[Photoshop] Verschiebungsmatrix

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • [Photoshop] Verschiebungsmatrix

      Hallo Leute,

      heute wollte ich mal ein Tutorial zur Verschiebungsmatrix machen. Aber was ist die Verschiebungsmatrix?
      Die Verschiebungsmatrix kann man dazu nutzen, um ein Bild, Schriftzug, Logo oder ähnlich einer Textur anzupassen. Natürlich kann man noch mehr machen, jedoch möchte ich in diesem Tutorial nur erklären, wie ihr einen Schriftzug auf eine beliebige Textur legt, sodass es aussieht als wäre es aufgemalt.
      Naja, fangen wir an.

      1.
      Nimmt eine beliebige Textur (in meinem Fall ein Handtuch) und ladet sie in Photoshop hinein. Ich nenne sie Handtuch.



      2.
      Nun dupliziert diese Textur mit Strg+J, öffnet das Farbton/Sättigung Fenster mit Strg+U und reduziert die Sättigung um 100. Dieses schwarz weiße Bild wird als Height-map bezeichnet und sagt dem Programm, wo hohe (weiß) und wo tiefe (schwarz) Stellen sind. Diese benenne ich in Handtuch SW um.



      3.
      Dies speichern wir nun als .psd.



      4.
      Nun erstellt eine neue Ebene mit eurem Bild oder Schriftzug zwischen den beiden Ebenen. In meinem Fall erstelle ich den Schriftzug "Tutorial".



      5.
      Wählt euer Bild oder Schriftzug aus und geht auf "Filter/Verzerrungsfilter/Versetzen..." Dort könnt ihr nun einstellen wie stark das Bild skaliert wird. In meinem Fall nehme ich 20 horizontal und vertikal. Dies sollte je nach Textur anders sein, probiert deshalb ein wenig herum. Bestätigt mit Ok und wählt eure zuvor gespeicherte .psd aus.



      6.
      Nun sollte es so aussehen:



      7.
      Nun setzt die Fullmethode bei eurem Schriftzug oder Bild auf "Hartes Licht", das selbe macht ihr bei eurer Height-map.



      8.
      Nun solltet ihr fertig sein.

      Wenn euer Schriftzug oder Bild noch etwas verpixelt ist, dann wendet den gauschen Weichzeichner an. Zu finden unter "Filter/Weichzeichnungsfilter/Gauscher Weichzeichner...". Als Wert gebe ich 0,5 Pixel an.



      9.
      So, nun ist es fertig und ihr habt einen schönen aufgemalten Effekt.



      Ich hoffe das Tutorial hat euch etwas weitergeholfen. Wenn ihr noch Fragen habt dann fragt ruhig. :)