GVMP | German V Roleplay [Deutschlands größter GTA 5 Roleplay Server]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ahoi !


      Soeben wurde das "Performance Update" aufgespielt !
      Es wartet die gewohnte Stabilität und ein paar neue Features bezüglich VoiceChat und Fahrzeuge auf Dich.
      Entdecke es selbst und verbinde jetzt auf unseren Server (gameserver.gvmp.de) !


      -----------------------------------------------------------------------------------
      Forenbeitrag: gvmp.de/forum/thread/5322-perf…e/?postID=34752#post34752
    • Die Ideen und Ansätze des Servers sind gut. Außerdem gibt es viele Spieler, viele interessante Jobs und Möglichkeiten Geld zu verdienen. Eine ganz besondere Rolle spielt auf GVMP das Roleplay. Ganz anders als in SA:MP wird es hier wirklich hervorgehoben und an vielen Stellen vorausgesetzt. Auch die Interaktionen der einzelnen Fraktionen sind stark darauf ausgelegt. Beispielsweise fragen die Medics tatsächlich, wie man sich denn verletzt hat, wo und wie sehr es schmerzt... Ist schon wirklich unterhaltsam und eine erfrischende Abwechslung.

      Was mich jedoch mehr als gestört hat ist die Fahrschule, die jedem eine Praktische Prüfung vorschreibt. An sich okay. Aber es gibt gemessen an der Spielerzahl einfach viel zu wenig Fahrlehrer. Außerdem herrscht in den Fraktionen anscheinend eine Mentalität des Nicht-Beförderns, was dazu führt, dass es z.B. kaum Fahrlehrer gibt, die auch Flugscheine anbieten können. Auch ein Freund, welcher Mitglied bei den Medics ist, hat davon berichtet, dass Beförderungen so gut wie nie an der Tagesordnung sind. Ich persönlich musste geschlagene 3 Tage warten, bis sich ein entsprechender Fahrlehrer fand, der meine Prüfung abnehmen konnte. Was mich auch aufgeregt hat ist der Support, der sich teilweise einfach überhaupt nicht zurückmeldet, obwohl es Nachmittag ist. Bei so einer Menge an Spielern, sollte man in der Lage sein entsprechend viele Teammitglieder aufzustellen, die sich darum kümmern. Der letzte Störfaktor der mir so einfällt sind die vielen Rechtschreib- und Logikfehler in vielen Nachrichten, die der Server sendet. Das gibt dem ganzen einfach so einen Billig-Godfather-Beigeschmack.

      Was für mich als myCP-Gründer ja eine wichtige Rolle spielt: das UCP.
      Der Server hat ein UCP, was optisch eigentlich auch gar nicht so schlecht aussieht aber leider total ungenutzt bleibt.
      Im Grunde braucht man es nur für die Erstellung seines Charakters, danach ist es total irrelevant. Bewerbungen und alles andere wird über das Forum abgewickelt.
      Es bietet im Grunde nur die Möglichkeit Fraktionen aufzulisten, Spieler die auf dem Server sind und ein Supportticket zu eröffnen. Das wars dann aber auch. Nichts anderes nennenswertes.
      Das sollte dringend geändert werden. Gerade bei einer so großen Community macht es doch Sinn das UCP viel stärker in den Server einzubinden. Bewerbungen im Forum sind ja sowas von 2010.

      Nichts desto trotz ein wirklich netter Server. Man muss halt schauen, was die Zeit bringt. Für die vielen technischen Ausfälle kann man der Serverleitung keine Vorwürfe machen, da es ja nicht alles in ihren Händen liegt. Bin gespannt, was die Zukunft bringt.