UCP | Passwort wird nicht richtig ausgelesen

Aus gegebenem Anlass: Sichert eure Backupcodes wenn ihr die Zwei-Faktor-Authentifizierung aktiviert habt!

Infos dazu findet ihr nochmal hier

  • Servus Community,


    ich habe folgendes Problem.

    Ich habe gerade das myCP 2 von Finch installiert, kann mich nach der konfiguration aber leider nicht einloggen.

    Die Konfiguration hat soweit auch geklappt, habe dann als Hash "MD5" ausgewählt.

    Dies wird laut dem Script, was ich verwende auch genutzt :


    Code
    1. format(query, sizeof(query), "UPDATE `accounts_main` SET `password`='%s' WHERE playerName='%s'",
    2. MD5_Hash(passwordString), getPlayersName_SAMP(playerid));

    Trotzdem kann ich mich nach der Konfiguration leider nicht einloggen, weil mein Passwort angeblich falsch ist.


    Hoffe mir kann wer helfen.

    MfG,

    Caserino

    :!:

  • Ich meine in der Include wird der Hash in Capslock ausgegeben, dort befindet sich - bin mir aber nicht ganz sicher - eine Funktion, mit der du die Buchstaben wieder zu kleinen Buchstaben machen kannst. :)


    Schau am besten mal rein. ✌️

    in der Datenbank werden die Passwörter auch per CAPS verschlüsselt. Normalerweise verschlüsselt MD5 doch ohne CAPS, also mit Kleinbuchstaben, richtig ?

    Ich werde mal in der Include schauen

    :!: