Biete mich als Discord Bot Scripter

  • Biete

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Es gibt Neuigkeiten! Ab sofort könnt ihr dem Donators Club auf Lebenszeit beitreten.
Weitere Infos im Thema Donator's Club ab heute wieder verfügbar!

  • Biete mich als Discord Bot Scripter

    Hallo Breadfish Forum.

    Hiermiet biete ich mich als Discord Bot Scripter für euren Server an. Ich habe seit wenigen Tagen das Discord Bot Scripten entdeckt, als ich rausfand, das ich für einen Discord Bot, JS Script verwende.

    Natürlich mache ich dies kostenlos, aber spenden sind gern gesehen, da ich mehr Kleidung kaufe als alle meine Exfreundinen zusammen ?(

    Kontaktiert mich einfach via Forum oder Discord wenn ihr mehr erfahren / besprechen wollt.

    Discord Riyuko#1912
  • Nichts für ungut, ich kenne das Verlangen seine selbstgeschriebenen Sachen an den Mann zu kriegen und User zu kriegen die das benutzen, aber du solltest lieber erstmal den Umgang mit DiscordJS ordentlich lernen bevor du einen richtigen Server als Spielplatz für deine Codingkünste verwendest. Auch den Bot nur auf deinem Testserver zu verwenden kann eine Menge Spaß machen.

    Hast du denn wenigstens schon mehr Erfahrung mit NodeJS selber?
    Ich helfe zu allen Fragen bezüglich PAWN Scripting gerne weiter.
    Auch im Bereich JavaScript und dort der RageMP API helfe ich gern.

    Konversation: Konversation starten
    Discord: LeonMrBonnie#2251

  • LeonMrBonnie schrieb:

    Nichts für ungut, ich kenne das Verlangen seine selbstgeschriebenen Sachen an den Mann zu kriegen und User zu kriegen die das benutzen, aber du solltest lieber erstmal den Umgang mit DiscordJS ordentlich lernen bevor du einen richtigen Server als Spielplatz für deine Codingkünste verwendest. Auch den Bot nur auf deinem Testserver zu verwenden kann eine Menge Spaß machen.

    Hast du denn wenigstens schon mehr Erfahrung mit NodeJS selber?
    An sich scripte ich schon JS sehr lange. Muss nur noch bisschen mehr die Includes lernen. Benutze NodeJS auch für andere meiner Projekte :)

    Beitrag von rupp ()

    Dieser Beitrag wurde von Eddy aus folgendem Grund gelöscht: Spam ().
  • Du willst es ungern raus geben? Snippets? Kleine Teile des Codes nur um zu sehen ob du überhaupt was kannst? Ich glaube nämlich nicht, dass du selber einen Bot programmiert hast, oder programmieren kannst und wenn dann nur mit 3. Software.

    Und hier hört niemand mit dem "generve" auf, du hast hier einen Thread erstellt und dementsprechend bekommst du Kritik. Wenn du damit nicht umgehen kannst, erstell hier keinen Thread ganz einfach.
  • Für mich ist das keine Kritik, das ist in der Tat an dieser Stelle nicht angebracht. Es wird eine Kostenlose Dienstleistung angeboten, somit sehe ich nicht warum der Anbieter sich jetzt schon rechtfertigen muss wie sein Code ausssieht oder was für Funktionen enthalten sind.

    Falls Ernsthaftes Interesse besteht kann man sich sicherlich privat einig werden und einen Einblick in bereits bestehende Referenzen erhalten
    „Nicht das, was du nicht weißt, bringt dich in Schwierigkeiten, sondern dass, was du sicher zu wissen glaubst, obwohl es gar nicht wahr ist.“
    Mark Twain

    ---
    ICH BIN NUR HIER UM LEUTE ANZUSCHREIEN

  • seegras schrieb:

    Für mich ist das keine Kritik, das ist in der Tat an dieser Stelle nicht angebracht. Es wird eine Kostenlose Dienstleistung angeboten, somit sehe ich nicht warum der Anbieter sich jetzt schon rechtfertigen muss wie sein Code ausssieht oder was für Funktionen enthalten sind.

    Falls Ernsthaftes Interesse besteht kann man sich sicherlich privat einig werden und einen Einblick in bereits bestehende Referenzen erhalten
    Wie ich das verstanden habe bietet er sich als Scripter an also wieso sollte ich Blind jemanden wählen der im Endeffekt nichts kann?
  • Ich stimme rupp da zu, darum geht es mir nämlich. Discord Server sind für diverse Server, Projekte und Communitys heile Orte geworden. Wenn hier jmd. einen Bot hin klatscht, voller Fehler, Probleme oder was weiß ich... Peinlich für die Community und peinlich für die Leitung dieser Community. Zudem besteht immer das Problem, jemandem zu vertrauen, wenn er nichts von seinen Fähigkeiten präsentiert in Form von Snippets, am Ende hast du einen Discord Bot bei dir auf dem Server der allen Servermitgliedern eine private Nachricht schreibt, dass Sie auf seinen Server kommen sollen und danach alle vom Server bannt, automatisch, durch die Funktionen des Bots. Ist mir selber schon mal passiert und genau deswegen hab ich seit dem nur noch eigene Bots aus meinem eigenen Hause programmiert am Start.

    Verstehe auch die Diskussion hier gerade nicht. Er bietet einen Dienst an, kostenfrei hin oder her, er bietet aber einen Dienst an und hier wird rumgeflamt, vor allem Seitens des Threaderstellers, dass es als "generve" gezählt wird oder als "unangebracht", wenn man sich vergewissern möchte, was er überhaupt kann?! Echt lobenswert, hier haben Leute Ahnung. Nur weil etwas kostenfrei ist, hat man nicht das recht, sich vorher abzusichern, was derjenige kann? Cooles Konzept.

    Beitrag von hawk. ()

    Dieser Beitrag wurde von Douq aus folgendem Grund gelöscht: Spam ().

    Beitrag von DeadShot ()

    Dieser Beitrag wurde von Douq aus folgendem Grund gelöscht: Spam ().

    Beitrag von hawk. ()

    Dieser Beitrag wurde von Douq aus folgendem Grund gelöscht: Spam ().

    Beitrag von DeadShot ()

    Dieser Beitrag wurde von Douq aus folgendem Grund gelöscht: Spam ().

    Beitrag von hawk. ()

    Dieser Beitrag wurde von Douq aus folgendem Grund gelöscht: Spam ().

    Beitrag von DeadShot ()

    Dieser Beitrag wurde von Douq aus folgendem Grund gelöscht: Keine sachliche Argumentation / Umgangston ().
  • Es bringt nun sicherlich nichts, auf der persönlichen Ebene zu argumentieren und zu diskutieren. Euer Rat, diese Dienstleistung nicht in Anspruch zu nehmen wurde nun mehr als deutlich - ihr dreht euch da nur noch im Kreis. hawk. ist nicht bereit Snippets zu zeigen. Wer seine kostenfreien Dienstleistungen nicht in Anspruch nehmen möchte, muss es nicht.