MySQL startet nicht.

  • Hallo nach den ich mein RooT passwort geändert habe startet sich mysql nicht mehr beim starten kommt folgender fehler:


    Code
    1. Job for mariadb.service failed because a timeout was exceeded.See "systemctl status mariadb.service" and "journalctl -xe" for details.

    itsma.png

    SAMP Reallife Projekt 2020

    Lehn dich zurück und Genies es <3

  • Und was steht da wenn du systemctl status mariadb.service eingibst?

    „Nicht das, was du nicht weißt, bringt dich in Schwierigkeiten, sondern dass, was du sicher zu wissen glaubst, obwohl es gar nicht wahr ist.“
    Mark Twain

    ---
    ICH BIN NUR HIER UM LEUTE ANZUSCHREIEN

  • //edit mein fehler habe versucht den server zus starten obwohl er schon on war doch jetzt wenn ich mich in phpmyadmin einloggen will kommt folgender fehler


    Die Anmeldung am MySQL-Server ist fehlgeschlagen


    mysqli_real_connect(): (HY000/1698): Access denied for user 'root' localhost

    itsma.png

    SAMP Reallife Projekt 2020

    Lehn dich zurück und Genies es <3

    Einmal editiert, zuletzt von iTsMaho ()

  • Der Login mit dem Root-Benutzer ist mittlerweile lediglich dem root-User per Shell erlaubt, du musst dir einen eigenen User anlegen und diesem dann sämtliche Rechte zuteilen wenn du mit phpMyAdmin arbeiten willst


    /edit: sprich du meldest dich per SSH an deinem Server an, wechselst zum Root-User per su oder sudo -i und verbindest dich dann per mysql mit deinem MySQL-Server


    Dann gibst du folgendes ein: CREATE USER 'benutzer'@'localhost' IDENTIFIED BY 'passwort';


    Gefolgt von GRANT ALL PRIVILEGES ON * . * TO 'benutzer'@'localhost';

    „Nicht das, was du nicht weißt, bringt dich in Schwierigkeiten, sondern dass, was du sicher zu wissen glaubst, obwohl es gar nicht wahr ist.“
    Mark Twain

    ---
    ICH BIN NUR HIER UM LEUTE ANZUSCHREIEN