Moped Modifizieren

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Moped Modifizieren

      Hallo Zusammen,

      ich habe mir vor kurzen ein Moped geholt eine Derbi Senda R 125 BJ 2004.
      Es ist einiges dran zumachen doch das größte ist geschafft.
      Nun bin ich am überlegen wie ich sie Optisch etwas modifizieren könnte und wollte euch fragen ob ihr denn ein Paar ideen hättet, ich möchte sie komplett herrichten und es soll wenn ich fertig bin, nichtsmehr von einer Derbi Senda zusehen sein.

      Zudem habe ich das Problem das sie nicht immer startet, ich muss sie meistens anrollen, da beim versuch sie zu starten nichts passiert, ich habe schon die sicherungen getauscht und eine neue Batterie rein Trotzdem will sie nicht, nachdem ich die neue batterie eingebaut habe ist sie einwandfrei angesprungen, doch dann stand sie 10minuten und die zündung war aus und schon springt sie nichtmehr an, ich weiß absolut nicht wo der Fehler ist, vielleicht ist hier ja jemand der mir weiterhelfen kann. Danke




      [tt][/tt]
      Bilder
      • 1559749537241.jpg

        457,72 kB, 1.600×1.200, 3 mal angesehen

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von iSoFame () aus folgendem Grund: Neues Problem mit dem Moped aufgetreten #push #push #push

    • iSoFame schrieb:

      Zudem habe ich das Problem das sie nicht immer startet, ich muss sie meistens anrollen, da beim versuch sie zu starten nichts passiert, ich habe schon die sicherungen getauscht und eine neue Batterie rein Trotzdem will sie nicht, nachdem ich die neue batterie eingebaut habe ist sie einwandfrei angesprungen, doch dann stand sie 10minuten und die zündung war aus und schon springt sie nichtmehr an, ich weiß absolut nicht wo der Fehler ist, vielleicht ist hier ja jemand der mir weiterhelfen kann. Danke
      Bei meiner hatte ich damals das Problem dass, da Sie immer etwas geölt hat, das Kabel bzw. der Stecker am Leerlaufschalter öfter mal kein Kontakt hatte, was dafür sorgt dass Die Maschine denkt Sie wäre im Gang und will dementsprechend nicht starten.

      Davon abgesehen würde ich dir empfehlen mit den Modifikationen nicht zu übertreiben, Ich wollte damals auch eine coole Maschine, aber ganz ehrlich, das Lohnt Sich nicht bei der 125er. Ist einfach zu teuer. (Ich gehe hierbei davon aus, dass du 16 bist und die Maschine nur bis zum Auto fährst.)
      Aber Dinge die viele machen wäre so in richtung: LED-Blinker, kurzer KZ-Halter, Lichtmaske, Farbe (Hab damals mit PlastiDip die Farbe geändert), evtl. sachen wie Fußraste eloxieren oder so. Felgen einfärben oder Streifen aufkleben z.b. mit IsoTape, dann kann man den Auspuff machen (bleib hier aber im legalen Bereich. wirklich. ne 125er wird nicht cooler wenn Sie zu Laut ist und da du noch in der Probezeit bist.. Mir war das Risiko es nicht Wert -> also immer schön mit DB-Killer) gibt auch schöne, laute ESD's mit ABE. was ich auch immer recht cool fand waren diese Sticker für große Plastikteile.
    • jdm_driven schrieb:

      iSoFame schrieb:

      Zudem habe ich das Problem das sie nicht immer startet, ich muss sie meistens anrollen, da beim versuch sie zu starten nichts passiert, ich habe schon die sicherungen getauscht und eine neue Batterie rein Trotzdem will sie nicht, nachdem ich die neue batterie eingebaut habe ist sie einwandfrei angesprungen, doch dann stand sie 10minuten und die zündung war aus und schon springt sie nichtmehr an, ich weiß absolut nicht wo der Fehler ist, vielleicht ist hier ja jemand der mir weiterhelfen kann. Danke
      Bei meiner hatte ich damals das Problem dass, da Sie immer etwas geölt hat, das Kabel bzw. der Stecker am Leerlaufschalter öfter mal kein Kontakt hatte, was dafür sorgt dass Die Maschine denkt Sie wäre im Gang und will dementsprechend nicht starten.
      Davon abgesehen würde ich dir empfehlen mit den Modifikationen nicht zu übertreiben, Ich wollte damals auch eine coole Maschine, aber ganz ehrlich, das Lohnt Sich nicht bei der 125er. Ist einfach zu teuer. (Ich gehe hierbei davon aus, dass du 16 bist und die Maschine nur bis zum Auto fährst.)
      Aber Dinge die viele machen wäre so in richtung: LED-Blinker, kurzer KZ-Halter, Lichtmaske, Farbe (Hab damals mit PlastiDip die Farbe geändert), evtl. sachen wie Fußraste eloxieren oder so. Felgen einfärben oder Streifen aufkleben z.b. mit IsoTape, dann kann man den Auspuff machen (bleib hier aber im legalen Bereich. wirklich. ne 125er wird nicht cooler wenn Sie zu Laut ist und da du noch in der Probezeit bist.. Mir war das Risiko es nicht Wert -> also immer schön mit DB-Killer) gibt auch schöne, laute ESD's mit ABE. was ich auch immer recht cool fand waren diese Sticker für große Plastikteile.
      Danke, konnte das Problem nun lösen du lagst richtig.

      Ich bin 21, könnte auch eine größere fahren aber die 125er reicht mir vollkommen, da die straßen die ich fahre sowieso auf 80-100 begrenzt sind und autobahn fahre ich maximal 4kilometer und fahre dann wieder ab.
      Ich habe schon den Motorblock/krümmer lackiert, neue Blinker und spiegel bestellt, jedoch gefällt sie mir Optisch noch nicht zu 100%, ich bin am überlegen ob ich die 125er foliere jedoch habe ich da noch keine gefunden die mir 100% zusagt, Carbon oder so finde ich zu standart gemäß jedoch möchte ich im legalen bereich bleiben
      Bilder
      • IMG-20190531-WA0005.jpg

        313,24 kB, 1.600×1.200, 16 mal angesehen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von iSoFame () aus folgendem Grund: #push

    • The Sensei schrieb:

      Ich würde den Anlasser mal Prüfen.
      Wenn Sie einmal anspringt und dann nach dem fahren nicht mehr dann die Lichtmaschine + Regler(Verbrater).
      Konnte das Problem bereits lösen, die Maschine war der meinung das ein gang eingelegt ist weshalb nichtsmehr ging, jetzt läuft sie aber einwandfrei

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von iSoFame () aus folgendem Grund: #push #push