Server startet nicht

  • MTA Server
  • Linux

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Es gibt Neuigkeiten! Ab sofort könnt ihr dem Donators Club auf Lebenszeit beitreten.
Weitere Infos im Thema Donator's Club ab heute wieder verfügbar!

  • Server startet nicht

    Guten Tag liebe Breadfish Community,

    ich hab mir einen Server gekauft ihm SA-MP, Ts3 und Forum aufgespielt.
    Doch den SA-MP Server möchte er einfach nicht starten.
    "Cannot exec './samp03svr': No such file or directory" ist die Nachricht die er mir dann bei Putty sendet.

    Ich bedanke mich schonmal im Vorraus.

    MfG

    LoRiX

    EDIT:

    Ts3 Server startet nicht.

    ./ts3server_startscript.sh start
    ts3server.pid found, but no server running. Possibly your previously started server crashed
    Please view the logfile for details.
    Starting the TeamSpeak 3 server
    Please set the environment variable TS3SERVER_LICENSE to "accept" in order to accept the license agreement.
    Alternatively, create a file named ".ts3server_license_accepted" in the working directory or start the server with the command line parameter "license_accepted=1".
    To view the license agreement set TS3SERVER_LICENSE to "view" in order to print the license to the console.
    Alternatively view the file "LICENSE" in your favorite text viewer yourself.
    TeamSpeak 3 server could not start

    Reallife Server Comeback:

    vegas-life.de

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von LoRiX ()

    Beitrag von LoRiX ()

    Dieser Beitrag wurde von Eddy aus folgendem Grund gelöscht: Doppelpost ().
  • LoRiX schrieb:

    Achja wenn ich meinen Ts starte und die Puttyconsole aus mache geht er wieder aus.. wie kann ich das verhindern ? :D
    Teamspeak 3 ist "selbstständig" und muss nicht über Screen oder co gestartet werden. Das heißt, der Prozess bleibt auch bestehen wenn du die Puttyconsole schließt.
    Du startest den Teamspeak 3 Server doch über folgenden Command:

    Quellcode

    1. ./ts3server_startscript.sh start
  • SpliinTaX schrieb:

    LoRiX schrieb:

    Achja wenn ich meinen Ts starte und die Puttyconsole aus mache geht er wieder aus.. wie kann ich das verhindern ? :D
    Teamspeak 3 ist "selbstständig" und muss nicht über Screen oder co gestartet werden. Das heißt, der Prozess bleibt auch bestehen wenn du die Puttyconsole schließt.Du startest den Teamspeak 3 Server doch über folgenden Command:

    Quellcode

    1. ./ts3server_startscript.sh start
    Ich starte ihn auch so aber sobald ich einfach ganz normal Putty schließe geht der Server off..

    Reallife Server Comeback:

    vegas-life.de

  • LoRiX schrieb:

    SpliinTaX schrieb:

    LoRiX schrieb:

    Achja wenn ich meinen Ts starte und die Puttyconsole aus mache geht er wieder aus.. wie kann ich das verhindern ? :D
    Teamspeak 3 ist "selbstständig" und muss nicht über Screen oder co gestartet werden. Das heißt, der Prozess bleibt auch bestehen wenn du die Puttyconsole schließt.Du startest den Teamspeak 3 Server doch über folgenden Command:

    Quellcode

    1. ./ts3server_startscript.sh start
    Ich starte ihn auch so aber sobald ich einfach ganz normal Putty schließe geht der Server off..
    Kein Problem auch hierfür finden wir eine Lösung. Zuerst beende den Prozess von Teamspeak 3 überprüfe anschließend über ps -auxf nochmal ob kein Prozess von Teamspeak vorhanden ist.
    Gehe nun in dein Teamspeak 3 Verzeichnis und gehe in den Ordner "logs" dann führe folgenden Befehl aus: rm * jetzt starte dein Server neu und schließe Putty. Anschließend sollte der Server laut dir wieder aus gehen, nun schicke mir den Inhalt deiner Logdateien. Indem du sie mit nano/pico öffnest.

  • LoRiX schrieb:

    Ok ich hab grade ein Problem.

    ich habe einen Ts3 Server der leider aber eine veraltete Ts3 Version hat und die neue Ts3 Version kann ich nicht entpacken und auch nicht starten.
    Hier ebenfalls schauen das kein Teamspeak 3 Prozess gestartet ist, dann einfach das Archiv von der Teamspeak 3 Webseite herunterladen und entpacken mit dem richtigen tar Befehl.
    Anschließend die Anleitung von Dr.Frauenarzt verfolgen, da das ein akzeptabler Weg ist. Du kannst das ganze natürlich auch über nano/pico machen.

    Beitrag von LoRiX ()

    Dieser Beitrag wurde von Canna aus folgendem Grund gelöscht: Kein Chat ().

    Beitrag von SpliinTaX ()

    Dieser Beitrag wurde von Canna aus folgendem Grund gelöscht: Kein Chat ().