County Islands

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Bitte die Sonderregeln für diesen bereich beachten: Sonderregeln für den Bereich "Server Werbung".

    Es gibt Neuigkeiten! Ab sofort könnt ihr dem Donators Club auf Lebenszeit beitreten.
    Weitere Infos im Thema Donator's Club ab heute wieder verfügbar!

    • Andy schrieb:

      Was wollt Ihr den als Gast bei uns im Forum, ihr spielt doch nicht mal auf unserem Server? Woher diese große Interesse. Wie wäre es mit Pornos wo andere runtergemacht werden? Wäre das was für euch?
      Erklär uns Leuten, die potentiell Interesse haben bei euch zu spielen, warum du auf eine Idee, so negativ reagierst. Jeder kann mal einen schlechten Tag haben.

      Was wir als Gast im Forum wollen?
      Uns anschauen ob der Sever überhaupt interessant ist. Das habe ich in meinem vorherigen Beitrag ausführlich erläutert.
      "Bevor ich mir Informationen aus der "Bild" hole,
      werde ich anfangen, Wahlergebnisse danach vorauszusagen,
      neben welchen Busch unsere Katze gepinkelt hat."
      Margarete Stokowski
    • Verstehe nicht warum auf einmal den Server unter Druck setzen und dauernd hetzen.
      Das allerbeste ist ja, man meckert über die Aktivität in der Entwicklung aber selber ist man
      nie auf dem Server, wenn es mal Updates gibt spielt man 30 min und verpisst sich wieder,
      wenn ihr selber nicht aktiv seid auf dem Server dann erwartet auch nicht das aktiv entwickelt wird!

      Beste leben wenn inaktive über Aktivität rum heulen. GG! :thumbsup:
    • Ich kann Andys Reaktion teilweise verstehen. Wie manche in letzter Zeit nurnoch kritisieren ohne überhaupt Interesse zu zeigen. Allgemein hat sich die Community negativer geändert als früher. Man sollte dennoch gelassener reagieren, da man abhängig ist bei einem Server... jaja und die Werbung, sowie die ganzen Updates motivieren mich wieder auf Samp!
    • JvN. schrieb:

      #Meso# schrieb:

      Normalerweise mische ich mich hier im Forum nicht mehr ein, aber das Verhalten der "Leitung" amüsiert mich schon. Nichts Kritifähig, scheint alles einfach zu ignorieren und der Punkt mit dem Gastforum ist schon komplett berechtigt.
      Nur Andy ist der jenige der keine Kritik verkraftet und immer übertreibt
      ‚Nur Andy‘ ist im dem Fall aber der Projektinhaber :/

      Einzigst mir erdenkliche Lösung wäre also das abschalten des servers und Andy selbst.
    • Bleiben wir beim Thema, es ist ja scheinbar der Wille vorhanden Dinge im eigenen Projekt zu hinterfragen und eventuell zu verbessern
      „Nicht das, was du nicht weißt, bringt dich in Schwierigkeiten, sondern dass, was du sicher zu wissen glaubst, obwohl es gar nicht wahr ist.“
      Mark Twain

      ---
      ICH BIN NUR HIER UM LEUTE ANZUSCHREIEN

    • bobbi.cs schrieb:

      Einzigst mir erdenkliche Lösung wäre also das abschalten des servers und Andy selbst.
      Warum den Server abschalten ?
      Andy braucht 'nur' etwas an seiner Ausdruckweise bzw. Kommunikations- und (Kritik)Aufnahmefähigkeit zu arbeiten.

      Dem Team gänzlich die Kompetenz abzusprechen halte ich für sehr fragwürdig und falsch.
      "Bevor ich mir Informationen aus der "Bild" hole,
      werde ich anfangen, Wahlergebnisse danach vorauszusagen,
      neben welchen Busch unsere Katze gepinkelt hat."
      Margarete Stokowski
    • Akino Kiritani schrieb:

      bobbi.cs schrieb:

      Einzigst mir erdenkliche Lösung wäre also das abschalten des servers und Andy selbst.
      Warum den Server abschalten ?Andy braucht 'nur' etwas an seiner Ausdruckweise bzw. Kommunikations- und (Kritik)Aufnahmefähigkeit zu arbeiten.

      Dem Team gänzlich die Kompetenz abzusprechen halte ich für sehr fragwürdig und falsch.
      Ganz im Gegenteil. Gerade das restliche Team tut ja nichts dagegen? Ich als Zweiter Inhaber und (Head) Entwickler (ich weiß nicht ob Game Server Besitzer aber sagen wir einfach mal ja) habe wohl wesentlich mehr zu melden und hätte ihn nach seinen Server image schädigen -posts, postwendend entlassen (ggf. auch anders eingegliedert), den Thread löschen lassen (oder zumindest seine einzelnen Posts) und es ruhen lassen. Nichts wurde gegen sein benehmen unternommen was mir zeigt dass, der Rest sein Verhalten unterstützt und genauso Kompetent wie Andy ist.

      Beitrag von Colney ()

      Dieser Beitrag wurde vom Autor aus folgendem Grund gelöscht: Beef incomming o.o ().
    • bobbi.cs schrieb:

      Akino Kiritani schrieb:

      bobbi.cs schrieb:

      Einzigst mir erdenkliche Lösung wäre also das abschalten des servers und Andy selbst.
      Warum den Server abschalten ?Andy braucht 'nur' etwas an seiner Ausdruckweise bzw. Kommunikations- und (Kritik)Aufnahmefähigkeit zu arbeiten.
      Dem Team gänzlich die Kompetenz abzusprechen halte ich für sehr fragwürdig und falsch.
      Ganz im Gegenteil. Gerade das restliche Team tut ja nichts dagegen? Ich als Zweiter Inhaber und (Head) Entwickler (ich weiß nicht ob Game Server Besitzer aber sagen wir einfach mal ja) habe wohl wesentlich mehr zu melden und hätte ihn nach seinen Server image schädigen -posts, postwendend entlassen (ggf. auch anders eingegliedert), den Thread löschen lassen (oder zumindest seine einzelnen Posts) und es ruhen lassen. Nichts wurde gegen sein benehmen unternommen was mir zeigt dass, der Rest sein Verhalten unterstützt und genauso Kompetent wie Andy ist.
      Ich verstehe was du meinst. Aber ich muss ehrlich sagen, mit manchem hatte Andy natürlich recht. Ich hatte Ihn auch gebeten diese Ausdrucksart zu unterlassen. Wie soll man jemanden entlassen, wenn man gemeinsam den Server leitet? Natürlich muss man manches einstecken können. Ich wusste nicht dass das alles dermaßen ausartet. Ich vertrage Kritik, soviel sage ich mal hierzu. Ich werde hier nämlich irgendwie zu sehr auf der negativen Seite gesehen. Obwohl ich mir sehr nach Kritik orientiere und auch PROBLEME verbessern möchte.

      Natürlich können den nachfolgenden Link nur registrierte sehen, aber wir haben eine Umfrage gestartet. Die Personen welche registriert sind, dürfen hier gerne abstimmen:

      county-islands.com/forum/index…lands-wie-geht-es-weiter/

      Ich hoffe das sich manche nochmals gedanken machen, und uns nicht als abschaum ansehen.

      Mit freundlichen Grüßen

      McGarrett
      BESUCHT MICH UNTER WWW.COUNTY-ISLANDS.COM
    • @M_McGarrett

      Ich werde mich jetzt mal hierzu äußern, da ja ansonsten schon keiner mehr Bock hat.

      "Ich hoffe das sich manche nochmals gedanken machen, und uns nicht als abschaum ansehen." <- Zitat.
      Wir brauchen uns keine Gedanken machen, ihr müsst das. Aber das scheint ihr nicht zu verstehen.
      CI ist ein ganz kleines Licht auf einer noch viel kleineren unbedeutenden Torte. Die SA:MP Szene braucht euch nicht, Ihr braucht die SA:MP Szene!

      Das ist auch gleichzeitig euer größtes Problem, Ihr scheißt uns wiederholt in den Hals und wundert euch dann warum keiner mehr Bock auf euch hat und seht euch in der Opferrolle.

      Beispiel 1:
      Du postest einen Link zum Forum, weißt genau das die Registrationspflicht nervt und schreibst "Die Personen welche registriert sind, dürfen hier gerne abstimmen."
      Die Überschrift ist "wie geht es weiter" und dann steht in eurem Text nur "Ja, war Urlaubszeit, wir waren Faul, sollen wir weiter machen, Ja/Nein ?"

      Das ist Clickbait, das ist nervig und es zeigt wie schwach ihr seid. Entweder ich mache ein Projekt aus Überzeugung oder eben nicht. Aber wenn das eigene Team nicht überzeugt ist und so eine Frage stellt, lass es sein !

      Beispiel 2:
      Nach meinem ausführlichen Text wurden viele Probleme gar nicht oder erst viel zu spät gelöst.
      Hier im Titel steht immer noch "Heute 19 Uhr", das ist eine Sache von wenigen Sekunden das ganze upzudaten, mal ein Event ankündigen. Das ist euer kostenfreier Werbeplatz und ihr nutzt ihn nicht, schlimmer noch, habt eine Message drin die nicht mehr stimmt und es juckt euch nicht. Durch sowas fühlt man sich verarscht.

      Beispiel 3:
      Selbst wenn ihr nicht mit mir klarkommt, was verständlich ist, ich bin ja eine Person mit Ecken und Kanten und gebe meine eigene Meinung ab und rede nicht jedem nach dem Mund, dann sollte es aber SPÄTESTENS Klick machen wenn die Administratoren euch antworten ! Nur mal so fürs Protokoll, das sind die Spinner die fast immer unparteiisch sind, fast nur im Smalltalk schreiben um sich nichts andichten zu lassen und für fast jedes neue Feature erst eine Abstimmung starten. Gehts noch ? Warum wird dann ein Rosenkrieg angezettelt den ihr nicht gewinnen könnt ? Das ist außerhalb eurer Reichweite, das ist wie wenn du dich mit dem Chef deines Chefs anlegst, den juckt das gar nicht, da kommt einfach irgendwann die Kündigung.

      Es geht so in der Theorie ewig weiter, Probleme werden erkannt, erst Angriff und danach folgt die Opferrolle.

      In einem anderen Thema sagte ich bereits das ich mich gerne als "Pressesprecher" anbiete, daher gebe ich euch jetzt hier mal kurz und knapp ein paar Hilfreiche Tipps.

      1. Andy bekommt einen Maulkorb. Sorry Andy, aber du willst vieles nicht verstehen und schadest dem Projekt mehr als alles andere.
      Das Posten kann dann McGarrett übernehmen, der versucht ja wenigstens vorher nachzudenken. Außerdem wichtig, Selbstreflexion. "Was bringt mir der Post, wozu schreibe ich es, wen will ich erreichen ?"

      2. Räumt das Thema auf, besser noch, stellt euch wieder gut mit den Admins, macht den Scheißhaufen hier zu und macht ein neues auf. Überarbeitet die Werbung, macht was frisches draus und dann geht es weiter.

      3. Kommt endlich mal klar auf eure Rolle und euer Projekt. Ein neues Projekt zu starten ist leicht, das macht dann auch alles noch Spaß, aber mit der Zeit geht die Motivation flöten, die Langweile kehrt ein und man steht vor dem Punkt weitermachen oder aufhören. Viele Leute geben auf oder versuchen mit Ausreden oder Gründen das ganze zu belegen, besser noch, Sie lassen andere Entscheiden um dann später sagen zu können "aber ich habe nicht ..." Steht dazu, ihr wollt was von uns, ihr braucht uns, ihr habt Fehler gemacht. Einmal klaren Tisch machen, weitermachen. Aufhören ist auch eine Option, aber dann bitte nicht wieder in den Weihnachtsferien ein Reboot.

      4. Kümmert euch mehr um euren Server. Arbeitet an der Map, am Script, macht Events und vor allem, HALTET DIE LEUTE AKTIV !!!
      Die kommen nicht einfach mal so wieder, gebt denen eine Langzeitbeschäftigung, Missionen, Bots, Rennen, Events usw. usf. So viel wie möglich mit so wenig Aufsicht wie möglich. Nützt euch nichts das ihr ein tolles Rennsystem habt, das dann nur alle X-Wochen von nem Admin gestartet wird. Erinnert euch an die Wurzeln, SA:MP soll Spaß machen und mich nicht zum leveln knechten wie in WoW.

      (4.1 hört auf mit der Kinderkacke, warum ist das Passwort und E-Mail von meinem Foren-Account geändert, dann bann mich oder lass es sein!)

      Schaffen wir das ganze so umzusetzen, ist es angekommen oder soll ich Bilder malen ?
      Keiner hasst euch, dafür seid ihr den meisten Leuten einfach zu egal und genau das ist der springende Punkt. "Egal" ist schlimmer als alles andere, denn jemandem dem ihr egal seid, der antwortet euch nicht mal ... (der kommt auch nie und nimmer zurück)
      Officer Frank Tenpenny: I can shit on you from such a height, you'll think God himself took a crap on you
    • Bobby schrieb:

      Die SA:MP Szene braucht euch nicht, Ihr braucht die SA:MP Szene!
      Kann ich so nicht ganz zustimmen, gibt bestimmt einige in der "SA:MP Szene" die sich über solch einen Server freuen würden wenn aktiv dran gearbeitet wird.

      Bobby schrieb:

      Die Personen welche registriert sind, dürfen hier gerne abstimmen.
      Wieso sollten Leute die nicht registriert sind und somit nichtmal auf dem Server spielen darüber abstimmen ob am Server weiter gearbeitet wird oder nicht ? Die haben meiner Meinung nach nichts damit zu tun.

      Bobby schrieb:

      Das ist Clickbait, das ist nervig und es zeigt wie schwach ihr seid. Entweder ich mache ein Projekt aus Überzeugung oder eben nicht. Aber wenn das eigene Team nicht überzeugt ist und so eine Frage stellt, lass es sein !
      Ich denke gerade wo so wenig leute an SAMP interessiert sind macht es sehr wohl sinn solch eine Umfrage zu starten, wieso weiter machen wenn sowieso niemand Interesse hat ? Wenn du als Unternehmer ein Produkt entwickelst wofür es keine vernünftige Verwendung gibt wird es niemand kaufen auch wenn es noch so perfekt ist und wenn man das im vorhinein weißt braucht man auch nicht weiter dran arbeiten und suchst sich etwas anderes woran mehr leute interesse haben.

      Bobby schrieb:

      Beispiel 2:
      Nach meinem ausführlichen Text wurden viele Probleme gar nicht oder erst viel zu spät gelöst.
      Hier im Titel steht immer noch "Heute 19 Uhr", das ist eine Sache von wenigen Sekunden das ganze upzudaten, mal ein Event ankündigen. Das ist euer kostenfreier Werbeplatz und ihr nutzt ihn nicht, schlimmer noch, habt eine Message drin die nicht mehr stimmt und es juckt euch nicht. Durch sowas fühlt man sich verarscht.
      Kann ich nachvollziehen, habe auch erstmal gedacht es gibt einen neustart oder sonst was, und ist wirklich nicht viel arbeit.

      Bobby schrieb:

      Beispiel 3:
      Selbst wenn ihr nicht mit mir klarkommt, was verständlich ist, ich bin ja eine Person mit Ecken und Kanten und gebe meine eigene Meinung ab und rede nicht jedem nach dem Mund, dann sollte es aber SPÄTESTENS Klick machen wenn die Administratoren euch antworten ! Nur mal so fürs Protokoll, das sind die Spinner die fast immer unparteiisch sind, fast nur im Smalltalk schreiben um sich nichts andichten zu lassen und für fast jedes neue Feature erst eine Abstimmung starten. Gehts noch ? Warum wird dann ein Rosenkrieg angezettelt den ihr nicht gewinnen könnt ? Das ist außerhalb eurer Reichweite, das ist wie wenn du dich mit dem Chef deines Chefs anlegst, den juckt das gar nicht, da kommt einfach irgendwann die Kündigung.
      Stimme ich voll und ganz zu, könnte genauso von mir kommen^^

      Bobby schrieb:

      In einem anderen Thema sagte ich bereits das ich mich gerne als "Pressesprecher" anbiete, daher gebe ich euch jetzt hier mal kurz und knapp ein paar Hilfreiche Tipps.

      1. Andy bekommt einen Maulkorb. Sorry Andy, aber du willst vieles nicht verstehen und schadest dem Projekt mehr als alles andere.
      Das Posten kann dann McGarrett übernehmen, der versucht ja wenigstens vorher nachzudenken. Außerdem wichtig, Selbstreflexion. "Was bringt mir der Post, wozu schreibe ich es, wen will ich erreichen ?"

      2. Räumt das Thema auf, besser noch, stellt euch wieder gut mit den Admins, macht den Scheißhaufen hier zu und macht ein neues auf. Überarbeitet die Werbung, macht was frisches draus und dann geht es weiter.

      3. Kommt endlich mal klar auf eure Rolle und euer Projekt. Ein neues Projekt zu starten ist leicht, das macht dann auch alles noch Spaß, aber mit der Zeit geht die Motivation flöten, die Langweile kehrt ein und man steht vor dem Punkt weitermachen oder aufhören. Viele Leute geben auf oder versuchen mit Ausreden oder Gründen das ganze zu belegen, besser noch, Sie lassen andere Entscheiden um dann später sagen zu können "aber ich habe nicht ..." Steht dazu, ihr wollt was von uns, ihr braucht uns, ihr habt Fehler gemacht. Einmal klaren Tisch machen, weitermachen. Aufhören ist auch eine Option, aber dann bitte nicht wieder in den Weihnachtsferien ein Reboot.

      4. Kümmert euch mehr um euren Server. Arbeitet an der Map, am Script, macht Events und vor allem, HALTET DIE LEUTE AKTIV !!!
      Die kommen nicht einfach mal so wieder, gebt denen eine Langzeitbeschäftigung, Missionen, Bots, Rennen, Events usw. usf. So viel wie möglich mit so wenig Aufsicht wie möglich. Nützt euch nichts das ihr ein tolles Rennsystem habt, das dann nur alle X-Wochen von nem Admin gestartet wird. Erinnert euch an die Wurzeln, SA:MP soll Spaß machen und mich nicht zum leveln knechten wie in WoW.

      (4.1 hört auf mit der Kinderkacke, warum ist das Passwort und E-Mail von meinem Foren-Account geändert, dann bann mich oder lass es sein!)

      Schaffen wir das ganze so umzusetzen, ist es angekommen oder soll ich Bilder malen ?
      Keiner hasst euch, dafür seid ihr den meisten Leuten einfach zu egal und genau das ist der springende Punkt. "Egal" ist schlimmer als alles andere, denn jemandem dem ihr egal seid, der antwortet euch nicht mal ... (der kommt auch nie und nimmer zurück)
      Sehr direkt aber ich kann jedem Punkt nur zustimmen.

      Insgesamt weiß ich selbst nicht was ich von dem Projekt halten soll, ich weiß das @M_McGarrett mit viel liebe dran arbeitet und auch @Andy hat sehr viel Zeit und Arbeit in die Map gesteckt aber leider nimmt er Kritik überhaupt nicht an und will immer seinen eigenen Kopf durchsetzen was für mich ein no go als Projektleiter ist, das war früher schon so und wird vermutlich auch immer so bleiben. Ob es mit dem schlechten Ruf zum jetzigen Zeitpunkt überhaupt noch sinn macht bei der kleinen Zielgruppe weiter zu machen weiß ich nicht, ich denke die meisten die überhaupt Interesse hatten, haben sie spätestens nach dem Thread hier verloren und ich wahrscheinlich kann man so schnell auch nicht mehr rückgängig machen.

      Beitrag von kyara ()

      Dieser Beitrag wurde von Eddy aus folgendem Grund gelöscht: muss nicht sein ().

      Beitrag von Pascal_Vegas ()

      Dieser Beitrag wurde von Eddy aus folgendem Grund gelöscht: bezug entfernt ().

      Beitrag von bobbi.cs ()

      Dieser Beitrag wurde von Eddy aus folgendem Grund gelöscht: unnötiges vollzitat sowie der Beitrag ().