[AHK][API] IsPlayerFreezed Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • [AHK][API] IsPlayerFreezed Problem

    Quellcode

    1. FreezedAlarm:
    2. If(Freezed = false)
    3. {
    4. If(IsPlayerFreezed() == 1)
    5. {
    6. AddChatMessage("{FF0040}KEYBINDER: {CCCCCC}Du bist gefreezed!")
    7. Freezed := true
    8. }
    9. else
    10. {
    11. Freezed := false
    12. }
    13. }
    14. return
    15. F10::
    16. If(IsPlayerFreezed() == 1)
    17. {
    18. AddChatMessage("{FF0040}KEYBINDER: {CCCCCC}Du bist gefreezed!")
    19. Freezed := true
    20. }
    21. else
    22. {
    23. AddChatMessage("Er macht zumindest etwas")
    24. Freezed := false
    25. }
    26. return
    Alles anzeigen
    Ich finde den Fehler nicht... Timer ist gesetzt, Freezed wird am anfang auf false gesetzt.
    Das mit F10 ist meine Funktion zum prüfen obs geht, aber da haut er immer nur raus "Er macht zumindest etwas" auch wenn ich gefreezed bin. Jemand da eine Idee?
  • Nein versteht man nicht.

    An sich erkenne ich auch nichts falsches an dem Befehl.

    Aber was ist der unterschied zwischen den beiden Befehlen?

    Ist das hier FreezedAlarm: der Timer?

    Ist das ein Unfreeze Befehl ?

    Und falls der Befehl abfragt ob der Spieler gefreezed ist ginge das so:


    Quellcode

    1. F10::
    2. If(IsPlayerFreezed() == 1)
    3. {
    4. AddChatMessage("{FF0040}KEYBINDER: {CCCCCC}Du bist gefreezed!")
    5. }
    6. else
    7. {
    8. AddChatMessage("{FF0040}KEYBINDER: {CCCCCC}Du bist nicht gefreezed!")
    9. }
    10. return
    Und wozu brauchst du eigentlich ne Freezed:: Variable wenn du bereits eine IsPlayerFreezed

    Funktion hast? Oder hast du die selber geschrieben und fragst dort den wert Freezed:: ab?

    AHK ist ja komplett Neuland für mich, aber kann dir mit meinen Pawn Kenntnissen trotzdem weiterhelfen.
    Programmieren: 1% Programmieren, 99% Bugs Fixen
  • JacLos schrieb:

    Nein versteht man nicht.

    An sich erkenne ich auch nichts falsches an dem Befehl.

    Aber was ist der unterschied zwischen den beiden Befehlen?

    Ist das hier FreezedAlarm: der Timer?

    Ist das ein Unfreeze Befehl ?

    Und falls der Befehl abfragt ob der Spieler gefreezed ist ginge das so:


    Quellcode

    1. F10::
    2. If(IsPlayerFreezed() == 1)
    3. {
    4. AddChatMessage("{FF0040}KEYBINDER: {CCCCCC}Du bist gefreezed!")
    5. }
    6. else
    7. {
    8. AddChatMessage("{FF0040}KEYBINDER: {CCCCCC}Du bist nicht gefreezed!")
    9. }
    10. return
    Und wozu brauchst du eigentlich ne Freezed:: Variable wenn du bereits eine IsPlayerFreezed

    Funktion hast? Oder hast du die selber geschrieben und fragst dort den wert Freezed:: ab?

    AHK ist ja komplett Neuland für mich, aber kann dir mit meinen Pawn Kenntnissen trotzdem weiterhelfen.

    Im Endeffekt hab ich es ja so...
    Das Ding soll erstmal nur abfragen ob man gefreezt ist oder nicht. Die Variable bewirkt einfach nur das die Sache nicht durch gespammt wird bei der automatischen Abfrage...
    Funktion bleibt leider immernoch Unfunktionell
  • Naja also wenn du Spam vermeiden willst durch nen Timer würde ich das eig so machen:


    Quellcode

    1. F10::
    2. if(Freezed == true) // musst mal gucken ob das von der syntax stimmt
    3. {
    4. return
    5. }
    6. If(IsPlayerFreezed() == 1)
    7. {
    8. AddChatMessage("{FF0040}KEYBINDER: {CCCCCC}Du bist gefreezed!")
    9. Freezed := true
    10. // Timer bis Freezed auf false gesetzt wird
    11. }
    12. else
    13. {
    14. AddChatMessage("{FF0040}KEYBINDER: {CCCCCC}Du bist nicht gefreezed!")
    15. Freezed := true
    16. // Timer bis Freezed auf false gesetzt wird
    17. }
    18. return
    Alles anzeigen
    Programmieren: 1% Programmieren, 99% Bugs Fixen
  • Naja wenn ich es so mache dann schreibt der das immer und immer wieder. Meine Variante schreibt schon nur wenn ich gefreezt bin da brauch ich kein extra timer der zurück auf false setzt. Der prüft das ja selbst und wenn ich nicht gefreezt bin setzt er das bei mir so oder so auf false.
    Vielleicht geht auch die Funktion einfach nicht in der API