Heutige Projektnamen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Guck dir mAl diese Liste an
      forum.sa-mp.com/showthread.php?t=295987

      Canna schrieb:

      Guten Tag
      Der freundlichste User, der, der immer an seinen Gruß gedacht hat und seine Duftmarke hinterlassen muss. Der User mit den meisten Pinnwandeinträgen ist ebenfalls @Rocky Balboa mit aussagekräftigen 98 Einträgen.

      Canna schrieb:

      Die meisten Beiträge
      Natürlich beginnen wir mit den meisten Beiträgen. Derjenige, der sich 24/7 (mehr oder weniger) die Finger wund schreibt ist mit 1.318 Beiträgen zum zweiten Mal in Folge der User mit den meisten Beiträgen im Jahr 2018, @Rocky Balboa.

      dennismitzwein schrieb:

      Die meisten Beiträge
      Der eifrigste Tastaturklimperer, derjenige, welcher mehr Muskeln in den Fingern besitzt als die meisten von euch im Bizeps haben. Mit ganzen 1524 Beiträgen ist @Rocky Balboa der User mit den meisten geschriebenen Beiträgen im gesamten Jahr 2017
    • Was man von den meisten aktuellen Servernamen halten soll?

      *Achtung Ironie und Sarkasmus ON*

      Weasel schrieb:

      Häufig steht ja Roleplay mit drinnen, aber bekommen tut man meistens nur aufgewärmte Reallife Server mit Bewerbungspflicht für den TDM Modus "Gangfights"
      *Achtung Ironie und Sarkasmus OFF*


      Ansonsten Nutzte doch den Namen den du haben möchtest. Niedergemacht wird man wegen dem Namen hier meistens sowieso ^^


      "90 % aller Deutschen Reallife/Roleplay Server sind TeamDeathmatch Server mit Bewerbungspflicht"

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Weasel () aus folgendem Grund: schreibfehler behoben

    • Rosalife hat auch erst keiner so wirklich verstanden. Das erste mal als unser Script jedoch an den Start ging war das unter dem Namen "(R)ole (o)f (S)an (A)ndreas". Nach etlichen Jahren starteten wir das Projekt dann erneut & im Laufe dieser Zeit wurde es zu "Rosalife".

      Finde es immer nett wenn der Name auch nen Sinn ergibt & nicht daher geholt ist.

      z.B war / ist der Name "Azgeda Reallife" eig auch ganz cool, jedoch nur für The 100 Fans, was eben sehr schwierg ist.

      Nemesus Roleplay finde ich auch nice. Einfach Namen vom Entwickler nehmen & die Genre hinten ran. So einfach. So genial.

      Godfather-Scripts erfolgreicher Server, machen deinen, nicht auch zu einem.

      #bratanichmachnurnochselfmade
      #nurnochselfmade #nurnochselfmade
    • Du vergisst eine Sache @PlayEasy:

      Neu und „anders“ ist nicht gleich besser, kommt immer darauf an wie man die Sachen angeht und ob man dahinter steht. Ich würde dir raten einfach zu machen statt viel darüber nachzudenken, der Name sollte da die kleinste Rolle spielen. Wenn dein Game gut wird gefällt den Leuten sogar der schlechteste Name, weil du sie mit Qualität überzeugt hast.

      Abonniert mich auf YouTube oder folgt mir auf Twitch und verpasst kein Livestream von mir.
      YouTube: Klick mich zum Abonnieren! | Twitch: Klick mich zum Folgen!