Eröffnung GTA V Roleplay Server

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Eröffnung GTA V Roleplay Server

      Hallo,
      ich mache mir momentan die Gedanken, einen GTA V Rollenspiel-Reallife Server zu eröffnen.
      Dafür suche ich noch Leute, die die selbe Idee haben, und Interesse haben, eine deutsche Community zu eröffnen.

      Unter anderem suche ich Leute, die sich in folgenden Dingen beschäftigen lassen würden:
      Programmierung/Coding, Gestaltung, Planung, Marketing, Support, etc.

      Bei Interesse schreibe mir doch gerne einfach auf Discord:
      Livux#0001
      Greetz,
      LuX
    • Kann ihn leider nicht empfehlen.
      Wir haben vorhin diesbezüglich geschrieben, als ich jedoch nicht dass tun wollte was er von mir verlangt hatte bzw. "befohlen" hat, blockierte er jegliche Kommunikation mit mir.
      Aus unsere Unterhaltung nach und seiner Reaktion, bin ich der Meinung, dass er ein Projekt alleine führen will bzw. alleine bestimmen will.
    • @Pytroxis Nicht ganz wahr - wer aber Alleingänge macht, im Vorab schon alles bestimmen möchte - mit dem möchte ich kein "Team" bilden. Im Team muss man sich aufeinander verlassen können, es ist zudem auch wichtig, dass man gemeinsam miteinander spricht. Alleingänge bzw. alleiniges Bestimmen - daran habe ich kein Interesse. Deshalb habe ich diesen Thread eröffnet.
      Greetz,
      LuX

      Beitrag von Max Jackson ()

      Dieser Beitrag wurde von shoxinat0r gelöscht ().
    • Inwiefern habe ich Alleingänge getätigt?
      Ich habe dir geschrieben, dass ich bereits aus einem Vorherigen Projekt (welches nicht zustande kam) einen Discord Server besitze.
      Zudem habe ich gesagt, dass es Sinnvoller wäre, wenn man diesen Verwendet aufgrund dessen, dass dieser bereits eingerichtet ist in Hinsicht auf Rechte/Rollen, sowie Räumen.
      Zudem war deine Reaktion ziemlich Fragwürdig, du hast nicht einmal versucht zu reden, sondern blödes Kommentar abgesondert und mich danach blockiert.

      Um zu zeigen, dass ich das nicht Erfunden habe ist im Anhang ein Bild des Verlaufes (Zugeschnitten auf die Nachrichten, zudem wurden seine und meine Einlaufen entfernt/gelöscht).


      Letztlich ist es mir nun egal, mach was du möchtest und mit wem du es möchtest. Meine Wenigkeit wird sich nicht mehr damit beschäftigen und ist hiermit raus.
      Bilder
      • Lux.png

        33,48 kB, 662×539, 30 mal angesehen
    • Pytroxis schrieb:

      Letztlich ist es mir nun egal, mach was du möchtest und mit wem du es möchtest. Meine Wenigkeit wird sich nicht mehr damit beschäftigen und ist hiermit raus.
      Wieso schreibst du dann hier? Und was willst du mit dem Screenshot aussagen?

      Für mich ist die Kommunikation der wichtigste Standard.
      Wenn du schon anfängst, den Projekt-Discord Server zu verlassen, und auf Alleingang, ohne das Team zu fragen, einen 'neuen' (wenn auch bereits vorhandenen) Discord erstellst, ist das deine Sache und hat mit meinem/unserem Projekt nichts mehr zu tun. Man hätte fragen können.
      Die einfachste Kommunikation ist das wichtigste Gut in einem Team. Wenn es schon an einfachen Entscheidungen mangelt, die man nicht miteinander bespricht, wie ist es dann mit größeren Entscheidungen?

      Nimm's nicht persönlich - aber mir ist das wichtig, was ich oben geschrieben habe. Hat nichts mit dir zu tun - aber Professionalität und Seriosität ist bei einem Projekt, wenn man erfolgreich werden will, von hoher Prio.

      Bitte nun Back2Topic: Wir suchen noch Programmierer, Manager und Leute fürs Marketing. Auch Leute, die mit After Effects / Premiere klarkommen! ;)
      Greetz,
      LuX

      Beitrag von Bergustelo ()

      Dieser Beitrag wurde von Eddy aus folgendem Grund gelöscht: Muust du dich einmischen? ich denke nicht ().