County Islands

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Bitte die Sonderregeln für diesen bereich beachten: Sonderregeln für den Bereich "Server Werbung".

    Es gibt Neuigkeiten! Ab sofort könnt ihr dem Donators Club auf Lebenszeit beitreten.
    Weitere Infos im Thema Donator's Club ab heute wieder verfügbar!

    • Es wurden nun alle Beta-Accounts gelöscht.

      Update:

      - Die Autohäuser haben nun Fahrzeuge die zum Kauf anstehen (Limited Edition) erstmals ältere Autos.
      - Jede Fraktion hat zum start ein Fraktionsauto bekommen, der Rest muss selbst gekauft werden.
      - UCP ist jetzt online (InGame Account benötigt).

      Heute 19 Uhr also in 4 Stunden gehts los, seit mit dabei, benötigt wird aber die 0.3DL Version: files.sa-mp.com/sa-mp-0.3.DL-R1-install.exe (quelle: www..sa-mp.com).

      0.3DL ermöglicht uns:

      - eigene Skins (Mod)
      - eigene Objekte
      - eigene Texturen
      - doppelte Streaming Leistung an Objekten
      - einige Sync Bugs sind behoben damit
      - eigene Bilder InGame

      Wecker auf 18:45 stellen und davor 0.3DL upgraden!
    • JiNx.Amakari schrieb:

      Server war für mich interessant aber keine Lust auf 0.3DL..
      Kann man verstehen, aber wo liegt das Problem?

      Wir haben für die Performance nur Vorteile:

      - Map lädt schneller
      - Mehr Objekte können erstellt/geladen werden
      - Eigene Skins, da wir auch noch für weitere Systeme neue Skins gebrauchen können

      Früher hat jeder gemeckert wenn man nicht auf die neuste Version ist, und nun meckert man, weil man die neuste Version drauf hat.
      Aber vielleicht überlegst du es dir doch nochmal und nimmst dir 2 Minuten für die neue Version ;)
      BESUCHT MICH UNTER WWW.COUNTY-ISLANDS.COM
    • Kurzes Feedback zu den Punkten die ich ja noch nicht bewertet habe:

      Map:
      Die Map sieht recht weitläufig aus, was nervt sind die ewigen geraden Straßen.
      Gut, fairerweise muss man sagen, ist auch echt Kacke was anderes auf ner Insel zu mappen als gerade Straßen, da des alles dann nicht ins Raster passt.
      Trotzdem wird das schnell langweilig, aber man scheint sich Mühe gegeben zu haben.
      Ansonsten ist es ganz schön aufgeteilt und es wurde auch mit Details gearbeitet.

      Was ich ganz schlimm finde, es werden sehr viele SA:MP Objekte benutzt um Häuser zu bauen. Die sehen dann leider sehr unrealistisch und gleich aus.
      Egal wie man es dreht und wendet, man kann den Leuten es nie recht machen. Mit "Oldschool" Häuser sieht die Map schöner aus, aber die User beschweren sich über Ladezeiten und Interiors, mit SA:MP Objekten sehen die Häuser einfach schlecht aus, dafür gibt es funktionierende Interiors usw. usf..

      Script:
      Läuft soweit scheinbar ganz in Ordnung, man merkt aber das es nicht zu 100% getestet worden ist.
      Beispiel: Du fängst als Neuling an mit 0$, willst den Roller für 8$ mieten, das System sagt dir "du hast kein Geld" und wirft dich raus, du bekommst vom System später über eine Mission Geld, willst den Roller mieten und es sagt dir "du hast bereits einen Roller".
      Mehr als Suboptimal, aber sowas kann passieren. Aber gerade auf einer neuen Map echt schade.
      Auch nervig, ich habe den Trucker Job ausprobiert, soweit alles gut, aber ich bin dann im Beladecheckpoint automatisch rausgeworfen worden (und gebremst worden), das sorgte dann aber dafür, das mein eigener LKW mich überrolt und totgeparkt hat.
      Schade.

      Tutorial:
      Finde ich ein bisschen langatmig, da fehlt mir tatsächlich ein "/tutorialabbrechen" o.ä., die Sätze wiederholen sich halt auch oft "und sogar XYZ" wird als Baustein oft genutzt.

      Teammitglieder:
      Keine Ahnung was ich dazu schreiben soll, positiv ist es waren einige Online und es wurde über den O-Chat auch versucht zu helfen, negativ ist die Vorgeschichte hier und das mein Ticket niemand angenommen hat.
      Scheinbar war der Bug (zur Rollervermietung) bereits bekannt, jedenfalls standen einige "Admin-Cars" Fiaggos am Spawn herrum.

      Summa Summarum:
      Wenn die Bugs behoben werden, vielleicht es noch ein bisschen Fein-Tuning an der Map gibt und die Admins noch etwas an Ihren Tätigkeiten arbeiten sieht das gar nicht so schlecht aus.
      Ich meine das ändert nichts daran, was für eine Diskussion es gab und das ich Andy persönlich nicht ausstehen kann aufgrund seines Verhaltens, aber Fakt ist, das der Server Potential hat.
      Kann man halt nur hoffen das er Online bleibt, der Server läuft bei Nitrado und hat mal seine Ping Spitzen, interessant wird es dann wenn es wieder Kinder gibt die DDoS Angriffe starten.

      Guter Anfang :thumbup:
      Officer Frank Tenpenny: I can shit on you from such a height, you'll think God himself took a crap on you

    • Könnt Ihr mal die ServerIP ändern?? Hier im Thread steht eine falsche und bei euch im Forum ebenfalls!
      Man kommt auf einen verschlossenen Server, hatte heute morgen Probleme die richtige zu finden, bin auch nicht der einzige wie ich in der SHoutbox gerade lese.


      Richtig: server.county-Islands.com:7777
      Falsch: county-Islands.com

      Canna schrieb:

      Guten Tag
      Der freundlichste User, der, der immer an seinen Gruß gedacht hat und seine Duftmarke hinterlassen muss. Der User mit den meisten Pinnwandeinträgen ist ebenfalls @Rocky Balboa mit aussagekräftigen 98 Einträgen.

      Canna schrieb:

      Die meisten Beiträge
      Natürlich beginnen wir mit den meisten Beiträgen. Derjenige, der sich 24/7 (mehr oder weniger) die Finger wund schreibt ist mit 1.318 Beiträgen zum zweiten Mal in Folge der User mit den meisten Beiträgen im Jahr 2018, @Rocky Balboa.

      dennismitzwein schrieb:

      Die meisten Beiträge
      Der eifrigste Tastaturklimperer, derjenige, welcher mehr Muskeln in den Fingern besitzt als die meisten von euch im Bizeps haben. Mit ganzen 1524 Beiträgen ist @Rocky Balboa der User mit den meisten geschriebenen Beiträgen im gesamten Jahr 2017
    • Ich hab mir auch mal wieder GTA SA installiert und diesem Server einen Besuch abgestattet.

      Alles in allem wurde ich aber sehr enttäuscht. Ich hatte durchgehend ein Gefühl von "Gewollt und dann nur halbherzig umgesetzt". Fängt an bei den unzähligen Rechtschreib- und Grammatikfehlern in den Texten bis hin zu teilweise gruseligen und unsinnigen Mappings

      Es folgen einige Beispiele:


      Durch den Katalog können die Häuser möbeliert werden. Fahrzeuge können in der Garage geparkt werden.

      ...
      Es gibt ingesamt zwei Departments auf unserem Server. Einmal in Lake Sorten, und in Santa Felton.

      ...
      Eine große Auswahl an Getränken und Essen wird dir dort angeboten. Der Burger Shot ist auch Teil des Geschäftssystemes, und kann somit erworben werden. Einnahmen kommen in die Geschäftskasse und können vom Besitzer ausgezahlt werden.
      ...
      Solltest Du verhungern, oder durch einen Spieler sterben, so spawnst Du im Normalfall hier.
      Sollte zu deinem Todeszeitpunkt ein Fire & Rescue im Dienst sein, so bleibst Du eine weile an der Unfallstelle.
      In diesem Zeitpunkt wird ein Fire & Rescue informiert und versucht so schnell wie möglich zu dir zu kommen, um dich wiederzubeleben. Ein relogg im Krankenhaus wird dir in dieser Situation nicht helfen, daher die Zeit wieder von vorne anfangen würde.
      ...
      Einen Fahrbahren Untersatz findest Du im Autohaus. Du findest in Lake Sorten sowohl in Santa Felton verschiedene Fahrzeuge.
      Regelmäßig ändern sich die Fahrzeuge und Preise. Es gibt auch Limited Editionen, z.B der Infernus, nur einmal erhältbar auf unserem Server.
      An dieser Stelle beende ich das Nennen von Beispielen, die bereits genannten sind nur aus dem Tutorial, sprich dem was der Spieler als Erstes zu sehen bekommt! Da sollte mMn. besonderen Wert auf ordentlich geschrieben Texte gelegt werden.

      Gibt es einen Bugtracker? Wäre nicht die schlechteste Idee um euch bei der Weiterentwicklung eures Gamemodes unter die Arme zu greifen
      „Nicht das, was du nicht weißt, bringt dich in Schwierigkeiten, sondern dass, was du sicher zu wissen glaubst, obwohl es gar nicht wahr ist.“
      Mark Twain

      ---
      ICH BIN NUR HIER UM LEUTE ANZUSCHREIEN
    • @seegras unsinnigen Mapping? Beschreibe mal genau bitte was nicht passt. Bisher hab ich nur Komplimente bekommen, aber ich weiß schon wie ich deinen Kommentar aufnehmen darf.

      Ich darf mich ja irgendwie geehrt fühlen, aber irgendwie auch nicht... daher du schon vor dem betreten unseres Servers wusstest hier nicht spielen zu wollen.

      Außerdem sind jetzt Ferien, anscheinend verfolgt mich nun mein Deutschlehrer schon online und korrigiert meine Texte auf County Islands, finde ich gut!

      Und ja wir besitzen einen Bugtracker im Forum.
    • Andy schrieb:

      @seegras unsinnigen Mapping? Beschreibe mal genau bitte was nicht passt. Bisher hab ich nur Komplimente bekommen, aber ich weiß schon wie ich deinen Kommentar aufnehmen darf.

      Ich darf mich ja irgendwie geehrt fühlen, aber irgendwie auch nicht... daher du schon vor dem betreten unseres Servers wusstest hier nicht spielen zu wollen.

      Außerdem sind jetzt Ferien, anscheinend verfolgt mich nun mein Deutschlehrer schon online und korrigiert meine Texte auf County Islands, finde ich gut!

      Und ja wir besitzen einen Bugtracker im Forum.
      ach so, also darf ich als Zuschauer kein feedback abgeben sondern nur wenn ich zu 100% weiß dass ich auf dem server regelmäßig spielen werde?
    • Ein einfaches Beispiel: Man spawnt als Neuling in einem Haus im Obergeschoss. Man geht die Treppe runter, läuft ums Gebäude und findet zwei Türen. Man geht durch die erste (links) und steht vor einem Schreibtisch ohne besondere Bewandnis. Geht man in diesem Raum weiter nach Rechts sieht man drei gemappte Türen, ebenfalls ohne Bewandnis. Sprich ein komplett sinnloser Raum. Wäre man draußen direkt durch die zweite (rechte) Tür gegangen hätte man vor dem Schreibtisch gestanden an dem man seinen Ausweis beantragen kann


      Andy schrieb:

      Außerdem sind jetzt Ferien, anscheinend verfolgt mich nun mein Deutschlehrer schon online und korrigiert meine Texte auf County Islands, finde ich gut!
      Die Zeiten an denen man sich solche Sprüche erlauben konnte sind schon etwas länger vorbei :)
      „Nicht das, was du nicht weißt, bringt dich in Schwierigkeiten, sondern dass, was du sicher zu wissen glaubst, obwohl es gar nicht wahr ist.“
      Mark Twain

      ---
      ICH BIN NUR HIER UM LEUTE ANZUSCHREIEN
    • Deine Beschreibung stellt mMn. den aktuellen Ist-Zustand dar. Es gäbe sicherlich noch mehr Verbessungsvorschläge meinerseits, jedoch scheint mir dass Kritik nicht gerne gesehen wird da du wie ich finde etwas emotional reagierst.

      Somit können wir diesen Punkt abhaken, tu einfach so als hätte ich nichts geschrieben in dieser Werbung
      „Nicht das, was du nicht weißt, bringt dich in Schwierigkeiten, sondern dass, was du sicher zu wissen glaubst, obwohl es gar nicht wahr ist.“
      Mark Twain

      ---
      ICH BIN NUR HIER UM LEUTE ANZUSCHREIEN