RTX 2080 Ti | Marke, Modell, Preis-/ Leistungsverhältnis [FRAGE]

  • Ja moin,


    ich würde mir gerne eine RTX 2080 Ti zulegen, weil meine derzeitige Strix 1080 Ti nicht wirklich gut funktioniert darum wenn ich schon GPU wechsle dann eine bessere!


    Mein Budget liegt bei ca. 1400-1500€ !


    Nun die fragen:


    Es gibt verschiedene Marken sowie Zotac, Evga, Asus (Strix), MSI etc. nun welche sollte ich mir kaufen? Dazu habe ich auch gesehen das es zig. verschiedene Modelle gibt nun genau welche sollte ich mir nun zulegen? Am besten Amazon links vorschlagen! :D


    Vielen dank!


    Ich habe mir folgende 2080 Ti's angeschaut doch bin mir nicht so sicher ob die gut sind:


    (In der beschreibung steht modelljahr: 2013)
    https://www.amazon.de/Gigabyte…rds=gigabyte+rtx+2080#Ask



    Dann von alternate.de (ich vertrau diese Website nicht so wirklich):
    https://www.alternate.de/AORUS…duct/1495829?event=search
    https://www.alternate.de/AORUS…duct/1504337?event=search

  • Alternate ist mehr als trusted, die gibts seit über 20 Jahren, haben mehrere eigene Stores im Land verteilt und ich hab da schon viele male Problemlos bestellt.


    Alle 2080 sind BJ 2018 da die Architektur erst dieses Jahr veröffentlicht wurde. Wenn NVIDIA vor 5 Jahren die Technik schon gehabt hätte dann wären wir heute schon an ganz anderen Dimensionen dran.
    Die Beschreibung ist übrigens mehr als falsch, da steht eine FirePro 2270 wäre als Grafik Co-Prozessor verbaut, das ist aber technisch nicht möglich da FirePro zum AMD/ATI Konsortium gehört.


    Also die Zotac 2080TI AMP soll wohl richtig flott sein, ansonsten halt meine persönliche Empfehlung von ASUS oder MSI.
    Die hier von ASUS hat ein sog. Quiet Bios und soll wohl richtig richtig leise sein. https://www.asus.com/de/Graphi…IX-RTX2080TI-O11G-GAMING/


    Wichtig ist halt das du dir direkt die "richtige" aussuchst die dir wichtig ist, bei der 2080 Generation ist nämlich nicht mehr viel mit am BIOS der GraKa schrauben.


    Gruß

  • Hol dir eine EVGA oder Zotac. Da passt der Service, wenn mal was dran kommt. Außerdem sind die was Leistung angeht auch echt gut.


    Den ASUS Support kannst du total vergessen. Wenn nach einem halben Jahr was an die Karte kommt kannst du das Ding zum Schrotti tragen. :D


    //EDIT: Ansonsten, Mydealz beobachten und passenden Deal mitnehmen.

  • Muss leider sagen, hab die Zotac 1080 AMP Extreme Edition und diese läuft vom Werkstakt leider nicht Stabil bzw. Spiele stürzen ab, sodass ich gezwungen bin diese herunterzutakten.
    Des Weiteren habe ich minimales Spulenfiepen, sofern man sich genau darauf konzentriert.


    Habe o.g. Probleme bei zwei Modellen gehabt, aber mich nun daran gewöhnt und nach dem zweiten Austausch keine Lust mehr gehabt.

  • Hol dir eine EVGA oder Zotac. Da passt der Service, wenn mal was dran kommt. Außerdem sind die was Leistung angeht auch echt gut.


    Den ASUS Support kannst du total vergessen. Wenn nach einem halben Jahr was an die Karte kommt kannst du das Ding zum Schrotti tragen. :D


    //EDIT: Ansonsten, Mydealz beobachten und passenden Deal mitnehmen.

    Du hast aber Recht auf Garantie egal was der Support meint o-O

  • Garantie ist eine freiwillige Leistung des Herstellers, deren Bedingungen er vorgibt. Der übliche Grund zur Ablehnung ist dann beispielsweise fehlerhafter Einbau, falsche Handhabung, o.ä.


    Hatte ein Mainboard von ASUS dessen CMOS-Batterie sich binnen weniger Tage entleert hat. Habe mir von Amazon ein Ersatzboard schicken lassen, das den selben Fehler aufwies. Habe dann bei ASUS angerufen, kann ja ein Serienfehler sein. Ergebnis: Sowas kann unmöglich ihr Fehler sein, fehlerhafter Einbau o.ä. sei der Grund. Kein Anspruch auf Garantie. Hab’s dann bei Amazon reklamiert und mir ein Gigabyte Board bestellt. Das läuft im Übrigen noch mit der ersten CMOS Batterie im gleichen Setup. ;)


    Nach einem halben Jahr kannst du die Gewährleistung bei vielen Händlern auch vergessen. Die berufen sich dann drauf, dass die Hardware zum Zeitpunkt der Auslieferung frei von Mängeln war. ;)


    Es geht nichts über einen guten Support seitens des Herstellers. Außer halt Mangelfreiheit... 8o

  • Also Alternate ist wirklich ein sicherer Laden. Mindestens so gut wie MediaMarkt, aus meiner Sicht eher Platz Nr.1 bei Technik.


    Mit meiner 1080Ti stoße ich eigentlich nie ans Limit: https://m.computeruniverse.net…kel&utm_source=google-pla


    Alle Spiele laufen flüssig und auf sehr hohen Einstellungen. Nur für 4k reicht es nicht aus. Aber ich hab sowieso lieber 144hz anstatt geile Optik.


    Wäre gut zu wissen worauf du Wert legst. Falls du noch keinen >=120Hz Bildschirm fürs zocken hast, kann ich dir sowas nur DRINGEND ans Herz legen ;)



    MfG DEWEY

  • Hallo,


    warum eigentlich eine RTX ? Nimm doch einfach eine GTX 1070 Ti oder wenns Power braucht ne GTX 1080 Ti.
    Alleine wegen dem Ray Tracing würde ich mir keine GTR holen. Im Vergleich, wenn Ray Tracing an ist ist eine RTX2080 Ti sogar um 20% langsamer als die GTX 1080 Ti.
    In meinen Augen lohnt sich die Turing Generation definitiv nicht! Ich Empfehle wie gesagt bei der GTX 1000er Serie zu bleiben


    Und Zotac ... ich nutze Zotac Grafikkarten seit über 10 Jahren. Ich hatte noch nie Probleme. Aktuell habe ich eine Zotac GTX 1070 Ti AMP drinnen. Ihr Boost-Takt liegt ab Werk bei 1683 MHz. Ich lass sie mit 1976 MHz laufen bei merklichen 10°C wärmer (Max Temp. 68°C). Läuft 100% stabil.


    Grüße


    Chris

    [tabmenu]
    [tab='Über Mich','http://icons.iconarchive.com/icons/oxygen-icons.org/oxygen/32/Actions-help-about-icon.png']
    [subtab='Main']

    Ein Systemadministrator schläft nicht! Er root!
    "Ohne Disziplin und Eigeninitiative gibt es keine Zukunft!"


    [subtab='Wer bin ich?']Hier geht es zu meiner Vorstellung!
    [tab='Projekte','http://icons.iconarchive.com/icons/designcontest/ecommerce-business/32/project-plan-icon.png']
    [subtab='GTAV - RAGE:MP']Projektname: Coming Soon ...
    Art des Servers: Coming Soon ...
    Script-Fortschritt: 2%
    Meine Rolle: Management - Leitung
    Meine Aufgaben: Front- & Backend Development, Server Administration
    [/tabmenu]

  • Ich habe bereits eine 1080 gehabt und nun möchte ich auf eine 2080 umsteigen :D, ja ich habe einen 144hz monitor!

    Ich spiel mit meiner Grafikkarte Battlefield 5 auf High auf 1440p und 165 Hz. Und das bei ner GTX 1070 Ti :)

    [tabmenu]
    [tab='Über Mich','http://icons.iconarchive.com/icons/oxygen-icons.org/oxygen/32/Actions-help-about-icon.png']
    [subtab='Main']

    Ein Systemadministrator schläft nicht! Er root!
    "Ohne Disziplin und Eigeninitiative gibt es keine Zukunft!"


    [subtab='Wer bin ich?']Hier geht es zu meiner Vorstellung!
    [tab='Projekte','http://icons.iconarchive.com/icons/designcontest/ecommerce-business/32/project-plan-icon.png']
    [subtab='GTAV - RAGE:MP']Projektname: Coming Soon ...
    Art des Servers: Coming Soon ...
    Script-Fortschritt: 2%
    Meine Rolle: Management - Leitung
    Meine Aufgaben: Front- & Backend Development, Server Administration
    [/tabmenu]

  • Dann gibts nur eine die ich empfehlen kann wenns unbedingt die RTX sein muss: ZOTAC GAMING GeForce RTX 2080 Ti AMP Extreme

    [tabmenu]
    [tab='Über Mich','http://icons.iconarchive.com/icons/oxygen-icons.org/oxygen/32/Actions-help-about-icon.png']
    [subtab='Main']

    Ein Systemadministrator schläft nicht! Er root!
    "Ohne Disziplin und Eigeninitiative gibt es keine Zukunft!"


    [subtab='Wer bin ich?']Hier geht es zu meiner Vorstellung!
    [tab='Projekte','http://icons.iconarchive.com/icons/designcontest/ecommerce-business/32/project-plan-icon.png']
    [subtab='GTAV - RAGE:MP']Projektname: Coming Soon ...
    Art des Servers: Coming Soon ...
    Script-Fortschritt: 2%
    Meine Rolle: Management - Leitung
    Meine Aufgaben: Front- & Backend Development, Server Administration
    [/tabmenu]

  • Ich habe 3 Monitore und 2 davon laufen auf 144hz und manchmal war es etwas laggy mit der 1080 darum würde ich gerne eine 2080 nehmen!

    Wenn du nicht die Grafildetails in Spielen bis zum Maximum ausreizt sollten da keine Laggs sein. Kann ja auch an der Festplatte o.ä. liegen.


    Wenn die Grafikkarte nicht ausgelastet ist, liegt der Lag wahrscheinlich an etwas anderem.



    MfG DEWEY

  • Weil die meisten Personen beim PC zusammenbau den Airflow nicht berücksichtigen => Kleine Gehäuse, PC steht an einem warmen Platz (neben der Heizung), Keine vernünftigen Lüfter eingebaut.


    Mach dir es doch nicht kompliziert. Bestell die GraKa bei Amazon (egal welche) und teste sie einfach und wenns nicht taugt, schick sie zurück. Soll man ja nicht so laut sagen aber ich hab mir auch 6 unterschiedliche Monitore bestellt gehabt und hab getestet welcher am Besten für mich ist. Der Rest ging unkompliziert retour zurück :P


    Grüße

    [tabmenu]
    [tab='Über Mich','http://icons.iconarchive.com/icons/oxygen-icons.org/oxygen/32/Actions-help-about-icon.png']
    [subtab='Main']

    Ein Systemadministrator schläft nicht! Er root!
    "Ohne Disziplin und Eigeninitiative gibt es keine Zukunft!"


    [subtab='Wer bin ich?']Hier geht es zu meiner Vorstellung!
    [tab='Projekte','http://icons.iconarchive.com/icons/designcontest/ecommerce-business/32/project-plan-icon.png']
    [subtab='GTAV - RAGE:MP']Projektname: Coming Soon ...
    Art des Servers: Coming Soon ...
    Script-Fortschritt: 2%
    Meine Rolle: Management - Leitung
    Meine Aufgaben: Front- & Backend Development, Server Administration
    [/tabmenu]

  • Dann stimmt aber was anderes nicht. Weil LoL und etwas Browser sollte mit einer 1080(ti) überhaupt kein Problem sein. Außer natürlich du hast 400 Tabs offen und machst darin auch noch aufwändige Sachen wie Streams, YouTube, ...


    Aber dann geht wohl eher der CPU die Puste aus als der GraKa.