[alt:V] RealSantos sucht Verstärkung (Reallife-Server)

  • realsantos.png

    ... SUCHT DICH!


    Wir von Real-Santos sind auf der Suche nach motivierten, fähigen Menschen welche uns unterstützen und auf dem Weg zur Realisierung des Projekts - gerne auch darüber hinaus - begleiten möchten.

    Unser Team besteht aus einer flachen Herarchie und einem harmonischen Miteinander und auch Füreinander - daher ist es uns besonders wichtig dass nicht nur die Fähigkeiten - sondern auch der Mensch hinter

    dem Bildschirm sich bei uns wohl fühlt und auch zu uns, unseren Vorstellungen und unserem Konzept passt. Denn nur gemeinsam können wir etwas erreichen!



    Wer sind wir und was unterscheidet uns?


    Das ist ehrlich gesagt garnicht so einfach zu beantworten. Ich schätze der wichtigste Punkt der uns von vielen anderen Projekten unterscheidet ist die Art wie das ganze angegangen wird, unsere Einstellung sowie die Motivation, Organisation und "Professionalität" hinter den Kulissen. Wir sind uns bewusst dass die Entstehung eines Projekts ein langer und auch steiniger Weg werden kann und wir sind alle Mann dazu bereit diesen gemeinsam mit euch zu bestreiten, Höhen und Tiefen zu überwinden, als auch neue Kontakte zu pflegen und/oder zu festigen.


    Desweiteren wollen wir uns ganz klar von der Art des Konzeptes / der Grundidee von der Masse abheben, dies können wir allerdings nur gemeinsam mit euch erreichen. Genaueres diesbezüglich findet ihr zwei Abschnitte tiefer.


    Das Projekt ist und soll ein Hobby-Projekt bleiben und genauso wollen wir das ganze auch behandeln, es ist nicht unser Ziel in kurzer Zeit möglichst viel "Spenden-Einnahmen" zu generieren oder das ganze als "Arbeit" anzusehen, der Spaß soll jederzeit im Vordergrund stehen, sowohl von den Team-Mitgliedern als auch unseren zukünftigen Spielern.


    Was bieten wir oder haben wir bereits?


    Wir bieten euch ein hochmotiviertes aber auch freundliches Team mit flacher Herarchie welches sich auf die Zusammenarbeit mit dir und weiteren Menschen welche am Projekt teilhaben möchten freut und vorallem auch offen gegenüber steht! Desweiteren besteht selbstverständlich bereits die benötigte Infrastruktur bestehend aus GameServer, GitHub Repo sowie internen Kommunikationsmitteln.


    Auch der Gamemode bzw. der Server an sich startet nicht bei 0. In Absprache mit dem ursprünglichen Projekt "Pure Reallife" übernehmen wir dessen Grundstruktur und somit sind auch einige Systeme bereits erfolgreich integriert worden.

    Wir sind also jederzeit bereit für neue Entwickler welche nach der Eingewöhnung und der Kennenlern-Phase sofort loslegen könnten uns und unsere Community mit ihren Fähigkeiten zu begeistern!


    Zusammengefasst bieten wir euch ein bodenständiges Projekt mit zuverlässigen, erwachsenen Projektleitern / Team-Mitgliedern welche im Endeffekt gemeinsam nur das Ziel verfolgen ein möglichst rundes, ausgereiftes aber vorallem auch spaßiges / einzigartiges Spielerlebnis für so gut wie jeden von euch zu erschaffen.


    Wie sieht unser Konzept / unser Plan aus?


    Du bist auf der Suche nach dem nächsten 08/15 RP-Projekt, bei dem die eine Hälfte aus dem konsequenten Farmen auf irgendwelchen Drogen-Routen und die andere Hälfte aus den immer gleichen und fehlerhaft ausgespielten RP-Situationen besteht? Ja? Dann bist du bei uns leider falsch, wir von Real-Santos haben es uns zum Ziel gemacht vorallem die deutsche GTA 5-Szene durch neue, kreative und einzigartige Ansätze ein Stück weit zu revolutionieren!


    Spaß beiseite, der Plan bzw. das Konzept hinter unserem Projekt besteht hauptsächlich darin, dass wir nicht der 500. RP-Server mit den oben genannten Standardsystemen sein wollen, sondern etwas Abwechslung in die deutsche GTA 5-Szene bringen wollen, dies wollen wir dadurch bewerkstelligen indem wir den Fokus ganz klar auf "Reallife" anstelle von "Roleplay" setzen wollen. Der entscheide Unterschied ist hierbei dass es keinerlei strikten Regelwerke für das Ausspielen von gewissen Situationen geben wird oder dass die "Story" vom Charakter jederzeit nachvollziehbar sein müsse. Es wird keinerlei Trennung zwischen IC oder OOC geben!


    Durch die kleinen aber feinen Unterschiede soll das Spiel an sich wesentlich entspannter werden, jeder kann das machen worauf er Lust hat denn sind wir mal ehrlich, wer kennt es nicht?

    Man kommt Abends von der Arbeit nach Hause, möchte entspannt noch ein, zwei Stunden GTA spielen oder möchte sich spontan ausloggen und plötzlich findet man sich in einer größeren RP-Situation wieder der man erst einmal nicht entkommen kann... und schon wird aus dem kurzen Spielvergnügen eine angespannte "Pflicht"-Situation. All dies wollen wir verhindern.


    Als zweiten wichtigen Punkt müssen und wollen wir die Transparenz und die Mitbestimmungsmöglichkeiten unserer Community hervorheben. Dies finden wir besonders wichtig und wollen von Anfang an regen Kontakt mit der Community pflegen und uns bestmöglich an die Vorstellungen orientieren (sofern möglich).


    Persönlich ist es mir auch noch wichtig zu erwähnen, dass wir den Server Vanilla (GTA-Konform) halten möchten, keine echten Automarken, unzählige nicht optimierte Fahrzeugmods oder irgendwelche unrealistischen Gebäude welche nicht in die Spielwelt passen. Sämtliche Mods welche bei uns Verwendung finden entsprechen dem GTA-Standard und passen vollumfänglich in das GTA-Universum hinein.


    Wir möchten mit unserem Projekt bewusst all diejenigen ansprechen die GTA als das ansehen was es im Endeffekt auch ist, ein Spiel welches uns allen Vergnügen bereiten soll. Wir verlangen keine ausgedehnten Hintergrundgeschichten oder ausgefeilten Storylines, wir wollen einfach nur eins: Gemeinsam mit euch zocken!



    Kann ich euch helfen bzw. was / wen sucht ihr?


    Wir suchen nach tatkräftiger Unterstützung, folgende Positionen werden bei uns derzeit gesucht:


    backend.png


    frontend.png


    gamedesigner.png



    Vielen Dank für's Lesen und wir freuen uns darauf euch im Gespräch näher kennenlernen zu dürfen!

    Kontaktiert / Verfolgt uns gerne via Discord: RealSantos [alt:V]

    pageLogo-a04fb8aa.png                                                                                     pageLogoMobile-4ea77b06.png

    4 Mal editiert, zuletzt von SgtKaneki () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von SgtKaneki mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Ich finde euer Angebot sehr dürftig.

    Ich könnte zwar sowohl Frontend als auch Backend abdecken aber ich finde ihr könntet einen größeren Anreiz anbieten.


    Um es konkreter zu benennen.


    Ihr habt kein laufendes Projekt, es gibt also keine große bestehende Server Community als Anreiz.

    Finanziell bietet ihr nichts auch kein Taschengeld was prinzipiell nicht schlimm ist.


    Alles was ihr bietet beruht also auf zwischenmenschliches was erst anreizend sein könnte wenn man euch kennen gelernt hat. Ich kann euch aber aus Erfahrung sagen dass man als Entwickler nicht unbedingt Lust hat jedes Team erstmal kennen zu lernen das so eine Anzeige in einem Forum schaltet.


    Ihr bietet flache Hierarchien was selbstverständlich sein sollte ohne angestellten Verhältnis, immerhin ist die Position die ihr sucht ja auch zwingend notwendig da sind meiner Erfahrung nach die Leute sowieso meist eher zu nett in der Hoffnung dass es dem Entwickler reicht.


    In eurem Konzept fehlt mir persönlich auch die Seele des Servers die Ihr am Ende dem Spieler eröffnen wollt. Keine festen Regeln zu haben ist an sich nicht schlimm aber da fehlen mir z.B. Balance Aspekte um den Spielspaß zu erhalten. Die Seele eines guten Roleplay Servers erschließt sich mir aber die Quelle des zukünftigen Spielspaßes eures Servers erschließt sich mir nicht. Deathmatch, Macht durch Gangs und Fraktionen oder auch hohe Motivation in einem Team sind Dinge die schnell steigen und fallen meiner Erfahrung nach.


    Da würde ich als Entwickler mir langlebigere Dinge und Konzepte wünschen immerhin ist die eigene Arbeit Zeitaufwendig und diese soll sich möglichst lohnen.

  • Danke erstmal für dein wirklich sehr ausführliches Feedback.

    Gerne würde ich auf einzelne Punkte davon eingehen:


    Ich finde euer Angebot sehr dürftig.

    [...]
    Ihr habt kein laufendes Projekt, es gibt also keine große bestehende Server Community als Anreiz.

    Da kann ich dir nur teilweise zustimmen, an sich gebe ich dir recht, wir sind kein fortgeschrittenes / laufendes Projekt welches eine riesige Community hinter sich hat, das stimmt soweit.

    Allerdings starten wir auch nicht gänzlich im "Nichts", wir haben bereits sowohl das Grundgerüst vom Projekt selbst, als auch die nötigen Strukturen und Organisationsmöglichkeiten, sowie eine kleine (aber feine) Community und ein hochmotiviertes Team hinter uns.


    Daraus haben wir auch bewusst kein Geheimnis gemacht, uns ist es wichtig von Anfang an mit offenen Karten zu spielen damit interessierte Entwickler / Team-Mitglieder sich bereits im voraus ein Bild von uns machen können.


    Alles was ihr bietet beruht also auf zwischenmenschliches was erst anreizend sein könnte wenn man euch kennen gelernt hat. Ich kann euch aber aus Erfahrung sagen dass man als Entwickler nicht unbedingt Lust hat jedes Team erstmal kennen zu lernen das so eine Anzeige in einem Forum schaltet.

    Auch hierbei muss ich dir zustimmen. Allerdings ist dies nicht vermeidbar, es ist nicht möglich ein Team zusammen zustellen ohne sich vorher kennenzulernen, das einzige was wir hierbei als Anreiz dienen könnte ist der Ersteindruck und diesen versuchen wir mit dieser "Stellenausschreibung" zu vermitteln. Ein Kennenlernen mag bei der Fülle der Projekte welche auf dem Markt existieren sicherlich nach der Zeit ein wenig anstrengend sein, aber daran können wir leider nichts ändern.


    Ich bin mir allerdings sicher dass dies kein Hindernis ist bzw. sein sollte.


    Ihr bietet flache Hierarchien was selbstverständlich sein sollte ohne angestellten Verhältnis, immerhin ist die Position die ihr sucht ja auch zwingend notwendig da sind meiner Erfahrung nach die Leute sowieso meist eher zu nett in der Hoffnung dass es dem Entwickler reicht.

    Über die Wichtigkeit von Entwicklern bei solchen Vorhaben brauchen wir denke ich nicht diskutieren, das ist selbstverständlich. Wir behandeln allerdings jedem im Team gleich, unabhängig ob Entwickler oder Supporter.


    In eurem Konzept fehlt mir persönlich auch die Seele des Servers die Ihr am Ende dem Spieler eröffnen wollt. Keine festen Regeln zu haben ist an sich nicht schlimm aber da fehlen mir z.B. Balance Aspekte um den Spielspaß zu erhalten. Die Seele eines guten Roleplay Servers erschließt sich mir aber die Quelle des zukünftigen Spielspaßes eures Servers erschließt sich mir nicht.

    Die "Seele" des Servers bzw. der Grundgedanke des Konzepts liegt wie vorher klar definiert darin dass wir einen Reallife Server eröffnen möchten, welcher sich klar durch das Spielprinzip von Roleplay Servern abheben wird, allein dieser Ansatz ist (soweit wir das ganze beurteilen können) bisher extrem rar in der Deutschen GTA 5 Szene.


    Bezüglich der "keine festen Regeln"... ich schätze hier ist ein Missverständnis aufgekommen. Selbstverständlich wird ein Regelwerk existieren und es wird sich auch daran orientiert werden, sowohl von uns als Team während des Aufbau's des Servers, als auch später von den Spielern die bei uns spielen werden. Der Abschnitt bezüglich des "kein striktes Regelwerk für gewisse Situationen" bezieht sich darauf dass wir nicht von vorhinein jede erdenkliche Situation auf dem Server per Regeln definieren möchten, so dass hier ähnliche Situationen von den Spielern durchaus verschieden ausgespielt werden können.


    Deathmatch, Macht durch Gangs und Fraktionen oder auch hohe Motivation in einem Team sind Dinge die schnell steigen und fallen meiner Erfahrung nach.

    Das mag durchaus sein, allerdings haben wir weder den Fokus auf "Deathmatch" oder "Macht durch Gangs / Fraktionen" erwähnt noch wollen wir den Fokus auf diese Dinge legen, daher ist dieser Punkt für uns (meiner Meinung nach) nicht zutreffend. Dennoch danke für den Tipp.


    Da würde ich als Entwickler mir langlebigere Dinge und Konzepte wünschen immerhin ist die eigene Arbeit Zeitaufwendig und diese soll sich möglichst lohnen.

    Das verstehen und unterstützen wir zu 100%. Selbstverständlich haben wir wesentlich mehr ausgearbeitete Konzepte vorzuweisen als hier erwähnt / angeschnitten wurden, dies ist dem geschuldet dass wir weder all unsere Ideen / Konzepte bereits im Anfangsstadium vom Projekt öffentlich zugänglich machen wollen, noch ist dies eine Serverwerbung, eher eine Stellenausschreibung welche das Projekt zwar kurz vorstellen soll, der Fokus allerdings auf der Suche nach weiteren Team-Mitgliedern liegt.


    Dadurch dass wir noch im Anfangsstadium sind, kann dies sogar durchaus positiv für deinen Kritikpunkt ausgelegt werden, sämtliche Team-Mitglieder haben bei uns das selbe Mitspracherecht, wenn du (als Beispiel) mit einem Konzept nicht einverstanden bist oder deine eigenen Ideen / Konzepte miteinbringen möchtest (was wir sehr positiv fänden) werden wir versuchen uns diesbezüglich bestmöglich für alle Beteiligten zu einigen und dementsprechend einen Kompromiss zu finden der alle glücklich macht - sofern möglich. Diese Möglichkeit wird auch von den aktuellen Team-Mitgliedern genutzt, das uns - als Projektleiter - sehr freut.



    Abschließend bleibt noch folgendes zu sagen: Viele deiner Kritikpunkte beziehen sich darauf dass wir noch im Aufbau-Stadium sind, das ist korrekt, allerdings ein Zustand welches jedes Projekt einmal durchmachen musste.

    Daher kann ich zwar auf einige dieser Punkte eingehen, allerdings nicht "ändern".


    Dennoch danken wir dir für deine Rückmeldung und werden die von dir erwähnten Punkte versuchen bestmöglich zu beachten und auch umzusetzen.

    pageLogo-a04fb8aa.png                                                                                     pageLogoMobile-4ea77b06.png

    2 Mal editiert, zuletzt von SgtKaneki ()