Reallife oder Roleplay? Auf was würdet ihr eher spielen?

  • Beitrag von Dex0 ()

    Dieser Beitrag wurde von Canna aus folgendem Grund gelöscht: Spam ().
  • Reallife... Auf roleplay ist es zu hart mit den Regeln.. Ich will Spaß am Spiel haben

    Guten Tag
    Der freundlichste User, der, der immer an seinen Gruß gedacht hat und seine Duftmarke hinterlassen muss. Der User mit den meisten Pinnwandeinträgen ist ebenfalls @Rocky Balboa mit aussagekräftigen 98 Einträgen.

    Die meisten Beiträge
    Natürlich beginnen wir mit den meisten Beiträgen. Derjenige, der sich 24/7 (mehr oder weniger) die Finger wund schreibt ist mit 1.318 Beiträgen zum zweiten Mal in Folge der User mit den meisten Beiträgen im Jahr 2018, @Rocky Balboa.

    Zitat von dennismitzwein

    Die meisten Beiträge
    Der eifrigste Tastaturklimperer, derjenige, welcher mehr Muskeln in den Fingern besitzt als die meisten von euch im Bizeps haben. Mit ganzen 1524 Beiträgen ist @Rocky Balboa der User mit den meisten geschriebenen Beiträgen im gesamten Jahr 2017

  • Roleplay ansich geil aber ganze zeit roleplay könnte ich nicht machen.


    Also daher REALLIFE

  • Ich kann mich nur der Mehrheit anschließen und sagen, dass ich Reallife einem Roleplay sehr bevorzuge. Einfach schon weil man sonst zu sehr dazu gezwungen wär immer irgendwelche Situationen zu spielen. Beim Reallife kannst du einfach schnell und simpel spielen ohne das du dir für alle Situationen auf die Schnelle was einfallen lassen musst.

    MfG. Adrian

  • Beitrag von LifeRusski ()

    Dieser Beitrag wurde von shoxinat0r gelöscht ().