Mehr über "Technik" lernen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Mehr über "Technik" lernen

    Guten Abend,

    sicherlich kennen einige von euch Tests im Bereich der Technik wo Fragen gestellt werden wie "In welche Richtung muss sich Zahnrad x drehen damit sich Zahnrad y in Richtung z dreht" oder "Funktioniert diese Abfolge von Zahnrädern".
    Unglücklicherweise lernt man bei mir in der Schule alles mögliche bloß nicht so technische Sachen.
    Mich interessiert Technik an sich, allerdings weiß ich nicht wo ich anfangen soll um mein Wissen in dem Bereich zu erweitern (bezieht sich hier eher auf den Bereich des Ingenieurswesen).

    Wäre sehr froh über Tipps :)


    Beste Grüße
    Pytroxis
    (Leider am Handy verfasst, daher können Fehler vorhanden sein :D )
  • Also zunächst habe/hätte ich mal Google gefragt. :P
    Ansonsten was mir gezeigt wurde.
    Sowas in die RIchtung ? techniker-forum.de/forum/

    Ansonsten meine Google suche:
    google.com/search?ei=2yzzW8L7B…0i71j0i20i263.fGcGLrNwYgg
    google.com/search?ei=qS3zW7SFI…0i20i263j0i10.Go_Rk0P3cKE

    Ansonsten:

    Fachzeitschrifften, Bücher, sonstiges.
    "Technik" ist ja auch ein großer Begriff, wo man schon Wissen sollte, wofür man sich Intressiert und dann dementsprechend Informiert.
    Mehr fällt mir da jetzt auch nicht ein, hoffe habe deine Anfrage richtig verstanden.
    ( Denke, selber im Thema "Technik", oft gegen die Wand. . ) xD

    <---<---<---< Diamonds - City > ---> ---> --->
    Entwicklung. Projektleitung. Sponsoring
    Forum: Changelogs
    Diamonds - City -/ Sucht "Team-Mitglieder, Tester, Mapper, Scripter, User, Grafikdesigner, uvm
    Mehr Informationen findet ihr auf meinem "Über mich" :love:

    Beitrag von ArTeX ()

    Dieser Beitrag wurde von Douq aus folgendem Grund gelöscht: Spam ().
  • Ingenieurswesen bietet ein ziemlich breitgefächertes Spektrum. Zunächst solltest du dich auf eine Richtung spezialisieren oder herausfinden, welcher Bereich (Maschinenbau, Elektrotechnik, Informatik, Wirtschaftsinformatik, Architektur, usw...) dich interessiert.
    Viele Universitäten bieten die Möglichkeit der Gasthörerschaft an. Du nimmst quasi an den Vorlesungen der Universität im gewählten Studiengang teil, darfst aber keine Prüfungen mitschreiben. Bei uns an der TU Chemnitz kostet das ~40€ pro Semester. Das wäre auch eine Möglichkeit um sein Wissen zu erweitern, könnte aber tatsächlich für Neueinsteiger in der Richtung ziemlich hart sein, da Grundkenntnisse, vor allem in Mathematik und Physik vorhanden sein müssen (Abitur, Fachhochschulreife).
    "Stay hungry! Stay foolish!" - Steve Jobs

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von .rob ()

  • Kush schrieb:

    Ich gehe mal aus, dass du solch etwas für einen Eignungstest brauchst. Für sowas findest du Bücher, die dich dann aber auch auf jeden Bereich gut vorbereiten und auch in Richtung Technik.
    Also einfach mal in die Bücherei und ausleihen Oder in Bauchladen und kaufen! Bringt wirklich sehr viel
    Für die Gasthörerschaft brauchst du keinen Eignungstest, schließlich nimmst du an keiner Prüfung oder sonstigen Bewertungsmaßnahme teil.
    Universitätsbibliotheken und deren Angebote sind bei uns auch für Nicht-Studenten kostenfrei.
    "Stay hungry! Stay foolish!" - Steve Jobs
  • Neu

    Guten Abend,

    vielen Dank für die ganzen Tipps!
    Ich werde in den nächsten Tagen mal ein paar Dinge durcharbeiten und ggf. Rückmeldung geben. :)

    Edit:
    Nabend,

    meine grauen Zellen wurden mal wieder angeregt durch dieses Video.
    Mich würde es nun Interessieren wie man in diesem "Bereich" anfängt (als Hobby).
    Dieses Kit ist zwar schön un gut aber kostet leider 100€ < und dass ist meiner Meinung nach dann doch sehr viel Geld.
    Es gibt doch sicherlich kostengünstigere alternativen oder? (Bezieht sich jetzt auf Lernmaterial/Bücher o.ä. und nicht direkt auf solche Kits).

    Push: 09.12.2018

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Pytroxis () aus folgendem Grund: Fehler behoben

  • Neu

    Also so wie ich das sehe, ist das ja eher unspektakulär was du hier jetzt ausgesucht hast. Ist eben die Frage was du genau lernen willst. Also ich hab damals mal ein paar alte Lampen mit FI und Steckdosen und Oder-Schaltung für die Lampen auf ein Brett gebaut um mir das ganze mit der Elektrotechnik näher zu bringen.

    Wenn du auch was in die richtung machen willst, bestell dir einfach irgendwelche billigen Platinen und ein paar LEDs und Widerstände oder was du auch noch so machen willst.

    Hab mir auch mal nen elekt. Würfel gebaut mit LEDs mit so nem Chip den du programmieren konntest.

    Aber wenn du sowas als set kaufst, dann biste immer Geld ohne Ende los. Würde das denn einzeln raussuchen.


    Hoffe ich konnte dir zumindest etwas helfen.
    Bitte präsentiert eure Werke nicht, wenn ihr die Kritik am Ende nicht ertragen könnt. Denkt vorher drüber nach!


    Follow me on Youtube !

    ++ Mapping Service by dreamtex ++
    ++ Informationen auf meinen Profil ++