Smarty (TPL -> PHP Problem mit Variablen)

Aus gegebenem Anlass: Sichert eure Backupcodes wenn ihr die Zwei-Faktor-Authentifizierung aktiviert habt!

Infos dazu findet ihr nochmal hier

  • Hi guys,


    habe ein Problem mit Smarty und PHP und bin in der Hoffnung das jemand mir das erklären kann was zum Teufel bei mir falsch läuft.

    Ich möchte von Javascript mittels Smarty ein Datum erstellen - Er übermittelt zur PHP Funktion das Datum, aber das Datumobjekt wird einfach nicht erstellt...

    Sofern ich das Datum aber von Hand eingebe (der gleiche Input) wird es erstellt... Ich könnte es töten... Wenn ich aber nur mal die Variable ausgebe bekomme ich auch das Datum angezeigt (also die Variable ist gefüllt).


    Ich weiß Client/Server-Side Code aber bitteeeeee PHP hat ja die richtige Variable nur das Datumobjekt wird nicht erstellt.


    Test-Code TPL:

    Code
    1. template: function(row) {
    2. return 'FICK DICH : {timeDiff time="'+ row.LieferDatum +'"}';
    3. },

    PHP:

    Code
    1. function timeDiff($params, $smarty) {
    2. return $params["time"];
    3. }


    So gibt er mir den Inhalt vom params-> time ohne Probleme zurück.


    Aber sobald ich date_create(params["time"]) mache, geht es nicht - Es erstellt kein Datumobjekt.



    Jemand ne Idee?


    Grüße


    #kleiner Push kennt sich echt keiner aus?

    Biete mich als Mittelsmann!


    23975


    Konversationen sind geleert - YA!

    Einmal editiert, zuletzt von EinfachMax _ ()