Mappen in 0.3.DL

  • Wenn ich mich nicht täusche, dann gibt es keine neuen Objekte in der 0.3dl


    Allerdings hast du ja mit 0.3dl die Möglichkeit eigene Models ein zu binden. Wie genau das funktioniert müsstest du mal einen Scripter fragen aber Theoretisch gibst du einem bestehenden Objekt einfach ein neues Model. Also sagen wir du möchtest eine Shisha machen, dann brauchst du ein am besten von der Größe her ähnliches Objekt, wegen der Kollision und dann suchst du dir ein 3D Model aus dem Netz oder fertigst selber eines an was eine Shisha darstellt. Dann muss nur per Script das 3D Model der Shisha auf das des alten Objektes gelegt werden (dies sollte dann ein Scripter tun).


    Nun hast du im Anschluss auf dem Objekt welches du editiert hast das Model einer Shisha also sagen wir du hast dir ne Tischlampe ausgesucht, diese hat dann das Model der Shisha. Also ist die Shisha auch unter der editierten Model ID zu finden.


    Ich hoffe das war in etwa deine Frage und ich konnte dir helfen!


    LG!

    Once upon a time i swor i had a heart.......long before the world i know had torn it all appart.

  • Entweder die neue Model ID oder eben die von dem Objekt auf welches du das Model gelegt hast soweit ich weiß


    **EDIT**


    Oder du kannst probieren dem Objekt per Script einen Namen zu geben und es darüber im Fuze Editor zu suchen!


    LG!

    Once upon a time i swor i had a heart.......long before the world i know had torn it all appart.

  • Ich hab jetzt mal getestet mit nem Reh Objekt Wenn ich das einfüge per Mapeditor und das Objekt dann im Script einfüge mit der neuen Modelid die ich in dem Fall einem Hund gegeben habe dann gehts.


    Im Editor direkt wird der Hund nicht gefunden.

  • Beitrag von Allrounder18 ()

    Dieser Beitrag wurde von Eddy aus folgendem Grund gelöscht: Doppelpost ().
  • Leider nein, da wie gesagt ich nicht weiß wie man die Models in Map Editor bekommt.


    Edit:
    Ich hab das Mappen mit Texture Studio versucht mit der 0.3.DL. Jedoch stürzt der Server ständig ab auf Linux. Wie kann das sein? Geht dieser Editor überhaupt ordentlich auf Linux?