TS³ Serverquery per Putty

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • TS³ Serverquery per Putty

    Guten Abend Brotfische,

    habe da ein kleines Problem und hoffe, dass mir hier jemand kurz helfen kann.

    Habe mir einen TS3 auf einem vserver installiert. Mit den Serveradmin rechten klappt auch alles aber bei der Serverquery scheitert es. Habe es erst mit yatqa probiert, aber dort sagt er mir immer falscher Name oder Passwort. Die gleichen Daten funktionieren aber in Putty. Nur habe ich keinen Plan wie man sich dort die Rechte gibt. :rolleyes:
    Google gibt mir zwar Lösungen, aber dort stimmt irgendwas mit der Client ID nicht.

    Vielleicht weiß ja jemand rat :/

    Grüße
    cwandi
  • Ist mir bewusst, name serveradmin, und das pw. Und bei putty port 10011 soweit war ich schon haha :D
  • ist mir auch bewusst, da klappt der Login mit den ts3 serveradmin daten auch, nur an der query vergabe scheiterts

    /edit nach neuaufsetzen klappt alles.

    kann geschlossen werden

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von cwandi153 ()

  • Hier eine Anleitung für andere User. Dieser Beitrag dient für die Zukunft!



    Vorgang über Putty (Telenet)
    • Putty öffnen
    • Verbindungtyp Telenet - Port 10011 (Standard-Port)
    • login serveradmin PASSWORT
    • use ID (meistens 1)

      Alternative: use port=PORT (Standard-Port: 9987)
      Wenn unsicher: serverlist - Schaue hierbei nach: "virtualserver_id" oder "virtualserver_port"
    • clientlist
      (Dort kommt eine Ausgabe aller User die sich auf dem Server befinden - Suche dich, und finde den Wert "client_database_id")

      Alternative: Installiere folgendes Design für dein Teamspeak um es direkt im Teamspeak auslesen zu können: myteamspeak.com/addons/45f5a52a-8e98-4a8b-ab69-0753c8d44617
    • servergroupaddclient sgid=2 cldbid=IDVonClientlist
      2 ist die Gruppe der Admin Server Query!

      Fürs entfernen: servergroupdelclient sgid=2 cldbid=IDVonClientlist
      2 ist die Gruppe der Admin Server Query!


    WICHTIG: Die Serveradmin Query sollte nur in Notfällen eingesetzt werden, diese Gruppe ist nicht für den normalen Gebrauch gedacht. Sondern als "Notfall" Gruppe um Fehler selbstständig beheben zu können.

    Über YaTQA geht es natürlich deutlich einfacher:
    • YaTQA öffnen
    • Verbindung herstellen
    • Server auswählen
    • Benutzer
    • Doppelklick auf deinen Namen
    • Servergruppen
    • Admin Server Query anklicken und Sicherheitshinweis bestätigen

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von SpliinTaX () aus folgendem Grund: Schreibfehler behoben