwirtschaft große Verantwortung trägst da immer genug Getreide vorhanden sein muss!


    [subtab='Müllmann']





    Als Mitarbeiter der Abfallindustrie fährst du die Straßen von Los Santos ab und lädst den Müll sämtlicher Tonnen welche du auf deinem Weg findest in dein Fahrzeug ein. Die Ladung transportierst du anschließend zur Abfalldeponie in der Nähe der Los Santos Docks. Bedenke: Je mehr Müll du aufsammelst umso mehr Geld erhälst du von deinem Arbeitgeber sobald du diesen ablädst!


    [subtab='Straßenreiniger']





    Als Mitarbeiter der Stadtreinigung liegt das Geld förmlich auf der Straße. Deine Aufgabe ist es mithilfe einer Kehrmaschine die Straßen und Gehwege von Los Santos sauber zu halten. Zu diesem Zweck wurde die Stadt in 2 Routen geteilt welche durch Checkpoints abgesteckt sind.


    [subtab='Möbelpacker']





    Du ziehst in ein neues Haus doch möchtest deine Einrichtung mitnehmen? Kein Problem! Ruf einen der Möbelpacker an, dieser holt deine Einrichtung ab und lagert diese ins Möbeldepot ein. Anschließend hast du die Möglichkeit alles in dein neues Haus einbauen zu lassen.


    [subtab='Pizzabote']





    Was ist das Lieblingsgericht des klassischen Amerikaners? Richtig, Pizza! Als Pizzabot der Well Stacked Pizza Co. bist du dafür verantwortlich die Kunden deines Unternehmens mit frischen Spezialitäten aus dem Steinofen zu versorgen! Pizzaboten füllen den Kühlschrank der Häuser. Ist dieser leer so kann man in seinem Heim nicht essen und sich damit nicht heilen.


    [subtab='Trucker']





    Als Trucker bist du ein wichtiger Teil des Wirtschaftskreislaufes! Trucker transportieren beispielsweise das Werkzeug zum Sägewerk, transportieren Medikamente oder Kleidung und sind vorallem für den Lebensmitteltransport zuständig. Dafür holst du am Hauptquartier der FastFood AG Lebensmittel ab und transportierst diese zu den einzelnen FastFood-Restaurants im ganzen Staat. Für einen besseren Überblick hast du natürlich Einsicht in deren derzeitigen Warenbestand. Gründe deine eigene Spedition oder schließe dich einer bestehenden an. Vielleicht kontrollierst DU bereits morgen den Logistikmarkt in San Andreas?


    [subtab='Drogenschieber']





    Ein unauffälliger Transporter kommt aus einer dunklen Gasse gefahren, der Geruch von frischem Gras folgt ihm. Da ist wohl wieder eine Lieferung Hawaiian Green auf dem Weg nach Los Santos! Solltest du einen privaten Truck besitzen, kannst auch du diese Lieferungen für den Drogendealer in San Fierro übernehmen - aber Vorsicht - das ganze ist natürlich nicht wirklich legal.


    [subtab='Drogendealer']





    Der Transport von Drogen nach Los Santos ist eine Sache - deine Aufgabe ist es jedoch diese an den Mann zu bringen! Nur mit Geschick, Kontakten und...den ein oder anderen überzeugenden Mitteln wirst du groß auf dem Drogenmarkt. Doch solltest du Gangviertel meiden, fremden Dealern wird dort meist das Genick gebrochen.


    [subtab='Lieferant']





    Als Lieferant bist du dafür verantwortlich Waren in Dillimore oder an den Los Santos Docks einzuladen und diese an die örtlichen Geschäfte zu liefern. Nur wenn die Lager der Geschäfte gefüllt sind kann man bei diesen etwas kaufen. Die Fahrzeuge für diesen Job stehen an den beiden Lagerpunkten bereit.


    [/tabmenu]


  • [tabmenu]
    [tab='Staat']
    [subtab='San Andreas Police Department']





    Die Polizei von San Andreas unterteilt sich in ihre beiden Standorte Los Santos und San Fierro. Aufgaben der Polizei sind die Fahndung nach Verbrechern, das ahnden von Verkehrsdelikten sowie Streifendienst zum Schutz der Bürger des Staates. Die Polizei hat immer ein offenes Ohr für ihre Mitmenschen und versucht auch bei kleinsten Problemen Unterstützung zu leisten.


    [subtab='Federal Bureau of Investigation']





    Das Federal Bureau of Investigation stellt die Bundespolizei des Staates San Andreas dar.
    Mit ihren Abteilungen bekämpfen sie den organisierten Drogenhandel bzw- anbau, den Terrorismus sowie die schweren Verbrechen im Staat.
    Zur Erfüllung ihrer Aufgaben stehen ihnen diverse Funktionen sowie taktische Ausrüstung zur Verfügung.


    [subtab='San Andreas Rettungsdienst']





    Der Rettungsdienst ist für die Versorgung verletzter Personen zuständig, sie haben die Möglichkeit Krankheiten zu heilen sowie leblose Personen zu reanimieren. Desweiteren gehört die Verwaltung der Feuerwehreinsatzkräfte zu den Aufgaben des Rettungsdienstes. Auch der Transport von Atommüll wird, in Zusammenarbeit mit der Polizei, vom Rettungsdienst durchgeführt.


    [subtab='Regierung']





    Die Regierung von San Andreas setzt sich aus dem Präsident, Vize-Präsident und den Ministern sowie einigen rangniedrigeren Mitarbeitern zusammen. Aufgabe der Regierung ist die Verwaltung des Staates, der Steuern sowie der Ausgabe von Pässen. Die Regierung verabschiedet Gesetze und verwaltet in Zusammenarbeit mit den exekutiven Staats-Fraktionen das Strafgesetzbuch.


    [/tabmenu]


    [tabmenu]
    [tab='Gangs und Mafien']
    [subtab='Grove Street']





    Treibst du dich in Ganton rum solltest du als weißer lieber vorsichtig sein, denn Ganton ist das Viertel der berüchtigten Grove Street Families. Sie haben ihr Zuhause in der gleichnamigen Straße, der Grove Street. Dort machen sie die Regeln. Fremde werden ausgeraubt...feindliche Dealer erschossen. Und das alles vor den Augen von machtlosen Streifenbeamten. Die Anwohner ihres Viertels legen sich nicht mit ihnen an da sie wohl auch den Schutz der Familie genießen...gegen entsprechendes Geld natürlich.


    [subtab='Ballas']





    Einer der größten Konkurrenten der Grove Street ist in Jefferson Zuhause, die Ballas Family. Direkt am Jefferson-Basketballplatz haben sie ihr Zuhause und kontrollieren von dort aus ihre Geschäfte mit denen sie vorallem große Teile von East Los Santos in einen Sumpf aus Drogen ziehen. Kriminalität sowie Kriege mit der verfeindeten Grove Street gehören zum Alltag, doch soll es wohl auch so etwas wie echten Zusammenhalt...echte Emotionen in dieser Familie blutrünstiger Monster geben.


    [subtab='Scarfo Family']





    Unten in Willowfield lebt die berüchtigte Scarfo Family. Man erkennt ihr Zuhause an den Fahrzeugen in meist blauer Färbung. Eigentlich sind sie ganz freundlich zu Fremden, dennoch sollte man es sich mit der Familie nicht verscherzen, denn die Mexikaner legen sehr viel Wert darauf Ehre und Familie zu verteidigen. Sie liefern sich mit den anderen Gangs einen erbitterten Krieg um den Drogenmarkt, wer am Ende als Sieger vom Platz geht steht in den Sternen.
    Des Weiteren verdient die Scarfo Family ihr Geld mit illegalen Untergrundrennen, Rennen bei denen es teilweise sogar um Leben und Tod geht.


    [subtab='La Cosa Nostra']





    Im Süden von San Fierro soll es ein Haus geben welches als Unterschlupf der bekannten La Cosa Nostra dient. Seit diese vor vielen Jahren aus Sizilien nach San Andreas kam soll sie hier ein verzweigtes Waffen- und Menschenhandelsnetzwerk aufgebaut haben. Genauere Informationen über die Machenschaften dieser Mafia sind jedoch nicht bekannt, da mögliche Zeugen nach Vorladung nie beim Gerichtstermin erschienen sind.


    [subtab='Yakuza']





    Du kennst doch diesen Club in San Fierro, das Jizzys, oder? Der Laden soll Teil des Yakuza-Geschäftes sein. Man hart dort wohl vor einiger Zeit eine weiße Limousine, begleitet von Wachmännern, vorfahren sehen. Die Yakuza soll wohl bereits seit vielen Jahren in San Andreas tätig sein und sich im Untergrund einen Kampf um den Waffenhandel mit der Cosa Nostra und dem Shanghai Syndikat leisten, mehr ist dazu aber nicht bekannt.


    [subtab='Shanghai Syndikat']





    Chinatown, San Fierro.
    Im geschäftigen Treiben dieses kleinen Stadtteiles treiben Kriminelle ihr Unwesen.
    Die chinesische Mafia, das Shanghai Syndikat, hat hier ihr Hauptquartier und steuert von diesem Ort aus ihr kriminelles Imperium aus Waffen- und Drogenhandel.

    [/tabmenu]


    [tabmenu]
    [tab='Neutrale Organisationen']
    [subtab='San Andreas Media AG']





    Die San Andreas Media AG ist der führende Anbieter von TV- und Radioangeboten in San Andreas. Sie sind zuständig für die Verwaltung der im Staat verteilten Werbetafeln und bietet ein reichhaltiges Angebot an Werbung über die Radiokanäle. Desweiteren besitzt die San Andreas Media AG ein umfangreiches TV-System mit welchem es den Reportern möglich ist eigene TV-Shows zu entwickeln welchen die Bürger des Staates von ihren Häusern aus zusehen können.


    [/tabmenu]


  • Wir stecken im allgemeinen viel Liebe ins Detail um uns von anderen Servern zu unterscheiden.
    Nun folgt eine kleine Auwahl besonderer Features von NewLife.


    Racesystem


    Mit Hilfe unseres Racesystems ist es Fraktionen welche Zugriff darauf haben möglich ein komplett eigenes Rennen aufzunehmen. Dieses wird mithilfe von Checkpoints abgesteckt welche sowohl in Größe als auch Form veränderbar sind. So können beispielsweise Checkpoints gesetzt werden welche das Fahrzeug reparieren oder es mit Nitro ausrüsten. Neben Rennen auf der Straße unterstützt das System außerdem Flugzeugrennen.
    Nach dem Abstecken eines Rennens kann die Raceleitung neue Teilnehmer zum Rennen einladen oder aber Spieler ausschließen.
    Während der Kopf-an-Kopf Rennen und den gewagten Überholmanövern hält euch stets eine Positions-Anzeige auf dem aktuellsten Stand.



    Lowridersystem


    Das Lowridersystem bietet Fraktionen mit Zugriff darauf die Möglichkeit Lowrider-Battles zu veranstalten.
    Der Leiter des Battles kann aus einer Liste einen Track auswählen zu dessen Rhythmus die teilnehmenden Spieler ihre Fahrzeuge mithilfe der eingebauten Hydraulik tanzen lassen.
    Die auszuführenden Bewegungen werden den beiden Kontrahenten synchron über Textdraws angezeigt.
    Über eine Scoreanzeige auf der rechten Bildschirmseite können Teilnehmer und Battle-Leiter sehen wer derzeit nach Punkten gemessen vorn liegt.



    Bankraub


    Unser Bankraubsystem orientiert sich an Spielen wie GTA V oder Payday.
    Die Spieler welche einen Bankraub starten möchten bilden eine Crew aus bis zu 7 Spielern.
    Am Bankraub-Treffpunkt lassen sich Fluchtfahrzeuge bestellen welche gegen einen Aufpreis verteilt auf der Map bereit gestellt werden.
    Desweiteren kann man dort Spieler zur Crew hinzufügen oder aber derzeitige Crewmitglieder entfernen.
    Außerdem lässt sich für die Crewmitglieder Ausrüstung zusammenstellen welche dementsprechend neue Möglichkeiten eröffnet den Bankraub zu gestalten.



    Truckersystem


    Das bereits im oberen Abschnitt angesprochene Truckersystem ist eines unserer komplexeren Systeme.
    Jeder hat grundsätzlich die Möglichkeit sich einen Truck zu kaufen und mit diesem die Truckermissionen zu erledigen.
    Begonnnen wird dabei mit Truckerskill 1 und einem Walton als Fahrzeug.
    Teurere Trucks wie beispielsweise den Linerunner oder Roadtrain kann man sich erst kaufen wenn man den benötigsten Skill besitzt sowie das nötige Kleingeld in der Tasche hat.
    Die Missionen sind ebenfalls nach Skills geordnet, so fordern höhere Missionen beispielsweise auch bestimmte Anhänger welche am Truck angekoppelt sein müssen.
    Es gibt eine Reihe von Missionspunkten an auf der Karte verteilten Firmen welche beauftragen bestimmte Güter an eine andere Firma auf der Karte zu liefern.
    Nach Abschluss der Mission erhält man seinen Lohn.
    Eine der wichtigsten Aufgaben der Trucker ist es allerdings dafür zu sorgen dass die Restaurants stets befüllt sind.
    Sollte das Lager eines Restaurants leer sein kann man dort nicht mehr essen.



    Angelsystem


    NewLife bietet ein einzigartiges und interaktives Angelsystem, welches an das Angeln in vielen der bekannten MMORPG-Spielen angelehnt ist.
    Auf der San Andreas Map verteilt befinden sich eine Reihe von Gewässern, diese sind in Teiche/Seen, Flüsse/Bäche und Meer unterteilt.
    Diese Einteilung entscheidet darüber welche Fische im jeweiligen Gewässer fangbar sind und welche dort nicht aufzufinden sind.
    Abgesehen von wertvollen Fischen gibt es allerdings auch eine Reihe von fangbarem Schrott und...wenn man Glück hat...eine kleine fangbare Überraschung.
    Jedes der gekennzeichneten Gewässer setzt einen gewissen Angelskill vorraus um dort fischen zu können.
    Pro gefangenen Fisch steigt deine Angelerfahrung, so steigst du mit der Zeit im genannten Angelskill auf und kannst größere Fische in anderen Gewässern fangen.
    Das Angeln läuft bei uns, im Gegensatz zu anderen Servern, nicht so ab dass man sich einfach ans Wasser stellt und /fish eingibt.
    Sobald man beginnt zu fischen muss man einen Moment warten bis ein Fisch anbeißt, sobald dies geschehen ist erscheint ein Balken welcher den "Fangstatus" des Fisches anzeigt.
    Mit Drücken der Leertaste treibt man den Balken weiter in den rechten Bereich, welcher bei Erreichen des Endes signalisiert dass der Fisch gefangen wurde.
    Der Fisch hat jedoch auch eine gewisse Gegenkraft mit welcher er versucht sich vom Haken zu befreien, diese Kraft ist vom Skill-Level des Gewässers abhängig.
    Sollte der Balken das linke Ende erreichen so ist der Fisch entkommen.



    Unsere Homepage


    Die Homepage ist die Zentrale Anlaufstelle für Informationen.
    Sie fungiert als Control-Panel und macht die einfache Verwaltung des eigenen Accounts und seiner Fraktion möglich.
    Fraktionsleader können die eigene Fraktionsseite selbst gestalten und mit Neuigkeiten füllen.
    Man kann das Gehalt von Fraktionsmitgliedern einstellen oder Spieler mit einem Mausklick aus der Fraktion werfen.
    Desweiteren wird zum Beispiel die InGame-Freundesliste über die Homepage verwaltet.


  • Die Werbung hat für mich persönlich etwas zu viel Text aber das ist Geschhmackssache^^
    Was soll man sonst sagen?
    Nette Features für ein GF, nicht wirklich die Features die jetzt mal komplett was Neues raushauen, aber auf jeden Fall gute Ideen dabei.

  • Sehr gute Werbung.
    Fangen alle Spieler wie von 0 an?


    Ja, wir bilden ein komplett eigenständiges Projekt, alles fängt von 0 an.
    Wir würden uns natürlich sehr freuen vorallem mit Spielern Bekanntschaft zu machen die noch nie Teil unserer Community waren!


    Die Werbung hat für mich persönlich etwas zu viel Text aber das ist Geschhmackssache^^
    Was soll man sonst sagen?
    Nette Features für ein GF, nicht wirklich die Features die jetzt mal komplett was Neues raushauen, aber auf jeden Fall gute Ideen dabei.


    Erst einmal danke für deine Bewertung.
    Wir legen vorallem Wert auf die Details, daher arbeiten wir natürlich ständig daran auch etwas "eingestaubte" Systeme neu aufzubauen und uns dadurch von anderen Servern zu unterscheiden.
    Ich denke dass uns dies bisher recht gut gelungen ist und wir uns auch in Hinsicht auf "nicht ganz neue" Dinge von anderen abheben.


    Schöne Werbung :thumbup:


    Danke dir!


  • Gute Werbung, schön geschrieben :fun:
    Lässt die ohne hin schon vorhandene Vorfreude weiter steigen :D
    Mich würde nur mal interessieren wie die o.g. Fraktion Anfangs besetzt werden, sollte ich das richtig verstanden haben fangen ja alle bei 0 an.


    Grüße :)

    Einmal editiert, zuletzt von MrSmoke1 ()

  • Zur Serverwerbung kann ich nur soviel sagen: Gefällt mir sehr sehr gut. Gute Mischung aus Text und Bildern.
    Finde es auch gut das man eine gewisse Zeit braucht um die Werbung zu lesen und nicht nach 2-3 Minuten fertig ist.


    Werde aufjedenfall drauf Zocken


    MFG


    TigerSimon110

  • Ich finde es schade, dass man statt die NeS Community wieder aufzubauen, ein neues Projekt macht.

    Mit freundlichen Grüßen
    riconeo


    Mittelsmann Service
    Seit 2014 agiere ich in diesem Forum als Mittelsmann. Als es Mein-Mittelsmann noch gab, zählte ich zu den vertrauenswürdigsten Mittelsmännern, welche auch hier im Forum aufgelistet waren. Seit Beginn meiner Laufbahn wickelte ich bisher schon rund 100 Transaktionen mit Erfolg ab. Wenn du also nach einem erfahrenen und vertrauenswürdigem Mittelsmann suchst, kontaktiere mich gerne


  • Danke dir für deine Meinung, du bist natürlich herzlich willkommen!


    Ich finde es schade, dass man statt die NeS Community wieder aufzubauen, ein neues Projekt macht.


    Dafür gibt es gute Gründe.
    Es gibt einfach Fehler die so starke Auswirkungen haben dass man sie nicht einfach "wegzaubern" kann.
    Die beste Möglichkeit war in diesem Fall dieser Neuanfang, und wir sind davon überzeugt dass wir mit diesem Projekt wieder etwas Großes auf die Beine stellen können.
    Aus schlechten Erfahrungen lernt man und wir werden unser bestes geben die Fehler der Vergangenheit zu vermeiden.