UMFRAGE - Wählen ab 16

    • Kraizy schrieb:

      In einem Punkt gebe ich dir vollkommen recht: Es gibt genug was man an der AfD kritisieren kann. Aber statt alle Parteien permanent (mit teilweisen offensichtlichen Lügen) die AfD bashen sollten sie sich vielleicht mal lieber auf ihr eigenes Wahlprogramm konzentrieren.
      Das tuen wir. Jedoch (das weißt du villt. nicht) müssen wir uns mit anderen Parteien auseiander setzen!

      Retect schrieb:

      Warum nennst du nur die schlechten Sachen?
      Wenn du andere überzeugen willst dann doch bitte mit richtigen Fakten und nicht so einem einseitigen Bullshit.
      Ganz einfach, Donald Trump ist eine Lachnummer. Ich bin mir sicher das er seine Wahl manipuliert hatte, indizien dazu gib es aber noch keine Beweise. Und seine Diskrete, die alle vom obersten Gericht der USA abgeschmettert wurden, sind auch lächerlich. Er macht das kaputt was Obama mühsam jahrelang aufgebaut hatte. Nicht zu schweigen, das er gut auf dem Weg ist mitNordkorea einen Krieg anzufangen.

      Retect schrieb:

      Durch Trump haben viele Leute einen Job bekommen, er hat die Russland Beziehungen gestärkt etc.
      Trump würde sagen #Fakenews! Viele Wähler von ihm sind enttäuscht von ihm. Er hat nicht viel gemacht, eigentlich garnichts! Außer sich selbst gelobt das es der beste Präsitent wäre den USA je hatte.

      Retect schrieb:

      Das was ich mit den Linken genannt habe war keine Hetze, das war ein Fakt. Du kannst nicht zum Wohle deiner Bürger handeln und dann auch noch sozial sein.
      Na klar geht das! Was laberst du für ein Bullshit!!! Es kann soziale Gerechtigkeit geben ohne das man die reichen schwächt oder die Mittelschicht. Das leben ist nicht nur Schwarz und Weiß! Wir von der Linken haben den Mindestlohn durchgesetzt, ohne UNS gäbe es der garned! Momentan liegt der Mindestlohn bei 8,84 €, wir wollen einen Mindestlohn von 12 € durchsetzen. Wir wollen den Armut besiegen und faire Bezahlung zur guter Leistung und die Mittelschicht hat dadurch kein Nachteil!
      Klar wir wollen auch eine erhöhte Einkommenssteuer, aber das Leben ist kein Ponyhof!

      Retect schrieb:

      Ich sage doch das man ALLE respektieren soll, wer links sein soll der soll es machen es ist mir doch egal, ich habe nur gemeint das man nicht konservativ und gleichzeitig sozial also links sein kann, aber wo sage ich jetzt das alle Linke schlecht sind? Das ist doch einfach die Wahrheit, aber wie gesagt, jeder soll seine eigene Meinung haben.
      Stimmt. Früher sind wir noch mit Pferden Kutschiert und waren Nackt im Wald rumgerannt, sind auf Bäumen geklettert und haben Affen zuschaut. Was ich mit sagen will ist, das man konservativ sein kann aber auch sozial. Bismark hatte das erste Sozialsystem im 19. Jahrhundert geschaffen. Also damals wollte man schon sozial sein. Die CDU ist "Konservativ"...hat aber nur zu bedeuten das die für ihre hart arbeitende da sind. Die untere Schicht interessiert der CDU garned!
    • palwal schrieb:

      Kraizy schrieb:

      In einem Punkt gebe ich dir vollkommen recht: Es gibt genug was man an der AfD kritisieren kann. Aber statt alle Parteien permanent (mit teilweisen offensichtlichen Lügen) die AfD bashen sollten sie sich vielleicht mal lieber auf ihr eigenes Wahlprogramm konzentrieren.
      Das tuen wir. Jedoch (das weißt du villt. nicht) müssen wir uns mit anderen Parteien auseiander setzen!

      Retect schrieb:

      Warum nennst du nur die schlechten Sachen?
      Wenn du andere überzeugen willst dann doch bitte mit richtigen Fakten und nicht so einem einseitigen Bullshit.
      Ganz einfach, Donald Trump ist eine Lachnummer. Ich bin mir sicher das er seine Wahl manipuliert hatte, indizien dazu gib es aber noch keine Beweise. Und seine Diskrete, die alle vom obersten Gericht der USA abgeschmettert wurden, sind auch lächerlich. Er macht das kaputt was Obama mühsam jahrelang aufgebaut hatte. Nicht zu schweigen, das er gut auf dem Weg ist mitNordkorea einen Krieg anzufangen.

      Retect schrieb:

      Durch Trump haben viele Leute einen Job bekommen, er hat die Russland Beziehungen gestärkt etc.
      Trump würde sagen #Fakenews! Viele Wähler von ihm sind enttäuscht von ihm. Er hat nicht viel gemacht, eigentlich garnichts! Außer sich selbst gelobt das es der beste Präsitent wäre den USA je hatte.

      Retect schrieb:

      Das was ich mit den Linken genannt habe war keine Hetze, das war ein Fakt. Du kannst nicht zum Wohle deiner Bürger handeln und dann auch noch sozial sein.
      Na klar geht das! Was laberst du für ein Bullshit!!! Es kann soziale Gerechtigkeit geben ohne das man die reichen schwächt oder die Mittelschicht. Das leben ist nicht nur Schwarz und Weiß! Wir von der Linken haben den Mindestlohn durchgesetzt, ohne UNS gäbe es der garned! Momentan liegt der Mindestlohn bei 8,84 €, wir wollen einen Mindestlohn von 12 € durchsetzen. Wir wollen den Armut besiegen und faire Bezahlung zur guter Leistung und die Mittelschicht hat dadurch kein Nachteil!Klar wir wollen auch eine erhöhte Einkommenssteuer, aber das Leben ist kein Ponyhof!

      Retect schrieb:

      Ich sage doch das man ALLE respektieren soll, wer links sein soll der soll es machen es ist mir doch egal, ich habe nur gemeint das man nicht konservativ und gleichzeitig sozial also links sein kann, aber wo sage ich jetzt das alle Linke schlecht sind? Das ist doch einfach die Wahrheit, aber wie gesagt, jeder soll seine eigene Meinung haben.
      Stimmt. Früher sind wir noch mit Pferden Kutschiert und waren Nackt im Wald rumgerannt, sind auf Bäumen geklettert und haben Affen zuschaut. Was ich mit sagen will ist, das man konservativ sein kann aber auch sozial. Bismark hatte das erste Sozialsystem im 19. Jahrhundert geschaffen. Also damals wollte man schon sozial sein. Die CDU ist "Konservativ"...hat aber nur zu bedeuten das die für ihre hart arbeitende da sind. Die untere Schicht interessiert der CDU garned!
      Die CDU war konservativ, ist sie aber nicht mehr.
    • Ich möchte die Ergebnisse gerne noch offenlegen. Diese beziehen sich nur auf die Befragten, welche ihren Wohnort auf Deutschland festgelegt haben.
      Wenn jemand alle Ergebnisse, also auch die der Befragten aus Österreich, der Schweiz usw. haben möchte, kann er sich gerne bei mir auf dem eXo-Reallife Teamspeak melden. (ts.exo-reallife.de)

      Anzahl der Befragten: 175



      Vielen Dank noch einmal an alle Teilnehmer der Umfrage!
      Mit freundlichen Grüßen
      [eXo]Chris






      мαпcнε мäппεя вεмüнεп ƨıcн ʟεвεпƨʟαпɢ, ɔαƨ шεƨεп εıпεя ғяαυ zυ νεяƨтεнεп. αпɔεяε вεғαƨƨεп ƨıcн мıт шεпıɢεя ƨcншıεяıɢεп ɔıпɢεп, zυм вεıƨρıεʟ ɔεя яεʟαтıνıтäтƨтнεσяıε