[DM]MaXiMuM4D v16 - Terror in Resonance III

    Um hier ein Thema zu eröffnen, musst du mindestens 3 Wochen Mitglied im Forum sein.

    • Hey,

      Ich finde echt gut, dass du für jeden Abschnitt der Map unterschiedliche Dekorationen benutzt hast.
      Die Strecke ist abwechslungsreich und kreative gestaltet. Das lässt die Map nicht monoton wirken.

      Was ich jedoch ändern würde ist die Dekoration an manchen Stellen. Manchmal ist klassisch (oder gar weniger) besser und hinterlässt einen hochwertigeren Eindruck.
      Wie du wissen wirst, ist covered-track derzeit stark in der Mode und vor allem, wenn die Breite der Strecke minimal gehalten wird.
      Ein Musterbeispiel was mir u.A. gefällt ist bei Minute 4:30.

      Dennoch finde ich die Map deswegen nicht schlecht. Schlussendlich kommt es auf den Track an, der ja nicht schlecht ist. ;)
      Mal schauen, wie sie sich InGame fahren lässt.
      Gibt es derzeit einen Server, wo man die Map vorfinden kann?

      LG
    • Meiner Meinung nach nichts neues. Der Track ist eigentlich nur "hold w", die Scripts sind auch
      nen bisschen zu viel und die Deko ist auch nicht mehr so aktuell.. Es ist 2018, und für eine
      v16 hättest du dir schon ein bisschen mehr Mühe geben sollen.


      PS: An die Moralposteln, die immer über alles diskutieren wollen:
      Dies ist meine Meinung und eure unnötigen Kommentare werden
      auch nichts an meiner Meinung ändern.


      MfG


      I am the Punishment of God. If you had not commited great Sins,
      God would not have sent a Punishment like me upon you.
    • iEnerqie schrieb:

      Hey,

      Ich finde echt gut, dass du für jeden Abschnitt der Map unterschiedliche Dekorationen benutzt hast.
      Die Strecke ist abwechslungsreich und kreative gestaltet. Das lässt die Map nicht monoton wirken.

      Was ich jedoch ändern würde ist die Dekoration an manchen Stellen. Manchmal ist klassisch (oder gar weniger) besser und hinterlässt einen hochwertigeren Eindruck.
      Wie du wissen wirst, ist covered-track derzeit stark in der Mode und vor allem, wenn die Breite der Strecke minimal gehalten wird.
      Ein Musterbeispiel was mir u.A. gefällt ist bei Minute 4:30.

      Dennoch finde ich die Map deswegen nicht schlecht. Schlussendlich kommt es auf den Track an, der ja nicht schlecht ist. ;)
      Mal schauen, wie sie sich InGame fahren lässt.
      Gibt es derzeit einen Server, wo man die Map vorfinden kann?

      LG
      Hi, schon mal Danke für den konstruktiven Kommi. hab aber noch paar Fragen : D

      Welche Parts meinst genau , wo ic hhätte weniger Deko verwenden können? Und was wäre z.b. überflüssig daran gewesen? und warum?

      ich verstehe noch nicht ganz was du mit 4:30 meinst, was gibts da xd?

      Zur Zeit ist die map auf "ffs gaming" ein MTA Server zu finden, ist auch in deren Forum zum download freigegeben Link ist auch unter dem Video. Ob sie also schon wer anders auch auf seinem Server hat ist schwer zu sagen : )

      Kleiner Hinweis zum FFS server: Als ich die map dort gespielt hab war sie script technisch verbuggt, die scripte wurden aus irgendeinem Grund mehrfach ausgelöst, und es hat gelaggt wie sonst was. KA ob die das gefixt haben, hab auch selber nochmal nachgebessert bei Kritischen stellen, aber naja, das ist deren server Problem, bei mir liefs ohne Probleme, und die rücken auch keine Infos dahingehend raus, daher kann ich auch nichts dran machen, wenns immer noch verbuggt ist.

      MfG : )

      Suiziid schrieb:

      Meiner Meinung nach nichts neues. Der Track ist eigentlich nur "hold w", die Scripts sind auch
      nen bisschen zu viel und die Deko ist auch nicht mehr so aktuell.. Es ist 2018, und für eine
      v16 hättest du dir schon ein bisschen mehr Mühe geben sollen.


      PS: An die Moralposteln, die immer über alles diskutieren wollen:
      Dies ist meine Meinung und eure unnötigen Kommentare werden
      auch nichts an meiner Meinung ändern.


      MfG
      Also sorry, aber deinen Kommentar kann ich leider nicht ernst nehmen. Ich kann mit Kritik umgehen, aber das da ist einfach schlichtweg deine unbegründete Meinung. Keine Stellenangaben, nichts spezifisch genannt, keine Verbesserungsvorschläge. zumal ich glaube das dieser STIL DER MAP dir persönlich einfach nicht zusagt und du vermutlich einfach nur auf die abgedrehten sci fi maps stehst wo alles bunt glitzert, man mit 2000kmh durch fliegt etc etc (nichts gegen die maps, ich mag die auch, ich versuche nur klar zu machen das es vermutlich das map GENRE ist, das dir nicht gefällt)

      Einen Punkt lass ich gelten, die Track ist tatsächlich sehr schlicht gestaltet, hat aber auch den einfachen Grund das ich möchte das Leute die auch durch fahren und sich alles anschauen können, hier und da gibts mal ne knifflige Stelle, so einfach ist sie nun auch wieder nicht.

      "P.S." du moralapostel, wenn du schon deine Meinung äußerst, musst du damit rechnen das dir wer anders auch seine Meinung, sagt, so wie du es auch tust. Geben und nehmen.

      Dennoch, viele Grüße