New Venturas Roleplay //Updated 15.03.2015 CoScripter Gesucht!

  • Suche

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Um hier ein Thema zu eröffnen, musst du mindestens 3 Wochen Mitglied im Forum sein.

  • New Venturas Roleplay //Updated 15.03.2015 CoScripter Gesucht!

    New Venturas Roleplay - Ein post-apokalyptischer Ansatz




    Inhaltsverzeichnis


    • Zusammenfassung der Idee
    • Scriptziele
    • Kurzes über mich
    • Pläne für die nähere Zukunft
    • Was wird eigentlich gesucht

    Zusammenfassung der Idee

    Der Grundgedanke von New Venturas WarLords (Name provisorisch) ist es dem Spieler ein auf Diplomatie basierendes Spielerlebnis zu ermöglichen.
    Zusammengefasst gibt es die Stadt Las Venturas, welche wie der Strip in Fallout: New Vegas aufgebaut ist, vollständig umzäunt und bewacht.
    Alles außerhalb der Stadt ist vogelfreies Land.

    Zu den Fraktionen: Fest eingeplant gibt

    • Verschiedene Raider-Fraktionen
    • Die neue Regierung (Militär-Diktatur)
    • Zivildienste (Erstmal Rettungsdienst und Feuer)
    • Die Schmuggler
    • Die Monopolisten.
    • Über mehr Fraktionen hab ich mir noch keine Gedanken gemacht.


    Raider müssen um Einfluss kämpfen. Raiderkriege gibt Einfluss, Gebiete zum Payday halten bringt Einfluss, Anführer eines Bündnisses zum Payday sein gibt Einfluss.
    Je mehr Einfluss man hat desto bessere Waffen kann man sich entweder von den Schmugglern oder den Monopolisten einkaufen.
    Wenn man maximalen Einfluss hat, kann man der neuen Regierung den Krieg erklären (Auch ein ganzes Bündniss kann das) und die Regierung stürzen.
    Dann wird die Anführerfraktion, wenn diese denn nicht Verraten wird, zur neuen Regierung. Bestimmt die Gesetzte und Regeln in New Venturas.


    Die neue Regierung hat permanent Zugang zu den besten Waffen und permanent vollen Einfluss, kann aber auch Raidergebiete
    die an New Venturas grenzen erobern, um einen Umsturz zu verhindern.
    Wenn die Regierung gestürzt ist kann sie jederzeit versuchen New Venturas zurückzuerobern und alle Raidergebiete angreifen.
    Normalerweise sollte eine einzige Raiderfraktion nicht in der Lage sein die Regierung zu stürzen.

    Auch als Regierung brauchen Raider Einfluss um Waffen zu kaufen. Haltet das im Hinterkopf.


    Die Schmuggler und die Monopolisten versorgen alle, auch die Regierung, mit Fahrzeugen und Waffen. Jeder Biz-Besitzer ist gezwungen Teil der Schmuggler,
    oder Monopolisten zu sein. Beide Fraktionen können sich gegenseitig die Biz niederbrennen (Gesamtes Geld im Biz geht verloren) um Besitzrechte der Biz
    kämpfen und einen Wirtschaftskrieg führen.

    Oder sie können auch eine Partnerschaft machen und sich den Markt aufteilen.


    Unterschied ist, die Monopolisten bekommen zwar alles wesentlich Billiger und müssen ihre Lieferungen nicht vor der Regierung schützen,,
    müssen sich aber der Regierung fügen wie zum Beispiel Exportverbote an Raider etc. Die Schmuggler müssen sich nicht fügen,
    jedoch kann die Regierung illegale Schmugglerlieferungen konfiszieren, also sollten die Schmuggler Raider anheuern, um ihre Lieferungen zu schützen.


    Die Raiderfraktionen, die es schaffen die Schmuggler und/oder die Monopolisten auf ihre Seite zu bringen, werden wahrscheinlich die Oberhand gegen die
    anderen Raiderfraktionen haben, und deren Bündnis die Oberhand gegen die Regierung, also sollte sich die Regierung es bei der Gesetzgebung nicht
    mit den Schmugglern und Monopolisten verscherzen.


    Allgemein finde ich das Konzept richtig super, ich glaube so hat auch noch keiner einen Roleplay-Server aufgesetzt,
    jedoch ist das Script erst bei 1%, bitte haltet das im Hinterkopf.



    Scriptziele

    • Keine Befehle, alles soll über ein PlayerTextDraw Interface laufen
    • Wenig administrativen Einfluss zum Gameplay, denn Meta-Einfluss zerstört das Roleplay-Erlebnis, wenn Admins eingreifen müssen, ist das Konzept fehlerhaft.
    • Das obere schließt auch ein, dass es keine sinnlosen Deathmatch Regelungen etc. gibt, da sowas in erster Linie erst gar nicht möglich sein sollte.
    • Sich von den anderen Godfather-Scripten/Selfmade Godfather-Klonen abgrenzen und ein neues Spielerlebnis in die deutsche Samp-Szene einzubringen


    Kurzes über mich


    Ich komme aus dem Ruhrgebiet, bin 22 und studiere momentan Informatik und ab dem nächsten Wintersemester hoffentlich auch Volkswirtschaftslehre an der Technischen Universität Dortmund.
    Bisher hab ich immer versucht anderen Projekten mitzuhelfen, was aber nie so funktioniert hat, wie ich es mir vorgestellt hab. Inzwischen habe ich die schnauze voll hier und da herumzubetteln, daher
    möchte ich jetzt ein neues Projekt ganz nach meinen Vorstellungen hochziehen.

    Und lasst euch nicht von meiner Aktivität auf breadfish.de täuschen, ich hab über 4 Jahre Samp-Pawn Erfahrung. Zwischen Hobby-Koch und 5-Sterne Koch würde ich mich als etablierten Berufskoch einstufen,
    der gerade auf seinen ersten Stern zuarbeitet.


    Ich habe Erfahrung in:[/color]
    • Pawn
    • Java
    • C/C#/C++
    • Server-Administration (Linux und Windows)
    • Spiel-Administration
    Im Zuge dieses Projektes möchte ich mir auch HTML/PHP/CSS Erfahrung aneignen.




    Pläne für die nähere Zukunft


    Folgendes möchte ich Script-Technisch im März fertig bekommen:

    • Script Login-System mit Forenlogin-System und E-Mail Aktivierung das beides gleichzeitig abhandelt einbauen.
    • Car-System fertigstellen
    • Admin-System fertigstellen
    • Fraktions-Schablone fertig stellen, dass Fraktionen schnell aus vorgefertigten Modulen zusammengesetzt werden können
    • Raider-Einfluss System fertigstellen (Nicht sicher ob ich dass bis Ende März schaffe)
    • Mitte-Ende April Closed-Alpha, spätestens Anfang Mai die ersten Closed-Beta Tests
    • Release zu dem Sommerferien
    In den nächsten 1-2 Wochen sollte auch ein vServer zur Verfügung stehen, der zur Entwicklung und für einen kleinen Teamspeak reichen sollte.
    Bis dahin muss entweder die DiscordApp oder Skype reichen.


    Mitte April spätestens ein WBB 4.



    Was wird eigentlich gesucht


    Alles.


    Ich schmeiße das Projekt gerade Solo, hab die grobe Planung schon hinter mir, jedoch kann ich das Projekt nicht Solo aufziehen.
    Wenn ihr glaubt, ihr könnte etwas zum Projekt beitragen, meldet euch per PN bei mir.


    Einzige Voraussetzung ist 16 Jahre für Technisches. Für Administratives setze ich ein Mindestalter von 18 voraus, einfach weil
    es viele Deppen von Spieler gibt die jüngere Teammitglieder nicht ernst nehmen. Es tut mir echt für euch leid, und wenn ihr es schafft euch
    beim Release bei den Spielern ansehen zu verschaffen, kann man über eine Ausnahme reden.



    //Edit: Details zu Posten die ich gerne bis Ende April besetzt haben möchte:



    Co-Scripter: Bis zu zwei-drei Scripter, damit man parallel das Script fertigstellen kann.
    PHP-Coder: Einen. Im Notfall übernehme ich es, oder benutze zum Release ein vorgefertigtes UCP.
    Designer: Einen. Im Notfall kaufe ich ein fertiges WBB design und editiere es.
    Mapper: Einen. Sucht aber jeder einen, daher wird das schwierig.


    //Push 10.03.2016

    Geplant ist das Script bei Version 1.0 auf GitHub unter GNU/GPL Lizenz zu veröffentlichen, da ich nicht viel von der ganzen Closed Source, Scripting Verkäufsszene halte, zudem kann die Community über GitHub viel besser Bugs und Verbesserungsvorschläge melden und sich an der Entwicklung sogar teilweise beteiligen.


    //Push 12.03.2016

    Script:
    Für alle Interessenten, die erste Hälfte vom Admin-Modul/Ticket-Modul ist fertig, und ich werde spätestens Morgen Abend mit mit dem Car-Modul und Grundlegends Benutzer-/Account-Modul anfangen. Sobald ich damit fertig sein sollte, werde ich die Module in mehrere .pwn Dateien aufteilen und somit sollte eine parallele Entwicklung verschiedener Module relativ einfach werden.

    Infrastruktur:
    Nächste Woche bestelle ich wahrscheinlich die Top Level Domain (TLD) und einen dedizierten vServer der für Gamemode Tests ausreichen sollte.

    Updates:
    Ich werde hier alle 1-2 Tage meine Fortschritte in einer Art DevLog veröffentlichen, vielleicht meldet sich der eine oder andere Interessent, wenn ich über meine Fortschritte berichte :D

    //Push 15.03.2016

    Script:
    Langsamer als geplant, helfe nebenbei bei einem anderen Projekt mit und muss arbeiten/lernen, aber das Adminsystem ist so gut wie fertig. Ich glaube, ich lade es weil Baum die Tage einfach bei GitHub hoch. Dann kann jeder sehen, dass ich ein kack Scripter bin :D

    Infrastruktur:
    Server ist da. Eine .de TLD ist auch bestellt und wird Morgen aufgeschaltet. SSL Zertifikat ist in Arbeit. TeamSpeak 3 Server auf MySQL Basis wird gerade eingerichtet. WBB-Forum und DevLog sind auch in arbeit.

    Team:
    Momentan sind wir 2+1 (Ich als Mädchen für alles + Tony als Ideenspender und demnächst Forenpfleger) und ein WBB Lizenz-Sponsor. Ich bin auch gerade im Gespräch mit einem Mapper.

    Ich suche dringend CoScripter! ;(

    Dieser Beitrag wurde bereits 9 mal editiert, zuletzt von Saintsbury () aus folgendem Grund: Pushen und mehr informationen

    Beitrag von xFlacti0n ()

    Dieser Beitrag wurde von Trooper[Y] gelöscht ().
  • xFlacti0n schrieb:

    Jedoch hab ich den Link nicht mehr, mir kommt das Konzept sehr bekannt vor.
    (Überarbeitet).
    Naja, anscheinend scheint das Team das Konzept nicht umgesetzt zu haben, da ich weder vom dem Konzept gelesen, oder einen Server mit einem ähnlichen Konzept gefunden habe. Ist aber auch letztendlich unwichtig, selbst wenn ich es geklaut haben sollte, existiert im Moment kein ähnliches Projekt.
    Und eh, wenn Version 1.0 erreicht ist, wird es eh Open-Source, heißt dass jeder der ein ähnliches Konzept hat, gerne dieses Script nehmen und ihren eigenen Server daraus editieren kann, solange das Edit dann ein Open Source Fork ist.

    Trotzdem danke für den Hinweis und für das Pushen :D
  • The Sensei schrieb:

    Was würde ein PHP coder für eine Entlohnung bekommen?
    Ich suche in erster Linie langfristige Teammitglieder, die längerfristig ehrenamtlich am Projekt mithelfen. Alles was gesucht wird kann ich, ich kann nur nicht alles auf einmal :D .

    Ein Platz im Team wäre da das höchste der Gefühle. Sonst würde ich es halt selbst machen, bei mir an der Uni gibt es genug Menschen, die mir auf die schnelle helfen ein PHP-UCP zu coden, die haben alle nur kein Interesse an SA-MP.

    Ich habe auch kein Problem damit vorgefertigte kostenlose UCP (Ja die gibt es) zu überarbeiten und den originalen Coder in den Credits zu erwähnen, da es eh ein Open Source Projekt wird.

    Aber danke für dein Interesse, falls du mehr fragen hast, kannst du sie mir ruhig stellen.
  • xFlacti0n schrieb:

    Geklautest Konzept.

    Max

    xFlacti0n schrieb:

    Jedoch hab ich den Link nicht mehr, mir kommt das Konzept sehr bekannt vor.
    (Überarbeitet).
    Auf eine Anschuldigung sollte auch ein Beweis folgen. Ansonsten einfach mal den Mund halten.

    @TE: Mir gefällt das Konzept. Hat man lange nicht mehr gesehen so etwas. Frage mich aber ob das so funktionieren wird mit den Bizes und Raidern, da zu jeder Zeit ja die Bizes überfallen werden können, auch wenn niemand online ist. Würde entweder feste Zeiten angeben oder von der Fraktion müssen bestimmte Spieleranzahl online sein. Das endet sonst in SAMP ganz schnell in Chaos.
  • Mal eine allgemeine Frage, was erwartet ihr euch von euer Projekt? In samp ist es schwer, noch aktive neue Server zu bekommen, selbst mit den intensivsten Neuerungen und besten Scripts haben es viele Projekt nicht geschafft, da die Aktivität, zumindest in der deutschen community extrem zurück gegangen ist.
    Wenn man zwei Stunden lang mit einem Mädchen zusammensitzt, meint man, es wäre eine Minute. Sitzt man jedoch eine Minute auf einem heißen Ofen, meint man, es wären zwei Stunden. Das ist Relativität.
    - Albert Einstein

    Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen z. B. der Relativitätstheorie.
    - Albert Einstein


    Wer die Vergangenheit nicht ehrt, ist deren Zukunft nicht Wert
  • idkme schrieb:

    @TE: Mir gefällt das Konzept. Hat man lange nicht mehr gesehen so etwas. Frage mich aber ob das so funktionieren wird mit den Bizes und Raidern, da zu jeder Zeit ja die Bizes überfallen werden können, auch wenn niemand online ist. Würde entweder feste Zeiten angeben oder von der Fraktion müssen bestimmte Spieleranzahl online sein. Das endet sonst in SAMP ganz schnell in Chaos.
    Balancing, dass so ins Detail geht hab ich noch nicht Durchgedacht, dachte mir aber, dass eine Mindestanzahl der Fraktion online sein muss, bzw. von 12 Uhr bis 22 Uhr, selbst wenn zu wenig online sein sollten, damit inaktive Fraktionen, welche hoffentlich nicht entstehen, den Spielablauf nicht blockieren.

    #Meso# schrieb:

    Mal eine allgemeine Frage, was erwartet ihr euch von euer Projekt? In samp ist es schwer, noch aktive neue Server zu bekommen, selbst mit den intensivsten Neuerungen und besten Scripts haben es viele Projekt nicht geschafft, da die Aktivität, zumindest in der deutschen community extrem zurück gegangen ist.
    Im moment bin ich noch Solo im Team, obwohl ich endlich mit Interessenten im Gespräch bin. :D In erster Linie erhoffe ich mir einen ordentlichen Gamemode zu entwickeln. Alles darauf ist offen, natürlich hätte ich gerne eine kleine, aktive Community von 30-60 Spielern, aber das steht noch in den Sternen.

    Und es wird kein Premium oder ähnliches geben. Ich werde das Projekt komplett aus eigener Tasche finanzieren. Es soll ein Hobby Projekt werden an dem einfach alle die Mithelfen Spaß daran haben sollen. Ich denke sobald das Fundament gelegt ist, der Server läuft und der Gamemode auf GitHub ist, wird das Projekt schon laufen.