Angepinnt [Info]Sicherer Handeln über www.sa-mp.de

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Um hier ein Thema zu eröffnen, musst du mindestens 3 Wochen Mitglied im Forum sein.

  • [Info]Sicherer Handeln über www.sa-mp.de

    Da es immer mehr vorkommt, dass Käufer oder Verkäufer abgezogen werden, will ich hier mal einige nützliche Informationen geben, wie ihr sicher über sa-mp.de handeln könnt.

    1. Die Suche/Das Angebot:
      Ihr wollt etwas kaufen oder verkaufen? Schreibt einen möglichst ausführlichen Text, was ihr sucht oder bietet, gebt so viele Informationen wie möglich und eure Preisvorstellung an, nur so findet ihr einen Handelspartner. Wichtig beim Scriptservice/Kauf/Verkauf sind vor allem Referenzen. Ohne Referenzen werden sich nur wenige bei euch melden, da keiner weiß wie gut ihr wirklich seid. Auch als Käufer sollte man darauf achten, dass der Verkäufer Referenzen angibt. Solltet ihr euch selbst mit dem der Thematik (beispielsweise Scripting) nicht auskennen, so fragt einen Mittelsman, ob er sich die Referenzen ansieht und bewertet. Das bringt mich zum nächsten Thema, den Mittelsmännern. Ihr solltet von Anfang an schreiben, dass ihr den Handel nur mit einem Mittelsmann abschliessen wollt ( mein-mittelsmann.de ist eine Plattform, bei der sich meist kostenlos Mittelsmänner zur Verfügung stellen; man sollte jemanden aus der Kategorie "die Besten" nehmen).

    2. Kontaktaufnahme:
      Bei der Kontaktaufnahme gibt es auch einiges zu beachten: Nutzt Instantmessanger oder die PN-Funktion des Forums. Dort kann man ziemlich leicht Screens von den Chatverläufen machen, die einem beim Anprangeren helfen (nähereres dazu später). Solltet ihr kein Freund des Schreibens sein und lieber Sachen via Teamspeak und Co regeln, so gebe ich euch den Tipp, dies nur über den Teamspeak-Server von Breadfish zu machen (hier gibt es Folgendes zu beachten: kick). Der Breadfish Teamspeak hat den Vorteil, dass ein Moderrator oder Admin leicht herausfinden kann, ob der User wirklich mit dir gesprochen hat (dies kann beim Anprangern hilfreich sein).

    3. Abwicklung über den Mittelsmann:
      Ihr solltet euch zunächst auf einen Mittelsmann einigen. Wenn der angehende Vertragspartner nur einen bestimmten Mittelsmann haben will, so sollte man stutzig werden, gegebenenfalls steckt eben dieser Mittelsmann mit dem Käufer/Verkäufer unter einer Decke. Wie genau der Handel abläuft, klärt ihr über den Mittelsmann (also er wird sagen, wer nun was wohin transferiert; meist gehen Geld, Scripts und Lizenzen über ihn an den Käufer und Verkäufer; von daher sollte man immer einen vertrauenswürdigen Mittelsmann auswählen).

    4. Anprangern bei Betrug:
      Sollte euch jemand trotz der Vorsichtmaßnahmen betrogen haben, so könnt ihr über den Pranger zumindestens bewirken, dass der User von sa-mp.de ausgeschlossen wird. Dafür erstellt ihr im Pranger ein neues Thema, füllt alle abgefragten Informationen den Prangerregeln entsprechend aus und postet so viele Beweise wie nur möglich. Jedoch müsst ihr Geduld haben, meist dauert es bis das sa-mp.de Team alle Beweise kontrolliert und eine Entscheidung getroffen hat. Dies kann bei unklarer Sachlage auch Tage dauern. Jedoch ist es wirklich wichtig soviele Beweise wie möglich an die Teammitglieder zu geben (verdraunswürdige Daten auch via PN), den auch im Pranger gilt: "Im Zweifel für den Angeklagten"
    Ich hoffe, ich kann mit diesem Thread einige vor Fehlern bewahren und wünsche dennoch einen netten, sicheren und fairen Handel.

    edit: Aus aktuellen anlässen und Themen nochmals pusht.
    Ich habe aufgehört aktiv zu scripten.


    DT_DynamicCar V 1.3.7 - Autohaussystem mit vielen Extras
    DT_SaveBox V 1.0.1 - Savebox-System zum abspeichern von Drogen/Materialien für Fraktionen


    Euer eigener Fortschrittanzeiger? Hier Klicken!

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von [DT]Sniper ()