Kritik einer Anschuldigung

  • Kritik
  • Ausstehend

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Kritik einer Anschuldigung

    Guten Abend zusammen,

    da mich heute die Nachricht erreicht hat, dass ich Regeln umgehe, möchte ich diesbezüglich einmal ein Gegenargument einwerfen. Dies ist so nicht richtig, die Software pusht automatisch den Beitrag nach oben, insofern man diesn verändert. Da ich bei mir den Beitrag auf Github habe, muss ich das hier aktualisieren, genau so würde es auch sein, wenn ich den Beitrag hier geschrieben haben würde.

    Bevor Aussagen kommen, wie ich pushe Nachrichten, möchte ich erstmal darauf hinweisen, dass der Fehler bei der Software vom Forum liegt.

    prntscr.com/kng9ri

    Auch die erweiterte Bearbeitung erlaubt nicht, dies zu unterbinden.

    prntscr.com/kngece

    Ich kann beim Bearbeiten der Themen nicht angeben, das dieses Thema nicht als neu definiert werden soll, wenn ihr also schon den Fehler am User sucht, solltet ihr erstmal Kenntnisse der Software erlangen, und dann eine Anschuldigung geben.

    Ich denke das ich dies hier als Gegenstandslos betrachten kann, da ich weder absichtlich etwas gepusht habe, noch die Möglichkeit besitzt dies zu unterbinden. -> prntscr.com/kngbcq

    Somit darf nun die Forenleitung eine Lösung bieten, wie wir die Beiträge nicht mehr pushen können, da es ein Software und kein Userproblem ist.
    Mit freundlichen Grüßen,
    Maxx Meyer


    Livestream : [GER] Maxx Meyer ist ein wenig Live

    Ich weiß, dass Sie glauben, Sie verstünden, was Sie denken, was ich gesagt habe, aber ich bin mir nicht sicher, ob Sie begreifen, dass das, was Sie gehört haben, nicht das ist, was ich meine.

    Beitrag von Dog ()

    Dieser Beitrag wurde von Trooper[Y] aus folgendem Grund gelöscht: Abweichend vom Hauptthema ().

    Beitrag von Maxx Meyer ()

    Dieser Beitrag wurde von Trooper[Y] aus folgendem Grund gelöscht: Abweichend vom Hauptthema ().

    Beitrag von Cireyses ()

    Dieser Beitrag wurde von Trooper[Y] aus folgendem Grund gelöscht: Abweichend vom Hauptthema ().

    Beitrag von Maxx Meyer ()

    Dieser Beitrag wurde von Trooper[Y] aus folgendem Grund gelöscht: Abweichend vom Hauptthema ().
  • Wenn es nur Dich betrifft, schon aber es gelangt ja dadurch in die TOP 10 und das betrifft alle.
    Daher verstehe ich, nicht warum man ggf. seinen Beitrag nicht einfach nur alle 48 Stunden bearbeitet, wenn man jetzt anschließend weis das es immer nach jedem Edit nach oben puscht.
    Das bekommen andere schließlich auch hin.

    Du könntest genauso gut auch einfach Tricksen in dem ein bekannter/freund einfach, was darunter postet.
    Dadurch könntest Du Deinen Beitrag editieren wie Du willst ohne das es andere betrifft.



    *Edit: Achso, das macht Github automatisch.
    Ja das ist dann was anderes aber... da könnte man auch hier ganz einfach es anders lösen aber egal.
    Man postet einfach kein Github Code hier oder nur den Teil der sich nicht automatisch aktualisiert.

    Udo Lindenberg schrieb:

    Wir haben doch nicht die Mauer eingerissen.
    Damit die jetzt schon wieder neue bauen.....

    ....Ich hör John Lennon singen „give peace a Chance“.

    „Auge um Auge - und die ganze Welt wird blind sein.“
    - Mahatma Gandhi
  • Ich sehe keinen Sinn darin, meine Beiträge erst in 48 Stunden zu bearbeiten, wenn die Software nunmal so arbeitet, dann ist das Problem bei der Software und nicht bei mir, mir wird etwas unterstellt, was nicht zutrifft, somit ist es schon unschön das lesen zu müssen.

    Wieso wollen die Mods hier immer mit den Kopf durch die Wand und auf ihr Recht beharren, mal einen Fehler eingestehen funktioniert nicht oder?, mal selber erst bei sich schauen, ob man eventuell im Unrecht ist, ist ne ganz doofe Sache oder? Man müsste dann ja zugeben einen Fehler gemacht zu haben, scheint für einige ein Problem zu sein.

    Wie dem auch sei, da ich keine Beiträge absichtlich pushe, ist es ein problem der Software, ich denke WoltLab wird da Abhilfe verschaffen können. Somit mache ich weiter wie bisher.

    Eventuell kommt noch dann in den Regeln hinein, wie oft ich auf einen Link pro Stunde klicken darf, oder wann ich mal auf Toilette gehen darf. Man muss nicht alles so arg engstirnig sehen.
    Mit freundlichen Grüßen,
    Maxx Meyer


    Livestream : [GER] Maxx Meyer ist ein wenig Live

    Ich weiß, dass Sie glauben, Sie verstünden, was Sie denken, was ich gesagt habe, aber ich bin mir nicht sicher, ob Sie begreifen, dass das, was Sie gehört haben, nicht das ist, was ich meine.

    Beitrag von Cireyses ()

    Dieser Beitrag wurde von Trooper[Y] aus folgendem Grund gelöscht: Abweichend vom Hauptthema ().
  • Siehe ersten Beitrag + Bilder. Da ist alles zu den Möglichkeiten aufgeschrieben, die wir User haben!
    Mit freundlichen Grüßen,
    Maxx Meyer


    Livestream : [GER] Maxx Meyer ist ein wenig Live

    Ich weiß, dass Sie glauben, Sie verstünden, was Sie denken, was ich gesagt habe, aber ich bin mir nicht sicher, ob Sie begreifen, dass das, was Sie gehört haben, nicht das ist, was ich meine.


    Beitrag von Maxx Meyer ()

    Dieser Beitrag wurde von Trooper[Y] aus folgendem Grund gelöscht: Abweichend vom Hauptthema ().
  • LeijaT schrieb:

    Man kann doch beim editieren irgendwo den "Push" deaktivieren in den Optionen, oder hab ich das falsch in Erinnerung?
    Das war bei WBB3 noch der Fall.


    @Maxx Meyer : Ich bin kein Admin oder Team Mitglied.


    Cireyses schrieb:

    Erst, wenn man seinen Beitrag wirklich bearbeitet, dann erfolgt ein Push.
    Achso, ok ja dann wo ist das Problem.

    Einfach alle 48 Stunden bearbeiten wtf...

    Udo Lindenberg schrieb:

    Wir haben doch nicht die Mauer eingerissen.
    Damit die jetzt schon wieder neue bauen.....

    ....Ich hör John Lennon singen „give peace a Chance“.

    „Auge um Auge - und die ganze Welt wird blind sein.“
    - Mahatma Gandhi
  • Dog schrieb:

    Einfach alle 48 Stunden bearbeiten wtf...
    Ich schätze mal das Problem liegt ganz wo anders, nämlich an der Beitragversionshistorie die es schon länger hier im Forum gibt.

    Die ermöglicht der Moderation nämlich die alten Beiträge mit dem neuen abzugleichen um so "push" Beiträge zu erkennen.
    Aber da es sich ja um eine Einbettung von github handelt, wird nicht der alte Beitrag angezeigt, sondern immer der aktuelle - da der Verweis halt immer auf das aktuelle aus dem git zielt. Somit kann kein Mod erkennen ob der Beitrag gepusht wurde oder nicht.
    "Bevor ich mir Informationen aus der "Bild" hole,
    werde ich anfangen, Wahlergebnisse danach vorauszusagen,
    neben welchen Busch unsere Katze gepinkelt hat."
    Margarete Stokowski
  • Ich verstehe diesen Thread nicht - wer hat dir das vorgeworfen?
    Ein User (wozu Dog gehört)? Dann hat das hier nichts zu suchen und du kannst das per PN klären.
    Ein Mod? Solange du dafür nicht angepampt oder verwarnt wurdest gehört das hier auch nicht hin und du kannst das auch deutlich leichter per PN klären.

    Der Klärungsweg für Probleme mit Teamlern ist
    Mod-PN -> Neutraler Mod-PN -> Neutraler Admin-PN -> Öffentlich

    Oder geht es dir um einen Verbesserungsvorschlag?
    Dann formuliere das bitte auch entsprechend - das würde ne Menge Diskussion und Missverständnisse verhindern.
  • Du kannst es für beides nehmen. Als Vorschlag, um eine fehlende Funktion einzubauen, als auch als Kritik. Ist dir überlassen.
    Mit freundlichen Grüßen,
    Maxx Meyer


    Livestream : [GER] Maxx Meyer ist ein wenig Live

    Ich weiß, dass Sie glauben, Sie verstünden, was Sie denken, was ich gesagt habe, aber ich bin mir nicht sicher, ob Sie begreifen, dass das, was Sie gehört haben, nicht das ist, was ich meine.