Root Server ~ 32 GB RAM ~ 10 dedizierte Kerne

  • Biete

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Es gibt Neuigkeiten! Ab sofort könnt ihr dem Donators Club auf Lebenszeit beitreten.
Weitere Infos im Thema Donator's Club ab heute wieder verfügbar!

  • Root Server ~ 32 GB RAM ~ 10 dedizierte Kerne

    Hallo zusammen!

    Bei mir läuft jetzt seit mehr als einem halben Jahr ein Root Server für den ich absolut keine Verwendung habe, und noch ca 6 Monate Laufzeit hat (bereits bezahlt).
    Gerne möchte ich mit diesem Server jemanden helfen, sein Projekt, seine Idee, oder was auch immer, aufzubauen.

    Daten von dem Server:
    Prozessor: Intel® Xeon® Gold 6140 (10 dediziert Kerne)
    Arbeitsspeicher: 32 GB DDR4 ECC
    Festplatte: 128 GB
    Betriebssystem: Nach Wahl (Linux oder Windows, für Windows solltet ihr eine Lizenz kaufen, werden relativ günstig auch verkauft^^)

    Voraussetzungen:
    - Eine klare Vorstellung für was man den Server benötigt
    - Mindestens 16 Jahre alt
    - Anständige Anfrage über eine private Konversation (Erklären wer ihr seid, was ihr machen wollt, und warum ihr dafür den Server wollt)
    - Sobald ich mich für jemanden entschieden habe, benötige ich den Personalausweis (Kopie) aus Sicherheitsgründen, falls der Server für illegale Aktivitäten genutzt wird!!

    [ Der Server verfügt über keine DDoS Protection!! ]

    Mit freundlichen Grüßen,

    Max Jackson

    Beitrag von Xejko ()

    Dieser Beitrag wurde von Eddy aus folgendem Grund gelöscht: Spam ().

    Beitrag von Tenchuu ()

    Dieser Beitrag wurde von Eddy aus folgendem Grund gelöscht: Dann brauchst Du hier auch kein Interesse zeigen! ().
  • Hey,
    finde ich super das du ihn Leuten anbietest, wenn du ihn nicht nutzt.

    @AventadorZ: klar kann er deine Ausweiskopie verlangen, entweder du bist mit seinen Bedingungen einverstanden oder man lässt es bleiben. Er bietet einem 6 Monate lang einen kostenlosen Root und möchte sich absichern. Vollkommen verständlich und legitim. Aber klar das selbst da wieder wer was zu kacken hat...
  • Hallo zusammen,

    der Beitrag von AventadorZ wurde bereits gelöscht, aber ich würde trotzdem kurz genauer erklären, warum ich die Ausweiskopie verlange.

    Mit einem Root-Server kann man neben einem Seriösen Projekt auch einige illegale Taten verwirklichen, ein Hosting von illegalen Produkten ist da nur der Anfang, weiter geht es mit DDoS Attacken und und und - Bevor ich mir da den Stress mache, möchte ich schon von Anfang an eine Ausweiskopie. Das ist in meinen Augen das mindeste.

    Vertrauen kann man mir auch, ich bin hier auf Breadfish schon sehr lange Aktiv und das sollte schon auf einer gewissen Weise, eine Vertrauensbasis schaffen. Ich meine, meine schlimmste Verwarnung war lediglich eine Morddrohung - Is ja nix. :)

    #edit Push

    Server wartet noch auf jemanden :)
    Bisher gab es niemanden der sich dafür Interessiert hat.

    #push immer noch nicht

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Max Jackson ()