DNS-Einstellungen einer Domain fehlerhaft?

Aus gegebenem Anlass: Sichert eure Backupcodes wenn ihr die Zwei-Faktor-Authentifizierung aktiviert habt!

Infos dazu findet ihr nochmal hier

  • Guten Abend,


    ich möchte gerne die Domain "brnstorm.de" mit bit.ly verbinden, damit ich gekürzte Links mit meiner Domain nutzen kann.


    Bsp.: brainstorm.de/abc123 -> Weiterleitung zu Google


    Laut bit.ly muss ich dazu bloß 2 DNS A Records erstellen, was ich eigentlich auch getan habe.


    Siehe hier:


    Jedoch ist das Resultat folgendes:
    Wenn ich jetzt in einem beliebigen Browser "brnstorm.de" eingebe, werde ich sofort zu "https://www.brnstorm.de/" weitergeleitet und es erscheint folgende Meldung:


    Das Problem wurde mit Hilfe von diesem Beitrag versucht zu beheben, jedoch ohne Erfolg.


    Bei anderen "Testern" wird man zu einer Seite weitergeleitet, in der erklärt wird, dass brnstorm.de mit bit.ly verbunden wurde. Woran kann das liegen, dass es bei anderen angezeigt wird?


    Zweiter Punkt: Ein verkürzter Link wurde zu Testzwecken erstellt und war bisher für mich funktionsuntüchtig, während andere weitergeleitet wurden... warum?
    Genau wie aus "brnstorm.de" -> "https://www.brnstorm.de/" wurde und nicht funktioniert hat, funktioniert dasKürzel mit www auch nicht. ("brnstorm.de/2DEq0xC" -> "www.brnstorm.de/2DEq0xC")


    Frage #1: Wieso werden die anderen von brnstorm.de zur Infoseite (Bild) weitergeleitet und ich nicht?
    Frage #2: Welchen Record muss ich erstellen, damit die Domain "brnstorm.de/2DEq0xC" mit, als auch ohne "www", funktionstüchtig ist?


    Vielen lieben Dank im Voraus!


    MfG,
    Daniel

  • Nimm einfach diese DNS-Einträge vor:


    A = www
    A = Deine Domain inkl. LTD Endung (Bsp.: breadfish.de)


    Wenn Du alle Einträge mit Wert usw. korrekt eingestellt haben möchtest, melde dich bei mir.


    UPDATE:
    Bei Host muss deine Server-IP eingetragen sein.
    Bei der Adresse Spalte deine Domain.

  • Bei Host trägst du bitte "@" ein.
    Den anderen A-Eintrag entfernst du. Es sei denn du möchstest es für deine Supdomains auch aufschalten, dann verwendest du in den 2. Eintrag als Host bitte "*".


    => Ohne "


    * steht für Wildcart.


    Ein leerer "Host" Eintrag funktioniert nicht. Und bist du sicher das du deine Domain auf Google schalten willst? :lach:


    Beachte auch das es bis zu 24 Stunden dauern kann (Je nach Namenserver) bis deine Einstellungen erfolgreich umgesetzt worden sind.

    Wer PALWAL-Sternchen vergibt, bekommt aus Prinzip ein Like 😏


    palwal Donald Trump ist einer der besten Präsidenten welche die USA je hatte, meine Meinung.

  • Stimmt, verzeichung. In Host schreibst du bitte deine Domain (Ohne http, www oder der gleichen)


    bei Supdomain wie auch als weitere Option genannt bitte "*.DEINEDOMAIN"

    Wer PALWAL-Sternchen vergibt, bekommt aus Prinzip ein Like 😏


    palwal Donald Trump ist einer der besten Präsidenten welche die USA je hatte, meine Meinung.

  • Aber das sind ja 2 verschiedene IP-Adressen. Dann bräuchte ich pro IP-Adresse einmal die Domain als Host und einmal www als Host. Sprich gesamt vier Einträge?

    Das funktioniert nicht was Du dir vorstellst das man deine Domain eintippt und entscheiden kann, bei welcher IP man dann geleitet wird.
    Wenn dann, dann so:
    test.brnstrom.de
    instagram.brnstrom.de
    Aber
    brnstrom.de auf auf zwei IPs leiten, unmöglich.


    Deswegen machst Du folgendes:
    www = Eine IP
    Deinedomain.de = Eine IP.


    Wenn man nur deine Domain eingibt, wird man auf Insta umgeleitet.
    Wenn man www. deinedomain.de eintippt, kommt man auf der anderen Seite.


    Jetzt verstehe ich auch den sinn, weshalb @palwal permanent von subdomain redet.

  • Okay, das verstehe ich nun, danke. Aber was ist dann mit dem ersten Absatz im zweiten Schritt gemeint?


  • do.de - Domain-Offensive - Domains für alle und zu super Preisen
  • Ein Dank ein alle Helfer! Mit einem "or", statt "and" macht das natürlich mehr Sinn und funktioniert nun. #erledigt

    Edit: Okay... anscheinend ist das Problem immer noch nicht gelöst.

    Aktuelle DNS-Einträge:


    Es sind 2 IP's auf dieselbe Domain eingetragen, da bit.ly bei Störungen automatisch auf die IP weiterleitet. (So stand es jedenfalls im FAQ (klicke, um zum FAQ-Eintrag zu gelangen))



    Wenn das dennoch unmöglich ist, wie der Verfasser des Beitrags über mir bereits sagte, werde ich das ändern.

    ABER(!): Es funktioniert alles am Handy, solange ich mich über mobile Daten verbinde. Wenn ich brnstorm.de oder www.brnstorm.de eingebe, werde ich ohne Probleme weitergeleitet.

    Sollte ich mich mit dem WLAN verbinden (egal welcher Router), so habe ich das selbe Problem wie an meinem PC. NUR die Adresse ohne www funktioniert. Bei der Adresse mit www erscheint eine Fehlermeldung (BILD).


    Kann mir da jemand weiterhelfen? Ich weiß echt nicht mehr weiter... :huh:


    Vielen Dank im Voraus!


    Mit freundlichen Grüßen


    EDIT: Es scheint so zu funktionieren. (Siehe Spoiler)!

    2 Mal editiert, zuletzt von DerCooper ()

  • Vielleicht als kleine Info zum Schluss noch: DNS Einstellungen können bis zu 24 Stunden benötigen bis sie vollständig bei allen geändert sind. Dazu kommt jedoch noch der schöne cache der Browser die dieses Problem in die länge ziehen, deshalb solche Sachen am besten mit den Google DNS Servern (sind meines aktuellen Wissens nach die schnellsten, die die Änderungen umsetzen) und im privaten Tab die betroffene Domain aufrufen bzw. testen. Den einmal zum falschen Zeitpunkt eine Domain im normalen Tab aufgerufen, ziehen sich solche Probleme wie deine Stundenlang..