County Islands

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Bitte die Sonderregeln für diesen bereich beachten: Sonderregeln für den Bereich "Server Werbung".

    Es gibt Neuigkeiten! Ab sofort könnt ihr dem Donators Club auf Lebenszeit beitreten.
    Weitere Infos im Thema Donator's Club ab heute wieder verfügbar!

    • County Islands



      SERVER-IP: server.county-Islands.com

      Herzlich Willkommen auf County Islands 0.3DL San Andreas Multiplayer

      Wir spielen ausschließlich nur auf unserer eigenen Map.










      ◘ 1. Über uns
      ◘ 2. Einstieg
      ◘ 3. Unsere Systeme
      ◘ 4. Fraktionen
      ◘ 5. Legale und Illegale Berufe
      ◘ 6. Serverdaten



      ein paar von euch werden uns noch kennen, wir waren bereits vor 3 Jahren mit unserem Konzept ein gutes Jahr bereits online.
      Jetzt wollen wir mit voller Power wieder HALLO sagen. Wir haben neue Updates für euch, mit neuen Features.

      Besitzer des Scriptes/Map sind wieder McGarrett & Andy. Wir haben damals 2015 angefangen das Projekt auf die Beine zu Stellen.
      Wir vermissen einfach die alten SAMP Zeiten und wollen uns erstmals nicht der Zukunft "GTA5" anschließen, daher dort noch vieles unklar erscheint.

      Mit unserer Insel erzielen wir eine besiedeltes Leben, sollten wir die Map San Andreas oder auch Los Santos mit unserer Insel vergleichen, sind wir deutlich kleiner.
      Somit erscheinen uns wenig Spieler als mehr. Sämtliche Gebäude sind ohne Enter/Exit betretbar und können durch dem Fenster von Innen oder außen betrachtet werden.



      Die Ersten WICHTIGEN Befehle sind " /HILFE "
      und " /MISSIONEN ". Du kannst dir deinen Spawn anfangs selbst auswählen.

      Es steht dir zur Auswahl Lake Sorten (Hauptstadt) oder Santa Felton.






      Es gibt 5 Klassen unserer Häuser, dass billigen wohnen im Motel, bis zur Villa mit Hubschrauber Landeplatz.
      In jeder Stadt gibt es Häuser, auch abseits im Wald. Häuser können im UCP weiterverkauft werden.
      1. Über das "FOR-SALE" Schild kann ein Gebäude erworben werden.
      2. durch den Katalog können Möbel erworben werden.
      3. Platziere Möbel drinnen oder draußen im Garten wie Du willst.
      4. Entscheide selbst ob die Tür jeder Spieler öffnen kann oder nur Du.




      In der Army-Base kann eine Bombe geklaut werden, diese wird gebraucht um einen der Tresoren unserer zwei Banken zu sprengen.
      Auch eine Fernbedienung ist dort zu finden, diese kann genutzt werden um eine Atomrakete der Armybase zu zünden.
      Spieler die sich nicht im Bunker nach 30 Minuten befinden, werden diese Nukleare Katastrophe nicht überleben. Vor Zündung wird oftmals Geld erpresst.

      1. Das Tor der Army muss vorher geknackt werden, es ist eine 5% Chance um es mit der "H" Taste öffnen zu können.
      2. Die Bombe befindet sich in einem der Bunker, die Tür muss mit einer Waffe aufgeschossen werden.
      3. Im Tresorraum der Bank befindet sicht/ ein Fluchttunnel, dass Gitter muss vorher aufgeschossen werden.
      4. Es ist eine 50/50% Chance das die Fernbedienung zur Zündung funktioniert.




      Im Inventar können Sachen behalten werden, die Polizei kann aber bei einer Durchsuchung diese auch finden und abnehmen.
      Musikbox, Essen, Fische, sowie Illegale Fische, Pfandflaschen, Repair-Kit, Fuel-Kit, Drogen, Waffen und vieles mehr.

      1. Der Inventar ist durch anklicken des Koffers unten links aufrufbar oder /inventar .
      2. Mit einer Angel aus dem 24/7 Shop können Legale und Illegale Fische gefangen werden, Legale können in Santa Felton am Fischmarkt verkauft werden.
      3. Marihuana kann beliebig auf der Map angepflanzt werden, sollte die Polizei diese aber finden, kann sie vernichtet werden bevor du sie erntest.
      4. Im Schwarzmarkt können Illegal und Günstig Waffen ohne Schein gekauft werden, auch dort können Illegale Fische gegen Koks eingetauscht werden, er befindet sich nahe Wrong Hill.




      Anfangs hat die Fraktion nur ein Fahrzeug, weitere Fahrzeuge können im Katalog des Autohauses erworben werden.
      Fahrzeuge der Spieler haben keinen Parkbefehl, der Spieler spawnt an der Auslogg-Position, ebenso das Fahrzeug auch.
      Fahrzeuge können an andere Spieler weiterverkauft werden.

      1. Ein Leader kann seine Ränge der Fraktion selbst einen Namen geben. Jedes Fahrzeug kann beliebig geparkt werden, ebenso ab welchem Rang es gefahren werden darf.
      2. Im Autohaus gibt es Wöchentlich verschiedene Fahrzeuge, sogenannte Limited Editionen, der Infernus ist nur 1x erhältlich auf unserem Server. Ebenso legen wir Wert darauf das Autos im älteren Styl genutzt werden, keine Speedcars. Gewisse Autos sind Limited Edition, der Infernus existiert nur 1x auf unserem Server.




      Unsere Insel besitzt sehr viele BIZes, einnahmen gehen in die Kasse und können genutzt werden. Tankpreise kann der Besitzer einstellen.
      Darunter zählen: Kleidunggeschäft, Burgershot, Pizza-Laden, Tankstellen, Parkhaus, Waffenladen, Fahrschule, Eventpark, Schrottplatz, 24/7, Tuningshalle und mehr.



      Police Department
      Es gibt zwei Departments auf unserem Server. Einmal in Lake Sorten, und in Santa Felton.
      Das Police Department sorgt für Recht und Ordnung auf unserer Insel. Die Zellen können per Taste "H" aufgeschoben werden.
      Cops können Straßensperren erstellen, Blitzer aufbauen oder sogar Fahrzeuge mit "POLIZEI BITTE FOLGEN" im Heckfenster anhalten.
      Ebenso können sie Marihuana Plantagen zerstören, andere Spieler auf Drogen und Illegalen Objekten durchsuchen.

      Medical Department
      Das Medical Department existiert einmal in Lake Sorten und Santa Felton, sobald ein Medic im Dienst ist,
      spawnen verwundete Spieler nicht mehr im Krankenhaus, sondern bleiben am Unfallort liegen. Ein Medic hat nun 3 Minuten Zeit
      den Spieler wiederzubeleben. Mit einem Healkit kann der Medic die HP-Anzeige eines Spielers wieder füllen.
      Notrufe werden automatisch abgesendet,

      sollte ein Medic im Dienst sein.

      Fire Department
      Auf unserer Insel gibt es zwei Departments, einmal in Lake Sorten und Lake Vortex. Unser Rescue Team ist zuständig für
      random erstellte Brände, Ölspuren und umgestürzte Bäume bei Unwetter. Der Leader kann Mitglieder durch die Dachsirene alamrieren, somit ertönt eine Sirene
      in der ganzen Stadt, oder auch per Funkwecker. Ebenso kann die Polizei die Feuerwehr alarmieren um eine Haustür öffnen zu können.
      Bei einem brutalen Aufprall eines Fahrzeuges, werden die Insassen eingeschlossen, sollte ein Mitarbeiter im Dienst sein kann er
      diese per Spreitzer im Fahrzeugwrack befreien.


      Towing Service

      In Lake Sorten ist der Sitz der Towing Service, auch Autowerkstatt und Abschleppdienst genannt, Fahrzeuge explodieren nicht, sondern
      haben einen Motorschaden im nachhinein. Mit einen Abschlepper wird muss das Fahrzeug zur Werkstatt geschleppt werden, dort
      angekommen wird es auf die Hebebühne gesetzt und kann somit wieder repariert werden. Sollte der Tank leer sein, kann ein Mitarbeiter vom
      Towing Service bestellt werden. Die Polizei alarmiert bei Falschparkern ebenso den Towing Service.


      County Islands Army
      Die Army greift auf einer bestimmten Anzahl von Wanteds ein, ebenso kann Sie vom Leader der Polizei zur Beihilfe angefordert werden.

      Die Army-Base verfügt über ein Hochsicherheitsgefängnis mit 20 Zellen, ebenso ein Tor das gehackt werden kann mit Fluchttunnel.
      Im Sicherheitsgebäude kann eine Bombe für einen Bankraub geklaut werden, ebenso der Schalter um eine Atombombe zu zünden, diese löscht alle Spieler
      auf dem Server aus, bis auf Spieler die sich im Bunker befinden.



      Gangs & Mafien
      Verschiedene Gangs und Mafien treiben Ihre verbrechen auf unserer Insel. Verschiedene Gangzonen im Besitzt, treiben Materialien und Geld in die Fraktionskassen.
      Jede Gang/Mafia hat einen öffentlichen Verkauf von Drogen und Materialien nahe der Base, Preise können vom Leader angepasst werden.
      Im Spind der Fraktionsbase kann durch Materialien Waffen erstellt und rausgenommen werden. Jede Gang & Mafia kann nur bestimmte Waffen herstellen,
      der Rest ist dann eine Handelssache.


















      Wir nutzen die 0.3DL | Server-Daten:
      Server: server.county-Islands.com
      TeamSpeak³: ts3.county-islands.com/
      Forum: www.county-islands.com
      Registriere dich bereits jetzt, wir suchen noch Leader und Supporter!

      Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von Andy ()

    • UPDATE zum Atombombensystem

      Der Zugang zur Atombombe wird nun durch diesen Flugzeugträger der County Islands Army zugänglich gemacht.
      Durch die Bombe der Army kann ein Schutzbereich des Trägers gesprengt werden, somit kann die Atombombenverbindung geklaut werden,

      diese kann zur Erpressung des Staates vorteilhaft sein. Sollte der Staat nicht entgegen kommen, kann diese Atombombe alles leben der Insel innerhalb von 30 Minuten auslöschen.
      Es wird davor eine Sirene die Stadt darauf aufmerksam machen. Alle Spieler im Bunker können diese Tat überleben, außerhalb keine Überlebenschance.



      @JvN. wir überdenken das ganze nochmal, danke.

    • @Andy

      Also, wir haben hier ein Atombomben-System, bei dem dann einfach alle Spieler kurz ins Krankenhaus gehen und dann wieder rauskommen ?
      Wie wäre es dann einfach das ganze umzubenennen ? Ist ja schließlich keine Autombombe sondern eine Wasserstoffbombe.

      Ich habe als Spieler auch echt Angst, dann logge ich mich halt kurz vorher aus und komme 5 Minuten später wieder.

      Keine Konsequenzen also warum dann überhaupt den Staat damit aufziehen ? Wäre mir als Staat echt scheiß egal...
      Officer Frank Tenpenny: I can shit on you from such a height, you'll think God himself took a crap on you
    • @Bobby Natürlich wird ein umgehen verhindert, indem ein ausloggen automatisch in diesem Zeitraum ein Krankenhaus Aufenthalt bedeutet beim nächsten einloggen.

      Es ist ziemlich schwachsinnig das jetzt als unreal zu betitelt, was passiert im Singleplayer sollte ich aus einer Entfernung von 300 Metern fliegen? Ich spawne im Krankenhaus, was sollen wir daran ändern?
    • Wenn man eine Atombombe bzw. überhaupt eine Bombe zündet, wird idR etwas zerstört. Bei einer Atombombe kommt dann ja noch eine Strahlenbelastung dazu.

      Ich schätze er meint, dass das zünden einer Bombe keinerlei Konsequenzen zu haben scheint, außer das man stirbt, was ich persönlich schon echt uncool finde. Besonders ärgerlich wird das für die Leute die nicht verhindern können, dass sie sterben, weil sie evtl. AFK o.ä. sind.
      "Bevor ich mir Informationen aus der "Bild" hole,
      werde ich anfangen, Wahlergebnisse danach vorauszusagen,
      neben welchen Busch unsere Katze gepinkelt hat."
      Margarete Stokowski
    • Akino Kiritani schrieb:

      Wenn man eine Atombombe bzw. überhaupt eine Bombe zündet, wird idR etwas zerstört. Bei einer Atombombe kommt dann ja noch eine Strahlenbelastung dazu.

      Ich schätze er meint, dass das zünden einer Bombe keinerlei Konsequenzen zu haben scheint, außer das man stirbt, was ich persönlich schon echt uncool finde. Besonders ärgerlich wird das für die Leute die nicht verhindern können, dass sie sterben, weil sie evtl. AFK o.ä. sind.
      Oder nur 5 Meter vom Job-Checkpoint nach Ihrer 20 minütigen Tour weg sind :o

      Es sollte zumindest ein Teil der für X-Stunden zerstört sein.

      Beitrag von Kraizy ()

      Dieser Beitrag wurde von Eddy aus folgendem Grund gelöscht: Offtopic ().
    • Summa Summarum liegt es einfach daran das hier ein System beworben wird das nur einen einseitigen Nutzen hat.
      Es unterhält die Terror-Fraktionen, macht aber keinen Sinn für Spieler oder den Staat und dadurch früher oder später auch keinen Sinn für die Terror-Fraktionen.

      Wir nehmen folgendes an, ich klaue eine Atombombe, verhandel mit dem Staat, da sagt der Staat "na mach doch, ich verhandel nicht mit Terroristen", du zündest die Bombe, alle sterben, das wars.

      Ich erkenne da einfach keinen Effekt, keine Verstrahlung, keine Konsequenzen, kein Wille das ganze zu verhindern ... Das ist der eigentliche Punkt.

      Du hast da keine Atombombe, du hast da einfach nur einen überdimensionales Kill-Befehl.
      Officer Frank Tenpenny: I can shit on you from such a height, you'll think God himself took a crap on you