Blog-Artikel von Andosius

Anleitung zum Erstellen von Blogs und Artikeln: Bitte hier klickieren

    Hallo alle miteinander,



    heute geht es um die Auswahl des am besten geeigneten Programms für die Entwicklung unseres Minecraft-Plugins.

    Das ist eine schwierige Frage, denn es gibt viele Möglichkeiten auf dem Markt und nicht jeder kommt mit jedem Tool zurecht.


    Jahrelang hat die kostenfreie Version von Eclipse den Markt regiert, mittlerweile hat sich das Blatt jedoch gewendet.

    In der Javaentwicklung hat sich "IntelliJ IDEA Community" als neuer Liebling etabliert.

    Wie man aus dem Namen herauslesen kann, handelt es sich um eine IDE (=Integrated Development Environment).

    Ihren positiven Ruf hat sie sich wahrlich verdient, denn sie bietet eine integrierte Entwicklungsumgebung und ist mit den meisten Standardanwendungen, die man eben so zum programmieren von was auch immer benötigen könnte, kompatibel.

    Diese Erweiterungen werden über so genannte Plugins eingeschleußt und sind dann direkt verfügbar. Darüber sprechen wir aber noch in nachfolgenden Artikeln ausführlicher (besonders im Hinblick

    Weiterlesen

    Sehr geehrtes einfaches Volk, verehrte Donatoren, zur Knechtschaft gezwungene Moderation und die gesellige Administration,


    heute stelle ich euch ein relativ simples Skript vor, mit welchem ihr ganz einfach auf Paper (siehe hier) basierende Server erstellen könnt.

    Paper ist ein Fork von Spigot und Bukkit, welches alle Features enthält aber konsequent alle Bugs und Exploits behebt - dadurch am aktuellsten gegenüber seiner Konkurrenten ist.


    Das Skript ließt automatisch die aktuellste Version aus und lädt diese auch herunter.

    Bei Serverstart wird der Minecraft-Server auch automatisch gestartet. Das Startskript befindet sich dann unter /etc/systemd/system und heißt minecraft@.service

    Die Server starten mit 2GB RAM, dies könnt ihr ändern indem ihr das Startskript (gilt für alle laufenden Server!) /etc/systemd/system/minecraft@.service bearbeitet.

    Das Autostart-Script (die .service-Datei) wird automatisch heruntergeladen und auf eurem Server eingerichtet. Zum überprüfen (falls ihr das

    Weiterlesen