Beiträge von GangstaSunny

Aus gegebenem Anlass: Sichert eure Backupcodes wenn ihr die Zwei-Faktor-Authentifizierung aktiviert habt!

Infos dazu findet ihr nochmal hier

    Es setzt sich also 2021 fort.


    Damit meine ich nicht das Godfather-Server starten, sondern dass dieses "Warum bei euch?" Geplapper. Das ist ein Godfather. Die Wahl eines Godfathers legt es genau darauf an bekannte Systeme zu stellen und für jeden die Einfachheit zu wahren. Ich habe SA-MP schon eine gefühlte Ewigkeit nicht mehr angetastet und werde es auch nicht mehr, bin aber doch nostalgisch getroffen von diesen Bildern. :love:


    Die Antwort auf die Frage ob man sich den Server anschaut ist nicht durch den Betreiber sondern ausschließlich durch den Nutzer selbst zu erbringen. Es ist belustigend zu lesen das Einzigartigkeit erwartet wird & im nächstem Atemzug in anderen Threads erwähnt wird ein Selfmade würde sich nicht (mehr) lohnen.


    Uns ist allen klar dass es eher unwahrscheinlich ist einen SA-MP Server zu öffnen und hunderte Spieler auf einmal begrüßen zu dürfen. Ich erinnere gerne noch mal an einen Server der ein unveränderten Godfather bot und sich auch "Godfather Roleplay" nannte. Beim Serverstart waren mehr Spieler anwesend also so manch Selfmade Server verzeichnen konnte.


    Auch wenn ich selbst nicht mehr spielen werde, wäre ich durchaus dazu geneigt Videos & Co. von neuen Servern zu schauen. Es war fast eine befriedigende Tagesaufgabe nach "Beschwärde Inc." auf YouTube zu suchen. :D

    Ich kann bis aus dem Punkt mit dem Forum, allem zustimmen.


    Beim Forum argumentiere ich wie folgt;

    Längere Diskussionen über Discord zu führen macht den Server nicht nur unübersichtlich, sondern ist auch etwas schwierig für die Nachaltigkeit. Mann muss sich an Textinhalte und nicht nur an das grobe Thema erinnern um eine Nachricht wiederzufinden. Das nachblättern ist einfach lästig.


    Auch das nur mal kurz vorbeischauen ist mit einem Forum deutlich einfacher. Vielleicht will man auch gar nicht irgendwo stehen haben, das man dem Discord gejoint ist? Dann sind da noch die Forum-Profile, in denen Nutzer Infos über sich schön geordnet reinballern können. Die Möglichleit entfällt bei Discord leider komplett. Auch die Filterung von Usern (z.B letzte Aktivität) oder Massenverarbeitung (z.B Emails) gibt es bei Discord nicht.


    All das aufwendig mit Bots einzurichten ist mit einem Forum (z.B WoltLab) im Standardumfang besser, schneller und einfacher gelöst.

    Erst rund, dann eckig,

    viel zu viel white space, generell way zu much padding,

    der kopf ist massiv zu groß, bin vor allem gespannt wie es ist wenn man mehr als 7 Menüpunkte hat,

    die pageNavigation ist 3,.14/4 so lang? What?


    Mir persönlich gefällt es aus oben genannten Grunden überhaupt nicht.

    Ob PR oder BV (?) Besser ist, muss am Ende sowieso jeder für sich entscheiden. Die Projekte in einen direkten Vergleich stellen, halte ich aktuell auch für unfair, weil Unrecht hat Leon nicht, das wir weiter sind ist logisch dadurch das wir mehr Zeit hatten bereits.


    Dennoch dennismitzwein du tust so auf Engel und alles dabei warst du doch derjenige der sich bei mir ausgeheult hat das er PR verlässt weil Leon scheiße ist. Also entweder bist du ein Lügner, oder ein Heuchler.


    Ihr benehmt euch alle so, meiner Meinung nach, weil ihr schlicht Angst vor PR habt. Ich sag ja gar nicht das wir unzerstörbar sind, mag sein das wir mit 20 Usern nach 6 Tagen wieder Down gehen. Trotzdem werden wir mehr erreichen als Ihr, schlicht weil wir uns besser benehmen als eure Sippschaft.


    #stm

    ich habe mich tatsächlich recht wenig mit breadfish:V befasst, zu einem natürlich weil es noch nirgends große Infos gibt, weil man ja der Meinung ist ein Bild auf der Domaom zu platzieren das gegen Pure shootet, statt Infos zum Projekr zu schreiben, und zum anderen weil ich bisher auch noch nicht die Nerven dafür hatte.


    Bei mir ist es genau andersrum.

    Anfangs empfand ich es als ein Späßchen, ein bisschen Necken. Mittlerweile sehe ich das nicht mehr so. Dieses penetrante ewige rumgehacke und rumgesülze ohne Inhalt. Im Anhang mal ein Beispiel.


    Mich nervt das nur noch, es gab genug Momente in denen man ein Gespräch hätte führen können, nur waren wohl beide Seiten zu stur jnd zeitlich zu eingeschränkt um eines durchzuführen.