Mountainbike

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Mountainbike

      Hey, vielleicht gibt es hier ja viele die sich mit Fahrräder beschäftigen. Ich suche ein Fahrrad ein Mountainbike, für ca 300 Euro, ich fahre nicht durch den Wald Outdoor mäßig sondern meistens auf der Straße evtl mal auf Waldwege.

      Ich bin 1.84 groß, da ich mich überhaupt nicht auskenne, habe ich mich mal umgeguckt und folgendes gefunden.

      bergsteiger-fahrrad.de/onlines…s/26-mountainbike-kodiak/

      26 Zoll , denke ich mal ist gut.

      An die sich auskennen, kann mir jemand das Bike empfehlen ? ( Die 300 ist das maximum was ich ausgeben möchte).

      mfg
    • 26 Zoll??? Das ist ein Kinderrad.
      Ich bin 193cm groß habe ein 29zoll Fahrrad mit 54 rahmenhöhe.

      Für ein richtiges mountbike musst du schon ab 700€ blechen.
      Alles drunter ist Schrott.

      dennismitzwein schrieb:

      Die meisten Beiträge
      Der eifrigste Tastaturklimperer, derjenige, welcher mehr Muskeln in den Fingern besitzt als die meisten von euch im Bizeps haben. Mit ganzen 1524 Beiträgen ist @Rocky Balboa der User mit den meisten geschriebenen Beiträgen im gesamten Jahr 2017
    • Meine Schwester ist 7 Jahre alt, und hat ein Rad mit 24 Zoll.
      Also geh lieber in ein Laden rein Bruder.

      dennismitzwein schrieb:

      Die meisten Beiträge
      Der eifrigste Tastaturklimperer, derjenige, welcher mehr Muskeln in den Fingern besitzt als die meisten von euch im Bizeps haben. Mit ganzen 1524 Beiträgen ist @Rocky Balboa der User mit den meisten geschriebenen Beiträgen im gesamten Jahr 2017
    • Rocky Balboa schrieb:

      Für ein richtiges mountbike musst du schon ab 700€ blechen.
      Ein richtiges Mountainbike wird auch aktiv im Trail bewegt. Da er aber primär auf der Straße oder mal auf einem Waldweg unterwegs ist, langt im Grunde genommen jedes Markenrad. Klar, letztendlich gilt: "you get what you pay for".
      Anderseits ist es am Ende billiger wenn er sich ein 300-500€ Rad holt und sich dann direkt was richtig Gutes holt wenn es ihm gefällt, als direkt 700€ zu versenken und dann doch an die Grenzen zu stoßen.

      Hatte einen ähnlichen Use-Case und hab mir ein 499€ Rad geholt. Als es mir richtig Spaß gemacht hat wollte ich mehr, ist dann am Ende ein E-MTB geworden für ~2000€ nach Rabatt. Ist halt einfach geil :thumbsup: