Wir suchen Teammitglieder - San Andreas Stories

  • Header.png




    Was ist San Andreas Stories?


    Bei San Andreas Stories (kurz: SAS) handelt es sich um ein Ende 2019 gegründetes Projekt mit dem Ziel eines deutschen Grand Theft Auto V Multiplayer-Servers, gestützt auf das, durch San Andreas: Multiplayer (SA:MP) bekannte Reallife-Modell und dem Aufbau einer großartigen, aktiven Community. Langjährige Erfahrung im SA:MP Bereich fließt dabei sowohl in die Entwicklung des Spielerlebnisses auf dem Server, als auch in das Forum. Als offizieller Nachfolger des erfolgreichen Projektes "Real San Andreas" haben wir es uns nach dessen Schließung zur Aufgabe gemacht die Community zusammenzuhalten und in ein weiteres Projekt auf Basis von GTA V zu starten. San Andreas Stories ist kein weiterer Roleplay-Server wie man sie zu Hauf kennt. Wir verfolgen gänzlich andere Ziele:


    Wir möchten vor allen Dingen ein ruhiges und angenehmes Spielgefühl schaffen, bei dem niemand gezwungen ist in eine Rolle zu schlüpfen oder den strikten Rollenspiel-Regeln zu folgen. Vielmehr möchten wir Spielern die Möglichkeit geben sich ein virtuelles Leben zu erschaffen, sich Besitztümer zu erspielen und vor allen Dingen eine riesige, in vielen Bereichen anpassbare Welt zu erkunden. Zudem bauen wir ein Questsystem auf, in dem auch NPCs involviert sind und den Spieler so immer wieder vor neue Herausforderungen stellen, die das Spielerlebnis nicht langweilig werden lassen.


    Das aktuelle Team von SAS besteht aus 12 Mitgliedern, darunter 3 Entwickler, im Alter von Anfang bis Ende 20. Dementsprechend sind wir alle erwachsen genug, dass zivilisiert, produktiv und engagiert zusammen ein erfolgreiches Projekt entsteht und dieses auch von erfahrenen Teamleitern verwaltet wird. Jeder von uns trägt mit guter Eigenverantwortung Content zur Serverentwicklung bei und integriert sich in die Prozesse und Abläufe der Serverentwicklung. Da wir allerdings alle bereits fest im Leben stehen, bleibt ab und an auch leider etwas weniger Zeit für die Entwicklung übrig. Deshalb sind wir nun auf der Suche nach der perfekten Ergänzung des Entwicklerteams.



    Aktueller Stand des Servers


    Zu Beginn: San Andreas Stories steht aktuell noch vor dem Beta Start und ist nicht öffentlich einsehbar. Der Server wird aufgrund der vielen Vorteile für den alt:V Launcher in Javascript programmiert. Auch wenn der offizielle Projektstart 2019 war, ging leider durch den Wechsel von RageMP auf alt:V und dem damit zusammenhängenden Rework des gesamten Scriptes viel Zeit verloren. Dennoch können wir bereits einige Fortschritte verzeichen: So bestehen bspw. bereits viele Datenbanken und damit zusammenhängende Prozesse mit einer, auf bestmögliche Performance getrimmten Grundlage. Zudem bestehen bereits einige Jobs und Fraktionen sowie deren gesamter Verwaltungsorganismus, ein ausgefeiltes Rangsystem und viele Kleinigkeiten wie z.B. das Smartphone oder Individualisierung bei Fahrzeugen. Weitere Infos dazu gibt es in unseren DevBlogs und SneakPeeks:



    DB14.png


    SP8.png


    DB15.png




    Was und wen wir suchen


    Du bist der Richtige für unser Team, wenn du durch dein erwachsenes und erfahrenes Auftreten zu einer positiven Server- und Teamentwicklung beitragen kannst. Jeder vom aktuellen Team geht mit einer gesunden Portion an Eifer und Ernsthaftigkeit an das Projekt ran und das erwarten wir auch von dir. Da wir sowohl aktuell als auch langfristig keinen Profit mit dem Betrieb des Servers erzielen wollen, wird dementsprechend auch keine Arbeit an der Serverentwicklung vergütet. Alle bisherigen und zukünftigen Teammitglieder arbeiten hobbymäßig an der Entwicklung und deshalb werden Einnahmen (sollten sie irgendwann doch entstehen) vollständig ins Projekt und in die Serverentwicklung zurückgeführt.


    Grundsätzlich sind wir aber auf der Suche nach Entwicklern mit Erfahrung im GTA-Bereich, bestenfalls mit alt:V und dessen Methoden und Events. Im Detail geht es dabei speziell um die folgenden Bereiche:


    Webdesign:

    Für das Webdesign suchen wir Entwickler mit Erfahrung in Javascript, HTML oder CSS mit einem Händchen für performante und stabile Codeverwaltung sowie Kreativität bei der Arbeit.


    Backend:

    Für das Backend solltest du auf jeden Fall Erfahrung im Bereich Javascript mitbringen. Zudem wäre es sehr von Vorteil wenn du die Funktionsweise von alt:V kennst und dich damit bestens zurechtfindest um eigenständig zu arbeiten und deinen Code performant, sauber und nachvollziehbar zu gestalten.


    Solltest du Interesse oder Fragen haben, kannst du dich gerne hier im Thread oder über unser Forum (www.san-andreas-stories.de) bei uns melden. Wir freuen uns auf dich!




    Forum.png   Instagram.png   FB.png   Twitter.png   Youtube.png   Twitch.png   Steam.png