Plesk PHP Exec führt keine .exe Files aus

Aus gegebenem Anlass: Sichert eure Backupcodes wenn ihr die Zwei-Faktor-Authentifizierung aktiviert habt!

Infos dazu findet ihr nochmal hier

Nimm am Dezember Gewinnspiel von breadfish.de teil und gewinne u.A. eine Playstation 5 oder eine Apple Watch. Klicke hier
  • Hi!
    Ich versuche mal hier mein Glück da mein Beitrag im offiziellen Forum immer wieder gelöscht wird. (Ohne grund btw.)


    Also, ich habe Plesk Obsidian auf einem Windows Server 2019 mit PHP 7.4.8 am laufen.

    Alles wunderbärchen. Jetzt kommt aber das Problem.. sobald ich versuche eine Datei mit der .exe endung auszuführen kriege ich nur eine weiße seite.


    Pfad des PHP Scripts: E:\Inetpub\vhosts\****.tld\***.****.tld\****\geheimesscript.php

    Pfad der Exe Datei: E:\******\*******\geheime.exe


    Wo ist da das problem? Ich verstehe es gerade echt nicht >:(

    Einmal editiert, zuletzt von jordan galleon continue glaciate ()

  • 4aca07efd4.png


    Also: Safe Mode an?

    Eher unwahrscheinlich,

    habe auch schon die php.ini durchforstet und mod_security deaktiviert.



    Dieses Feature wurde in PHP 5.3.0 als DEPRECATED (veraltet) markiert und ist seit PHP 5.4.0 ENTFERNT (entfernt).