StateV.de - Deutscher GTA:V Roleplay Server

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hennee schrieb:

      :love: ein Traum der Server.
      Schöne LEAK's.
      Wünsche euch viel Erfolg & Glück.

      Wird es Modifikationen geben auf dem Server? ( Bsp.: Fahrzeugmods )
      Vielen Dank für dein Lob!
      Zum Thema Modifikationen möchten wir noch nichts sagen - einfach überraschen lassen :)

      Push 14.02.2018:
      Spoiler anzeigen

      An deinem Unfallort ist kein Kollege, der es versucht, dich alle paar Minuten durch erste Hilfe am Leben zu halten?

      Dann wirst du bei uns wohl eine Weile auf dem Friedhof verbringen...

      ...aber wer weiß schon, vielleicht wachst du ja auch wieder am Friedhof auf und wurdest nur als Scheintod deklariert.



      Leak

      Push vom 16.02.2018
      Push vom 18.02.2018
      Spoiler anzeigen

      Heute möchten wir euch einmal zeigen, wie ihr euch später auf unserem Server zurecht finden könnt.
      Um unsere komplexen Systeme zu verstehen, muss man dafür bereit sein, sich in unserem Wiki fortzubilden.
      Damit man aber nun nicht aus dem Spielfluss gerissen wird, haben wir das Wiki direkt in das Spiel integriert.

      Einbindung im Spiel




      Über einen Tastendruck öffnest du dein Wiki und hast alle möglichen Inhalte der Enzyklopädie zur Verfügung.
      Sei es die Produktionskette der Waren und Güter, eine Erklärung, wie das Inventar funktioniert oder doch nur die Tastenbelegung.
      Natürlich lässt sich dies auch außerhalb des Spiels aufrufen.

      Push vom 20.02.2018
      Push vom 22.02.2018
      Push vom 25.02.2018
      Spoiler anzeigen


      StateV - Frischer Wind fürs Forum
      ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
      Liebe Community,

      heute möchten wir euch das neue Design präsentieren, in dem das Forum ab jetzt erstrahlt.
      Dieser Stil folgt dem roten Faden und verbindet alle Farbgebungen aus unserem Logo, sowohl auf unserem Gameserver, wie jetzt auch hier.
      Auch unsere Social Media Plattformen sind für jeden nun viel ersichtlicher im Header der Seite platziert.

      Wir möchten uns hiermit auch herzlich bei Maximilian und Fancy bedanken, die hier tatkräftige Arbeit bei der Erstellung des Stils geleistet haben.
      Auch wenn dies jetzt keine Neuigkeit von unserer direkten Entwicklung ist, verschönert es dennoch etwas die Wartezeit auf StateV.

      Aber keine Sorge: es dauert nicht mehr lange bis zum nächsten Leak!



      Euer


      StateV Team

      Push vom 02.03.2018


      Schadensmodell
      Mal ein Einblick in unser Schadensmodell. Flüchten vor dem Staat wird kein Kinderspiel!
      (Die Fahrzeug UI ist nicht aktuell, wird später ganz anders aussehen)

      Leak
      Leak

      Leak
      Leak

      Statement bzgl. Streaming, Supportablauf und Whitelisting
      Spoiler anzeigen
      Hey Pavel,

      erstmal freut es mich sehr, dass du Gefallen an unseren kleinen aber feinen Leaks, die hier im Forum zu finden sind, gefunden hast. Man bedenke, dies ist erst ein Bruchteil.

      Ich Unterteile deinen Beitrag in 4 Punkte, damit die Übersicht nicht verloren geht.

      - Streamer
      - Streamsniping & Metagaming
      - Bearbeitung von Supportfällen
      - Whitelist



      • Streamer
      Streamer, speziell die mit einer großen Reichweite, sind sehr begehrt. Die werben das Projekt effizient ohne, dass man selber viel dafür unternehmen muss und das ist das Gefährliche daran. Sie werden angeworben, bekommen wohl möglich eine Gegenleistung, wenn sie den Server von der besten Seite zeigen. Genau ab diesem Punkt entsteht sogenanntes scripted Roleplay.

      Viele andere Intentionen gibt es nicht, die Streamer anspornt, scripted Roleplay auf ihrem Channel zu präsentieren und wenn, dann aus eigener Interesse um den Channel interessanter zu gestalten. Wem es gefällt, bitte.


      Doch kommen wir zum interessanten Teil: ist es verwerflich Streamern eine Gegenleistung anzubieten?

      Nein, der Meinung bin ich nicht. Für mich ist jedoch die Herangehensweise entscheidend. Wie schon oben erwähnt, ist die Werbung durch Streamer für die Projektleitung sehr angenehm und vor allem sehr effizient. Warum sollte jedem klar sein.

      Irrelevant um welches Projekt es sich handelt, es muss eine Gegenleistung erfolgen. Ich rede hier nicht nur von einem materiellen Wert, sondern einfach durch Kommunikation, zusammenarbeit oder ein einfaches "Danke", was leider heutzutage schon zu viel verlangt, jedoch goldwert ist. Doch ich persönlich bin offen, Streamer noch mehr zu unterschützen. Sei es kostenloses StateV Merchandise, Communitysitzungen über deren Streams, womit sie in dem Zeitraum viele neue und wohl möglich treue Zuschauer erlangen oder eine handvoll Tickets für irgendein bevorstehendes Event.

      Unter zwei Voraussetzungen
      • Transparenz - jeder Zuschauer muss davon in Kenntnis gesetzt werden, dass der jeweilige Streamer durch uns unterschützt wird. Dies sollte kein Problem sein, denn jeder, der hier als offizieller Streamer vertreten sein wird, wird von uns unterschützt.
      • Ehrlichkeit - keiner soll den Server von der besten Seite zeigen. Zeigt unsere Macken, kritisiert öffentlich und seid einfach ehrlich. Das Gegenteil schadet auf langfristige Sicht nicht nur dem Projekt sondern auch eurem eigenen Kanal.


      Wir leben in einer Zeit, in der die Leute früher oder später merken, dass ein Szenario oder eine positive Meinung von einer öffentlichen Person beeinflusst wurde. Bestes Beispiel findet man auf der Plattform YouTube. Product Placement hat schon so manchen Kanal und das jeweilige Produkt in den Abgrund gerissen.


      Wichtig
      Streamer werden für das freiwillige Werben des Projekts entlohnt, jedoch definitiv mit keinerlei Vorteilen, die das Ingame-Geschehen oder Entscheidungen im Support beeinflussen. Mir kann Gronkh, PietSmiet oder Bruce Willis an die Tür klopfen, hier gilt Gleichberechtigung.

      Jeder hat sich an die Regeln zu halten und jeder muss die selbe Arbeit Ingame investieren, um XY zu erreichen. Gerne wird hier argumentiert, dass aufgrund einem Stream dies nicht möglich sei, da sonst den Zuschauern keine Unterhaltung geboten wird. So hart es klingt, hier müsste man sich dann überlegen, ob das Genre zum Streamen auf dem jeweiligen Kanal wirklich geeignet ist. Mal abgesehen davon, dass bei uns der größte Teil erst durch Interaktion mit anderen Spielern möglich ist und man nicht Tage oder gar Wochen an einer Stelle stehen muss, um irgendwas zu farmen. Eine Abwechslung wird sozusagen erzwungen, somit hält sich die Eintönigkeit in Grenzen.

      Wir gelangen erst am Ende vom ersten Punkt, ich habe wohl zu weit ausgeholt.

      tl;dr - hätte es auch getan.
      Wir unterschützen scripted Roleplay nicht.



      • Streamsniping & Metagaming
      Hast du das Seufzen gehört? Das war ich.
      Streamsniping und Metagaming ist ein schweres Thema. Tag für Tag, Woche für Woche, Monat für Monat hatte ich Fälle, in welchen es um genau die Thematik ging. Haben wir dafür die technische Lösung gefunden? Nein, denn die gibt es nicht.

      Hier muss es, leider, klare Vorzeigebeispiele geben. Irrelevant wie lange ein Spieler registriert ist, loyale Spieler hinter sich hat, oder der Nachbar vom Projektleiter ist. Es müssen klare und objektive Konsequenzen gezogen werden. Ich sage dir eins, ein Spieler überlegt es sich fünf mal, ob er deinen Stream nebenher laufen lässt um dich zu finden, wenn zuvor der aktivste Spieler mit dem größten Ingame Unternehmen permanent ausgeschlossen wurde, weil er die Metagaming speziell Streamsniping Regel missachtet hat.

      "Widerspruch! Warum hast du dann damals täglich damit zu kämpfen gehabt?"
      Der Grund ist, man wurde eingeschränkt, als man Sanktionen aushändigen wollte oder es wurden welche revidiert, weil sonst zu viele Spieler das Projekt verlassen würden (Stichpunkt Loyalität) oder es sich einfach um einen bekannten Spieler gehandelt hat, der ein großer Verlust wäre. Genau ab diesem Punkt verlieren Spieler den Respekt an dem Regelwerk und den darauffolgenden Konsequenzen.

      Um es einfacher auszudrücken, wir gehen einer klaren Linie nach und in dem Punkt wird es keine Ausnahmen geben.

      Bevor ich hier irgendwann Zitiert werde, nachdem ich einen möglichen Streamsniper aus dem Support ohne Sanktion entlassen habe, möchte ich noch erwähnen, dass derartige Regelbrüche schwer nachzuweisen sind. Ich möchte ehrlich sein, auch wenn der Fall für den jeweiligen Streamer noch so klar erscheinen mag, ist und bleibt es eine subjektive Meinung. Ungünstige Zufälle geschehen, auf einen Verdacht kann man nicht Sanktionieren. Jedoch wird bei uns jede noch so kleine Sache protokolliert, auch wenn nicht Sanktioniert wird. Eine häufige Aneinanderreihung von den "ungünstigen Zufällen" kann zu einem Ausschluss führen.



      • Bearbeitung von Supportfällen


      Nicht jeder ist perfekt und nicht jeder bringt die ideale Erfahrung und Menschenkenntnis mit, um immer die richtigen Entscheidungen zu treffen. Oft werden Teammitgliedern vorgeworfen, nach Sympathie entschieden zu haben. Sympathie gehört nicht verbannt, wie man vermuten lässt.

      Wie verläuft die Beschwerde, sind beide Parteien zufrieden?
      Sagt dir ein Spieler nur das, was du hören möchtest, um eine mildere Sanktion zu erhalten oder zeigt er ehrliche Einsicht?
      Ist der Spieler bereits auffällig geworden?

      Doch die falsche Sympathie ist definitiv die, in der sich Teammitglieder beeinflussen lassen wenn es speziell um Beschuldigte geht, mit denen sie befreundet sind. Um dem Problem entgegen zu wirken, wird bei uns jede Entscheidung im Support nach einem "4-Augen System" laufen. Bis zu einer bestimmten Position im Team ist man dazu verpflichtet, ein zweites Teammitglied beiseite zu haben. Beide Teammitglieder müssen von Anfang an dabei sein und sich die Beschwerde anhören. Auch technisch kann erst eine Sanktion erfolgen, sobald beide die Sanktion in unserem Panel bestätigen.

      Ist der Beschuldigte der Meinung, hier wurde trotzdem falsch entschieden, so hat er die Möglichkeit, auch wenn hier gute Argumente vonnöten sind, den Fall an eine höhere Instanz zur Nachprüfung weiterzuleiten.



      • Whitelist



      Vorab: wir werden keine Whitelist haben. Jedoch ein kleines selber ausgearbeitetes System, um Spieler in den ersten Tagen/Wochen rauszufiltern, die sich dem Konzept und dem Regelwerk von StateV nicht anpassen möchten. Keine Whitelist bedeutet nicht, dass das Projekt nur auf die große Masse aus ist. Es ist durchaus möglich, wenn auch mit viel Aufwand betrieben, schwarze Schafe aus einer großen Community zu filtern.

      Ob deine Aufenthaltsgenehmigung auf unserer Insel verlängert wird oder nicht, hängt von deinem Verhalten ab. Mehr dazu in nahe Zukunft.

      Außerdem: ist es nicht etwas schönes, täglich neue Spieler anzutreffen und offen für neue und verschiedene Roleplay Stile zu sein? Dämmt dies auch nicht in irgend einer Hinsicht das "scripted Roleplay"?




      Mit freundlichen Grüßen
      StateV - Projektleitung


      Mehr dazu hier: statev.de/forum/list/index.php…ft/&postID=1242#post1242^

      Push vom 05.03.2018

      Dieser Beitrag wurde bereits 8 mal editiert, zuletzt von MakeReal ()

    • Tomsen schrieb:

      Dieser stateCom ist interessant. Gibts in dem Multiplayer die Möglichkeit „Apps“ zu programmieren InGame oder wie muss man sich das vorstellen?

      Lg Tom
      Das StateCOM ist der interaktive Polizeicomputer, der dem Los Santos Police Department zur Verfügung steht.
      Man hat hier die Möglichkeit, Fallakten detailliert anzulegen, nach Bürgern zu suchen, Lizenzen zu überprüfen, Fahrzeuge zu suchen und man hat Einsicht auf eine Live-Karte aller aktuell aktiven Dienstfahrzeuge.
      Wenn also eine Anzeige beim Los Santos Police Department aufgegeben wird, hat dieses die Möglichkeit, für diese eine Fallakte zu dem jeweiligen Tatbestand anzulegen.

      Wie das weitere Vorgehen abläuft, entscheiden die Beamten dann in Eigenregie.
    • MakeReal schrieb:

      Tomsen schrieb:

      Dieser stateCom ist interessant. Gibts in dem Multiplayer die Möglichkeit „Apps“ zu programmieren InGame oder wie muss man sich das vorstellen?

      Lg Tom
      Das StateCOM ist der interaktive Polizeicomputer, der dem Los Santos Police Department zur Verfügung steht.Man hat hier die Möglichkeit, Fallakten detailliert anzulegen, nach Bürgern zu suchen, Lizenzen zu überprüfen, Fahrzeuge zu suchen und man hat Einsicht auf eine Live-Karte aller aktuell aktiven Dienstfahrzeuge.
      Wenn also eine Anzeige beim Los Santos Police Department aufgegeben wird, hat dieses die Möglichkeit, für diese eine Fallakte zu dem jeweiligen Tatbestand anzulegen.

      Wie das weitere Vorgehen abläuft, entscheiden die Beamten dann in Eigenregie.
      Soweit alles klar, ich meinte aber wie lässt sich sowas cooles umsetzen? Kann man in Gt:mp Apps Scripten? Die Gestaltung der Nutzeroberfläche etc wird ja nicht gerade im Spiel drin sein. :D

      Lg Tom
    • Tomsen schrieb:

      MakeReal schrieb:

      Tomsen schrieb:

      Dieser stateCom ist interessant. Gibts in dem Multiplayer die Möglichkeit „Apps“ zu programmieren InGame oder wie muss man sich das vorstellen?

      Lg Tom
      Das StateCOM ist der interaktive Polizeicomputer, der dem Los Santos Police Department zur Verfügung steht.Man hat hier die Möglichkeit, Fallakten detailliert anzulegen, nach Bürgern zu suchen, Lizenzen zu überprüfen, Fahrzeuge zu suchen und man hat Einsicht auf eine Live-Karte aller aktuell aktiven Dienstfahrzeuge.Wenn also eine Anzeige beim Los Santos Police Department aufgegeben wird, hat dieses die Möglichkeit, für diese eine Fallakte zu dem jeweiligen Tatbestand anzulegen.

      Wie das weitere Vorgehen abläuft, entscheiden die Beamten dann in Eigenregie.
      Soweit alles klar, ich meinte aber wie lässt sich sowas cooles umsetzen? Kann man in Gt:mp Apps Scripten? Die Gestaltung der Nutzeroberfläche etc wird ja nicht gerade im Spiel drin sein. :D
      Lg Tom
      Umgesetzt wird das ganze mit RageMP (rage.mp/).
      Dieser Client macht es, genau so wie GT-MP, möglich einen eigenen Gamemode zu programmieren.
      Wir selbst arbeiten mit NodeJS.


      Retect schrieb:

      Hey, ich hätte da mal zwei Fragen.

      Habt ihr einen so genannten "Voice Chat"?
      Schreibt ihr ein Mindestalter vor?


      Mit freundlichen grüßen,
      Ja, wir werden über einen Voice Chat verfügen.
      Das Mindestalter wird sich sehr wahrscheinlich auf 16 belaufen.

      Push vom 09.03.2018:
      Spoiler anzeigen

      Neue Lieferung der LSPD Uniformen und Marken!







      Push vom 11.03.2018
      Spoiler anzeigen

      Hey Mr. Valentino !

      Sorry, dass ich mich länger nicht gemeldet habe. Aber du weißt ja wie ich bin, habe ich mir eine Idee in den Kopf gesetzt, ziehe ich es auch durch.

      Habe die Wochen nur Koka an die ganzen Farmer auf den Feldern vertickt. Die besten Abnehmer sind die auf dem Tomatenfeld.
      Haha, was denkst du woher der ganze Überschuss an Tomaten in Los Santos kommt? Die arbeiten produktiver als je zuvor.
      Im Gegensatz zu den Russen, die ihren Scheiß ohne Ende strecken, ist mein Flex top und uncut. Das merken die Kunden auch an der Wirkung, aber wem erzähle ich das.

      Scheiß auf die neuen Uniformen und hör auf den Cops die Ärsche zu fotografieren. Steig mit mir ins Geschäft ein, zusammen können wir ein Monopol aufbauen. Schau mal, was für einen Fuhrpark ich mir gegönnt habe:

      #leak
      #leak
      #leak

      AMG, Bitch!



      Ahja, warst du letztens in der Nähe der Los Santos Fahrzeugvermietung? Die alte Karre kommt mir doch bekannt vor.
      PS: die Lieferung der neuen Uniformen hat nicht nur das LSPD erreicht.

      #leak

      Mehr dazu hier: statev.de/forum/list/index.php…tev/&postID=1348#post1348

      Push vom 13.03.2018
      Spoiler anzeigen

      Heute möchten wir euch mal einen Einblick in die Vielfalt der Gebäude auf StateV geben.
      Wenn du dachtest, das ein eigenes Wohnhaus schon alles wäre, dann hast du definitiv falsch gedacht.
      Unser Team hat sich hier die Mühe gemacht, alle Gebäude auf der Karte abzuspeichern, um diese in das Spielerlebnis einpflegen zu können.

      Dementsprechend wurde allen Gebäuden ein Typ zugeordnet.
      Wir unterscheiden hier zwischen..
      • Wohnhäusern
      • Wohnblöcken mit Wohnungen
      • 24/7 Shops
      • Tankstellen
      • Kleidungsläden
      • Imbissbuden
      • Restaurants
      • Ammunations
      • Autohäuser
      • Werkstätten
      • Private Fabriken, dazu zählen zum Beispiel:
        • Waffenfabriken
        • Verarbeitungsfabriken
        • Metzgereien
        • und vieles, vieles mehr...
      Und das Beste ist: bei den meisten Gewerbeflächen hast du es selbst in der Hand, was du in das Haus einbauen möchtest.

      Um das Spielerlebnis einfacher zu gestalten, werden dir viele verschiedene Marker in der Spielwelt angezeigt.
      Anhand dieser kannst du genau identifizieren, um was für einen Gebäudetyp es sich hier handelt.
      Diese Marker lassen sich aber auch ausblenden, wenn sie dich im Spielerlebnis stören.

      Anbei haben wir für euch ein kleines Video, in dem ihr euch einmal selbst von dem oben genannten etwas überzeugen könnt.
      Beachtet bitte: einige Overlays (zum Beispiel: Fahrzeugtacho, Voice-Overlay, ..) sind noch Platzhalter, die so im späteren Spielverlauf nicht mehr zu sehen sein werden.
      Die finalen Overlays präsentieren wir euch vielleicht in einem erneuten Leak.



      Mehr dazu hier: statev.de/forum/list/index.php…tev/&postID=1373#post1373

      Push vom 15.03.2018
      Spoiler anzeigen


      Heute möchten wir euch in unserem nächsten Leak unser Inventarsystem näher bringen.
      Anbei haben wir auch wieder ein Video für euch.
      Auch hier ist wieder zu beachten, dass einige Overlays nur zu Entwicklungszwecken zu sehen sind.

      Nun wollen wir aber etwas näher auf das System eingehen.
      Jeder Spieler hat ein eigenes Inventar, welches sich aktuell auf 15kg beläuft.
      Das bedeutet, dass jedes Item ein bestimmtes Gewicht hat und sich alle Gegenstände in deinem Inventar aufsummieren.

      Um den Platz in deinem Inventar zu erhöhen, kannst du dir einen Rucksack kaufen.
      Dieser ist nicht nur im Inventar System ersichtlich (hat ein unabhängiges Inventar), nein nein, du trägst ihn auch optisch bei dir.

      Die Größe des Rucksacks ist einheitlich und beläuft sich auf 30kg.
      Lediglich in der Farbe und Form unterscheiden diese sich.
      Um nun Gegenstände in deinen Rucksack zu verlagern, kannst du diese per Drag'N'Drop aus deinem oder dem Fahrzeuginventar in den Rucksack ziehen.

      Des Weiteren haben wir auch eine kleine weitere Überraschung in diesem Leak versteckt, welche du dem Video entnehmen kannst.



      Mehr dazu hier: statev.de/forum/list/index.php…tev/&postID=1373#post1404

      Push vom 17.03.2018

      Vom Tellerwäscher zum Fahrzeugverkäufer...

      Auf StateV hast du bekanntlich alle Möglichkeiten offen, dich selbst groß rauszubringen.
      Sei es eine eigene Fabrik, ein eigenes Restaurant oder ein eigenes Autohaus.
      Auf Letzteres wollen wir in diesem Leak etwas genauer eingehen.

      Ein eigenes Autohaus bedeutet viel wirtschaftliches Bewusstsein, denn man handelt hier durchaus mit Fahrzeugen, die einen hohen Wert haben können, doch um erstmal mit diesen handeln zu können, müssen sie erstmal im Besitz des jeweiligen Autohauses sein.
      Da auf StateV nichts aus dem Nichts geschaffen wird, müssen auch Autos in einer Fahrzeugfabrik hergestellt werden.

      Der Besitzer eines Autohauses muss somit die jeweilige Fahrzeugfabrik seines Vertrauens um die Produktion eines Fahrzeuges beauftragen.
      Hierbei muss der Autohausbesitzer selbst entscheiden, ob er auf Nachfrage oder Vorrat Fahrzeuge in Produktion aufgibt.
      Wenn man immer Fahrzeuge auf Vorrat hat, ist dies natürlich für den Kunden ein schönerer Anblick, da er so auch einige Fahrzeuge in der Fahrzeughalle bewundern und ggf. Probe fahren kann.

      Um ein Auto schlussendlich an den Kunden zu verkaufen, muss man mit diesem einen Kaufvertrag schließen.
      Dabei entscheidet der Verkäufer selbst, zu welchem Preis er das Fahrzeug anbietet.
      Ihm muss aber bewusst sein, dass der Fahrzeugverschleiß (Mängel treten bei höherem Kilometerstand zeitweise auf) auch hier eine maßgebende Rolle spielt. Umso mehr das Fahrzeug bewegt wurde, desto weniger ist es natürlich auch wert.
      Somit muss dir bewusst sein: schlechter Ruf -> weniger Kunden.

      Wie in jeder Branche hat der Besitzer die Möglichkeit, Mitarbeiter einzustellen.
      Diese können dann auch in seiner Abwesenheit weiterhin Autos verkaufen und neue Fahrzeuge in das Autohaus aufnehmen.


      Auch heute haben wir wieder ein Video für euch dabei!
      (Wie immer ist zu beachten, dass einige Overlays noch nicht in Ihrem finalen Stand sind, wir euch aber dennoch die Funktionen nicht enthalten möchten )

      Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von MakeReal ()

    • Spoiler anzeigen

      testing in progress...







      So macht man Umsatz!









      ------------------------------------------------------------------------------------------
      Push vom 21.03.2018
      Heute wird die Crème de la Crème dank geleaked!
      Ich halte mich kurz, denn das folgende Video sagt mehr als 1000 Worte.

      Kurzerhand Heavysniper aus der Hosentasche ziehen? Vielleicht noch eine Ak-47, Raketenwerfer und 10 Pistolen in der selben Hosentasche versteckt? Nicht bei uns.

      Jede Waffe, die du ausgerüstet hast, wird optisch auch anderen Spielern angezeigt. Das Ausrüsten der Waffe läuft komplett über das Inventar, welche dort auch optisch angezeigt wird. Somit können nicht mehrere Langwaffen gleichzeitig ausgerüstet werden.
      Wie - es - auch - im - realen - Leben - ist.





      Habe ich eigentlich schon erwähnt, dass StateV die Szene neu definieren wird? Nicht anhand diesem Leak, oder den anderen, die hier auf zwei Seiten verteilt sind, denn dies ist gerade mal ein Bruchteil der Möglichkeiten, Vielfalt & Features, die euch Ingame zur Verfügung stehen. Nicht mehr lange, dann ...

      Push vom 24.03.2018

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von MakeReal ()


    • Spoiler anzeigen



      Deine Fragen , unsere Antworten
      ---------------------------------------

      Kürzlich haben wir in unserem Forum ein Thema veröffentlicht, in welchem du jegliche Fragen stellen darfst,
      die dich brennend zu StateV und allem drumherum interessieren.

      In der Community selbst findet dies sehr viel Anklang und dadurch wurden auch schon viele Fragen gestellt, sowie auch beantwortet.
      Schau' dich am Besten mal um, ob deine Frage bereits beantwortet wurde.
      Wenn nicht, dann scheue nicht davor uns deine Frage zu stellen! :)

      Thema in unserem Forum: statev.de/forum/list/index.php…d/124-statev-fragen-hier/
      (Um die Beantwortung einfach zu halten, wickeln wir die Beantwortung nur in unserem Forum ab)


      Push vom 01.04.2018
      Push vom 04.04.2018

      Spoiler anzeigen


      Charaktererstellung
      ---------------------------------------
      Spoiler anzeigen
      Es kommt nicht darauf an, wer Du bist, sondern wer Du sein willst!







      Mehr dazu hier: statev.de/forum/list/index.php…tev/&postID=1718#post1718

      -------------------

      Push vom 10.04.2018
      Spoiler anzeigen


      ---------------------------------------


      Ohne große Worte...

      Leak
      Leak

      Mehr dazu hier: statev.de/forum/list/index.php…tev/&postID=1806#post1806

      Push vom 12.04.2018
      Spoiler anzeigen







      "Eine Revolution ist ein grundlegender und
      nachhaltiger struktureller Wandel eines oder mehrerer Systeme,
      der meist abrupt oder in relativ kurzer Zeit erfolgt."

      StateV - die Revolution der Roleplay-Szene.







      Liebe Community,

      wie schon im Economic Thread bereits erwähnt, fällt es uns schwer, außenstehenden Personen unser Spielkonzept näher zu bringen. Der Grund dafür ist, dass viele noch mit dem Vorwissen und der Erwartung kommen, die sie von anderen Projekten mitnehmen. Unser Konzept, unsere Systeme und alles drum herum differenziert sich zu jedem anderen bereits euch bekannten Projekt.

      Wir haben das Rad nicht neu erfunden, sondern Revolutioniert.

      Durch die Unterstützung von einigen Streamern, die auf den Plattformen YouTube als auch Twitch vertreten sind, bekommt ihr am Sonntag, den 15.04.2018 um 18 Uhr zum ersten mal einen richtigen Einblick auf unser Spielkonzept, unsere Systeme und viele weitere Sachen.


      Die Streamer
      (werden nach und nach bekanntgegeben)











      Dazu beginnt an dem oben genannten Datum die Anmeldungsphase für die - Alpha, die bereits viele sehnsüchtig erwarten. Wie der Name schon sagt, werden die Plätze limitiert sein. Deswegen werden im laufe des Streams einige Keys verlost, die ihr bei der Anmeldung angeben könnt und euch den Zugang zur closed Alpha sichert! Bitte bedenkt, dass hierfür ein Forum Account erforderlich sein wird.



      Hier nochmal ein Zettel für euren Kühlschrank.







      Euer StateV - Team

      Push vom 15.04.2018
      Spoiler anzeigen


      ---------------------------------------
      Nicht vergessen: Heute um 18 Uhr ist es soweit - dann startet unser Stream mit exklusiven Einblicken rund um StateV!


      Auf den folgenden Kanälen wird dieser Livestream offiziell übertragen:



      Mehr Informationen dazu in unserem Forum: statev.de/forum/list/index.php…ase/&postID=1842#post1842

      Push vom 18.04.2018
      Spoiler anzeigen


      Bewerbungsphase für die Closed-Alpha


      Liebe Community,

      wir möchten uns herzlichst bei euch für das herübergebrachte Interesse bedanken.
      Jeder aus unserem Team hat keine Mühen und Not gescheut, Tag und Nacht an diesem Projekt zu arbeiten und mit dem heutigen Tage konnten wir unsere Systeme der breiten Masse genauer präsentieren.

      Aus diesem Grund möchten wir ab heute auch die Bewerbungsphase für die Closed-Alpha eröffnen.
      Zuallererst möchten wir aber kurz darauf eingehen, was mit der Closed-Alpha gemeint ist.

      Die Closed-Alpha Phase ist dafür gedacht, um Fehler in unseren Systemen auszumerzen, denn sobald wir den Server für die gesamte Öffentlichkeit zugänglich machen wollen, sollen alle Systeme bestens funktionieren. Somit sei gesagt, dass dies eine reine Testphase ist, die zu der positiven Entwicklung des Servers beiträgt.
      Wir bitten euch deshalb, euch nur zu bewerben, wenn ihr daran interessiert seid, den Server voranzubringen und definitiv noch weiter zu verbessern.

      Nun aber dazu, wie genau ihr euch bewerben könnt.






      Closed Alpha - Bewerbung
      Auf folgender Seite innerhalb unseres Forums findet ihr das Bewerbungsformular: statev.de/forum/index.php?closed-alpha---bewerbung/
      Bitte beachtet, dass ihr dafür einen Forenaccount besitzen müsst, da ihr dort euren Namen aus dem Forum angeben müsst.
      Anderweitig können wir euch nicht zuordnen.

      Wann wird meine Bewerbung bearbeitet?
      Die Bearbeitung der Bewerbungen hat keinen genauen Zeitplan, denn wir suchen uns aus allen Bewerbungen Spieler heraus, bei denen uns die Bewerbung überzeugt.
      Wellenweise werden wir immer mehr Spielern Zugriff auf den Server gewähren, um auch die Grenzen und Performance auszutesten.

      Wann endet die Bewerbungsphase?
      Die Bewerbungsphase wird über die gesamte Closed-Alpha geöffnet sein, denn wir suchen immer wieder nach mehr Spielern, die unsere Systeme gerne austesten möchten.

      Push vom 29.04.2018
      Push vom 02.05.2018



      StateV - Das #1 Community "Meet & Greet"
      Am 06.05.2018 um 20:30 Uhr


      "Step by Step" - genau so verläuft unsere aktuelle Closed-Alpha-Phase. Und das mit sehr
      großem Erfolg. Kleine Patzer und Fehlerchen wurden von Euch gemeldet, und unsere Team
      versucht tapfer, nach und nach diese zu beseitigen. Großartiges wird im BugTracker Seitens der
      Community geleistet. Zudem wachsen wir täglich weiter. Nicht nur über uns selbst hinaus,
      sondern auch in der Community. Immer mehr interessierte Rollenspieler treffen Tag für Tag im Staat ein.
      Einwohner entdecken nach und nach die Zahlreichen Möglichkeiten im Staat, und der Wirtschaftskreislauf der
      durch Euch allein gesteuert wird, kommt in Schwung.


      Eines unsere wichtigsten Leitfäden von Anfang an, war die Offenheit und Transparenz der
      Community gegenüber. Und diese wollen wir natürlich so weiterführen wie bisher auch.


      So laden wir Euch mit dem größten Vergnügen zu unserem aller Ersten "Meet & Greet" von StateV ein.
      Eine Versammlung welche einem Community-Meeting gleicht. Wir möchten uns aber nicht mit Euch in einen Channel setzen
      und Euch mit Geschichten berieseln. Das Volk möchte bewegte Bilder, Aussagekräftige Informationen, knallharte Fakten und die
      Möglichkeit Fragen zu stellen und beantwortet zu bekommen.



      KEIN PROBLEM!



      Doch schauen wir einmal was uns unter anderem im Ersten Meet & Greet von StateV so erwartet:

      • Whitelist-Verfahren
      • Open Alpha - Wie wird der Start verlaufen
      • Performance- / Massentest
      • Altersbegrenzung auf StateV
      • Q&A seitens der Community



      Um eine gewisse "Unabhängigkeit" zu ermöglichen, übertragen wir alles Live auf dem Kanal von D1rtyD3vil.
      Werft doch auch so mal einen Blick rein, oder lasst ein Follow bei ihm!
      Selbstverständlich gehen wir auf Eure Fragen im Chat ein und laden Spieler in das TS³ ein um
      über Interessante Themen und Anliegen mit Euch zu sprechen.




      Uns interessieren Eure Meinungen, Eure Ideen und Eure Anliegen!
      Was gefällt euch? Wo gibt es Verbesserungsmöglichkeiten? Wir sind auf eure Antworten gespannt.


      Euer StateV-Team

      Push vom 06.05.2018

      Dieser Beitrag wurde bereits 9 mal editiert, zuletzt von MakeReal ()

    • Sieht alles echt klasse aus ....

      Eure Statistiken sind super wenn ich mir die Aktivität im Forum angucke.

      In den letzten 24 Stunden waren bereits 685 Mitglieder Online - Rekord: 891 Mitglieder

      Aktuell sind online 107 Mitglieder (davon 8 unsichtbar) und 16 Besucer


      Wünsche euch viel Erfolg.

      dennismitzwein schrieb:

      Die meisten Beiträge
      Der eifrigste Tastaturklimperer, derjenige, welcher mehr Muskeln in den Fingern besitzt als die meisten von euch im Bizeps haben. Mit ganzen 1524 Beiträgen ist @Rocky Balboa der User mit den meisten geschriebenen Beiträgen im gesamten Jahr 2017
    • Spoiler anzeigen




      Liebe Community,

      am Sonntag, den 13.05.18 um 17 Uhr wollen wir euch herzlich zu einem DEV-Stream auf unserem offiziellen Twitch Account einladen.
      Jim Preston möchte gerne den Wirtschaftszweig der Waffen vollenden und will die Community ein wenig dran Teil haben lassen.
      Natürlich werden wir nebenher auch auf sämtliche Fragen eingehen, soweit es die Zeit natürlich zulässt.

      Wir denken es ist eine prima Sache um die Community nicht nur ein wenig mehr hinter die Kulissen von StateV blicken zu lassen,
      nein, sondern sie auch noch ein wenig mehr mit einbeziehen zu können.
      Sollte das ganze gut bei euch ankommen, überlegen wir das ganze öfter zu machen, vielleicht sogar wöchentlich.
      Mal schauen wie die Resonanz so sein wird.

      Also ...
      Sonntag Nachmittag nichts vor? Wunderbar, dann sehen wir uns im Stream!

      Euer StateV Team.

      -----------------------------
      Push vom 22.05.2018
      Spoiler anzeigen

      StateVoice 2.0


      • 3D-Voice (Richtung, Distanz, etc)

      • Sprachaktivierung (Empfindlichkeit selber einstellbar)
      • Mute/Unmute
      • Lip-Sync (Synchronisierte Lippen)
      • Eigenständige Fehlerbehebung bei Problemen


      • Vunk
      • StateNet
      Man hat die Möglichkeit direkt vom Desktop, ohne im Spiel online zu sein, Personen anzurufen, die Ingame oder nur im StateNet online sind.



      PS: Alle Leaks werden die Tage nochmal vernünftig in einer ordentlichen Qualität zusammengefasst.

      Mehr Informationen hier: statev.de/forum/list/index.php…nen/&postID=8901#post8901



      Push vom 12.06.2018

      Bewerbungsphase (closed-Alpha): geschlossen
      Grund:

      Danke für die über 2.100 eingegangenen Bewerbungen.

      Push vom 16.06.2018

      StateV - Leaks
      Mechaniker als Business?


      Ein umfangreiches System, welches auf jede getätigte Transaktion zugreift und eine komplett kontrollierbare Wirtschaft ermöglicht.
      Import, Export, Kauf von Gewerbeflächen, Kauf von Immobilien, Miete, Barzahlung, Überweisung, Steuern, Staatskasse, Gehälter, HartzV, ...

      StateNet rework in progress ...


      ???

      Push vom 24.06.2018



      Push vom 30.06.2018







      Liebe Community,

      am Samstag, den 30.06.2018 um 17 Uhr wird der Stream gestartet. Der Stream, der die Pforten von StateV für alle Spieler öffnen wird.


      • Kontrollierter Ablauf
      Wie schon die Tage zuvor angekündigt, werden wir aufgrund unserer Wirtschaft den Start kontrolliert ablaufen lassen, damit einzelne Systeme nicht überstrapaziert werden und sich die Spieler ein in den Bereichen aufteilen.

      In der closed-Alpha hatten wir das System mit den Keys, ich möchte aber vorab schon mal jeden beruhigen - es wird zwar nun doch über Keys ablaufen, jedoch wird das ohne große Verlosungen oder ähnliches ablaufen. Ungefähr stündlich werden Wellen von ~50 Spielern auf den Server gelassen. Die Keys werden nur auf dem offiziellen Kanal von StateVDE und hier im Thread vergeben. Die werden auch nicht einzeln euch zugeschickt oder müssen in jeglicher Art noch freigeschaltet werden.

      Copy, Paste & Register - wer zuerst kommt, mahlt zuerst.
      Bei der Registrierung könnt ihr den Key eingeben und direkt ohne jegliche Wartezeit euch mit dem Server verbinden.


      Die Registrierung könnt ihr unter dem folgenden Link morgen aufrufen: klick mich
      Die ganze Prozedur wird sich bis in die späten Abendstunden ziehen. Später werden keine Keys mehr benötigt.



      • Business-Auktionen
      Wer unser Konzept mittlerweile kennt weiß, wie das Business-System ausschaut. Alles ist ohne Aufwand Ingame erwerbbar und läuft automatisiert ab. Ein Unternehmen zu gründen bzw zu erwerben wird und bleibt ein großes Prestige. Der gewöhnliche Weg, wie auch im realen Leben ist, dass man sich bei Unternehmen, die von Spielern geführt werden, anstellen lässt. Ob man irgendwann seine eigene Firma gegründet bekommt, liegt natürlich in eurer Hand.

      Abgesehen von den privaten Unternehmen gibt es noch die öffentlichen, die es einem Erlauben, die selben Sachen dort auszuführen. Doch wir sind uns dessen bewusst, dass eben die privaten Unternehmen der Kernpunkt für das Roleplay in unserer Wirtschaft darstellen wird. Wir können und möchten nicht von euch verlangen, dass erst nach einigen Wochen die ersten Unternehmen gegründet werden, da erst zu dem Zeitpunkt vermutlich die ersten das nötige Kapital besitzen werden.

      Dementsprechend werden von uns ~15-20 Unternehmen ohne Mindestgebot versteigert. Wer also in den ersten Stunden das meiste Geld erworben hat, hat die Chance, einer der ersten Personen auf der Insel zu sein, die ein Unternehmen führen kann. Man muss jedoch bedenken, dass das Firmenkonto jedoch überzogen wird. Sprich habt ihr ein Unternehmen für $1.000 erworben, der reguläre Wert des Unternehmens jedoch $20.000 beträgt, wird euer Konto um $19.000 überzogen. Geschenkt bekommt also im großen und ganzen keiner etwas. Auf die Zukunft gesehen - gleiches Recht für alle.

      Die Unternehmen werden in unregelmäßigen Zeitabständen hier im Forum-Marktplatz & auf unserem offiziellen Twitch Kanal von StateVDE versteigert.


      • Shops
      Zum Start werden vereinzelte Tankstellen, Shops und Restaurants befüllt. Die Positionen der Unternehmen werden selbstverständlich auf der Karte (ESC) markiert.




      • Metagaming-Regelung
      Es ist euch grundsätzlich untersagt Streams zu schauen, in denen Ingame-Gameplay gezeigt wird, während ihr euch auf unserem Server befindet. Morgen werden wir sicherlich auch kurzzeitig Ingame gehen, während wir auf die nächste Welle warten, um eben Content zu bieten. Bei dem Stream auf dem offiziellen Kanal von StateVDE muss morgen die Regel nicht berücksichtigt werden. Informationen aus dem Stream zu entnehmen und Ingame zu verwenden bleibt natürlich weiterhin untersagt.



      • Wipe
      Kurz bevor die open-Alpha startet, wird alles zurückgesetzt. Ab diesem Zeitpunkt wird es auch in Zukunft keinen Wipe mehr geben.



      • Sonstiges
      Weitere Informationen werden im laufe des Tages hier im Thread bekannt gegeben. Wenn ihr Fragen oder Anliegen habt, nutzt bitte dafür den vorgesehenen Berich. StateV - Fragen? Hier!




      Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von MakeReal ()

    • Hey,

      eine sehr gelungene und schöne Serverwerbung!

      Ich hab mit GTA 5 MP eigentlich nichts am Hut, wollte es mir aber wegen der vielversprechenden Serverwerbung mal anschauen.

      Nach etlichem Gedownloade und Registrieren konnte ich soweit endlich connecten. Vorher muss man sich aber noch für den Server qualifizieren, eine Art Whitelist-Prüfung über sich ergehen lassen, die nicht gerade kurz ist. In Youtube Videos beinhaltet dieses Whitelist-System gerade einmal 3 Fragen, bei mir komischerweise gefühlt über 40. Ich als blutiger RP-Anfänger hab mich vorher über das Serverregelwerk belesen, jedoch bin ich trotzdem bei allen 3 Versuchen gescheitert. Blöd ist auch, dass man nicht angezeigt bekommt was man falsch gemacht hat... So habe ich bestimmt die gleichen Fehler mehrmals gemacht. Hab jetzt ungefähr 1 Stunde Zeit meines Lebens verschwendet :D

      Jedenfalls kann ich in frühstens 2 Wochen eine Anfrage nach einem weiteren Versuch stellen um potenziell in den Genuss dieses Servers zu kommen. Ist mir aber persönlich zu blöd, aber euer Projekt, eure Regeln.

      Weiterhin viel Erfolg wünsche ich.