In-Game Server Konfigurator [MySQL R41-4]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • In-Game Server Konfigurator [MySQL R41-4]

      Hallo,

      möchte heute mal ein kleines, vielleicht auch unnötiges aber interessantes System vorstellen, welches ich eben entwickelt habe.

      In-Game besteht die Möglichkeit über einen Befehl, die Server Konfiguration aufzurufen. Das ganze sieht dann wie folgt aus, siehe Spoiler.


      Dem Spieler wird hier die allgemeine Server Konfiguration angezeigt, welche man bekanntlich aus der Hostliste in SA:MP kennt.
      Es besteht nun die Möglichkeit, mit einem Klick auf die jeweilige Option die Werte zu ändern, um somit direkt auf dem Server Änderungen an der Darstellung der Hostedlite vorzunehmen.
      Beispielweise kann man direkt den Hostnamen ändern oder auch direkt ein Passwort auf dem Server setzen/entfernen, was direkt übernommen wird.

      Das ganze wird über MySQL in einer eigenen Datenbank gespeichert und ebenfalls ausgelesen und gesetzt, sobald der Server startet oder stoppt.

      Wie gesagt, nichts großes, aber fande es ganz interessant. :thumbup:

      Beitrag von Hog ()

      Dieser Beitrag wurde von Eddy aus folgendem Grund gelöscht: Spam ().
    • Besonders gut gefällt mir das Denglish.

      Spaß bei Seite.
      I.d.R ein nützliches Tool, gerade weil es sich (wenn ich den Threadtitel korrekt interpretiere) um eine Speicherung und automatische Zuweisung unter OnGameModeInit handelt.

      Genauso setzt man diese Dinge jedoch eher seltener im Live-Betrieb, falls doch, dann eher per Timer & Definition im Script. Demnach relativ unnütz aber auch cool.

      Godfather-Scripts erfolgreicher Server, machen deinen, nicht auch zu einem.

      #bratanichmachnurnochselfmade
      #nurnochselfmade #nurnochselfmade