PAWNit IDE 0.9 BETA - Pawno Alternative - Released!



  • PAWNit - Beta 0.9

    Alternative PAWN IDE


    PAWNit ist eine intelligente Entwicklungsoberfläche für PAWN. Mit nützlichen Features erleichtert und beschleunigt PAWNit die Entwicklung von Gamemodes, Filterscripts und Includes.

    Erfunden habe ich PAWNit eigentlich nur, um die Entwicklung des LoD Scriptes voran zu bringen.


    Screenshot



    Funktionen

    • Code Analyse

      PAWNit analysiert das Script und alle Includes in dem Include Ordner. Alle Funktionen und Präprozessor Ersetzungen werden sortiert in der "Sidebar" angezeigt. Dabei erkennt PAWNit welche Includes direkt im Script eingebunden wurden. Diese werden in einem helleren Grün angezeigt:

      Wird eine Include in einer anderen Include verwendet und ist somit auch eigebunden, so wird sie in einem dunkleren Grün angezeigt:

      Alle Daten können per Doppelklick direkt von dieser Auflistung in das Script eingefügt werden.
      Mit einem Rechtsklick können die Includes verwaltet werden:


    • Farbauswahl

      In der stylischen Farbauswahl kann jede Farbe erstellt werden. Die berechneten Hex-Codes können sofort in das Script eingefügt werden.


    • Suchen und Ersetzen


      PAWNit besitzt eine sehr schnelle Suchfunktion, welche natürlich direkt über Tastenkombinationen erreichbar ist. Die 4 Einstellungsmöglichkeiten bieten die Möglichkeit von dem Anfang des Scriptes zu suchen, die Groß- und Kleinschreibung zu beachten, nur ganze Wörter zu suchen und sogar reguläre Ausdrücke zu verwenden! Somit geht die Navigation durch das Script blitzschnell von der Hand.



      Mit der Suchen und Ersetzen- Funktion können in PAWNit Wörter und ganze Sätze in wenigen Sekunden ausgetauscht werden. Beim Suchen und Ersetzen bietet PAWNit den gleichen Funktionsumfang wie bei der Suchfunktion.


    • Kompilierung - Fehler und Warnungen
      Im Gegensatz zu Pawno bietet PAWNit eine sehr übersichtliche Auflistung der Fehler und Warnungen. Die Fehler werden unten im "Compiler Output" aufgelistet. Wird ein Fehler ausgewählt, so springt PAWNit direkt zu der entsprechenden Zeile im Code. Zum schnellen Finden wird die Zeile noch farbig gekennzeichnet. Wird der Fehler behoben verschwindet die Hintergrundfarbe wieder.



      Nach der Kompilierung wird ein Ton wiedergegeben, der dem Entwickler akustisch signalisiert, ob die Kompilierung erfolgreich war oder nicht.


    • Automatisches Einrücken
      Jeder kennt es von vielen anderen Entwicklungsumgebungen wie beispielsweise Visual Studio. Man hat einen sehr schlecht eingerückten Code (z.B. aus dem Internet kopiert), und fügt ihn in eine neue Funktion ein. Schließt man die letzte Klammer, so wird der Code automatisch eingerückt. Das kann natürlich auch PAWNit!



    • Automatische Vervollständigung
      Beim Schreiben erkennt PAWNit, was du wahrscheinlich schreiben möchtest. Sofort werden dir Vorschläge gezeigt, die du unter anderem mit Enter bestätigen kannst. Entsprechen die Vorschläge nicht den Wünschen, so kann einfach weiter geschrieben werden.
      Hier ein Beispiel, wie es aussehen kann:


    • Include Manager
      In dem Programm gibt es nun einen Include Manager, der über das Menü unter "Einstellungen" erreichbar ist.
      In diesem Manager können Ordner angelegt, umbenannt und gelöscht werden. Ebenso ist es möglich ganze Ordner als eine Include Bibliothek zu exportieren und importieren! Alle Funktionen lassen sich mit einem Rechtsklick aufrufen.


      Ebenso ist es in dem Include Manager möglich Includes zu öffnen, zu löschen und Verweise direkt ins Script einzufügen.



    • Hilfe bei Funktionen
      Bei vielen Funktionen kann schnell die Übersicht über die Parameter verloren werden. Bei Schreiben hilft dir PAWNit, die richtigen Parameter einzusetzen.



    • Protected PWN Files
      PAWNit besitzt ein neues Dateiformat welches dir erlaubt deine Scripte zu sichern. Das Protected-Pawn-File Format (.ppwn) speichert das Script mit einer 256bit Verschlüsselung und einem von dir gewähltem Passwort. Ohne Passwort ist das Script also vollkommen unbrauchbar.



      Auf diesem Bild ist der verschlüsselte, unlesbare Inhalt einer Protected PWN zu sehen:



    • Code Editor Designer
      In PAWNit kann der Code Editor nach eigenen Wünschen angepasst werden. Die Syntaxhervorhebung kann bis ins kleinste Detail verändert werden. Die "originalen" Farben können mit einem Klick wieder geholt werden, wenn die Anpassungen nicht deinen Wünschen entsprechen.
      So könnte ein "Custom Design" aussehen:


      Angepasst wird das Design in diesem Dialog:



    • Eigene Schlüsselwörter
      Du kannst PAWNit eigene - an dein Script angepasste - Schlüsselwörter beibringen. Diese werden unterschieden in Typ Schlüsselwörter, Modifikatoren, Schlüsselwörter und booleare Werte.


      Hier ein Beispiel für eigene Modifikatoren:



    • PITS Import / Export
      Deine gesamten Code Editor Einstellungen, wie Farben und Schlüsselwörter, werden in einem PAWNit Syntax Container (.pits) gespeichert. Diese können durch die Exportieren-Funktion an andere weitergegeben werden. Andere können diese PITS Dateien durch die Importieren-Funktion hinzufügen. Somit können Scripter z.B. bei der Veröffentlichung von Includes die passenden Syntaxhervorhebung dazu legen.



    • MTA Map Konverter
      PAWNit kann MTA Maps direkt zu Pawn Quelltext übersetzen. Bei der Konvertierung kann ausgewählt werden, ob Objekte und / oder Fahrzeuge übersetzt werden sollen.



    • Automatischer FTP Upload
      Ein kompiliertes Script kann automatisch per FTP auf einen Server hochgeladen werden.

      Der FTP-Einstellungs Dialog ist einfach zu bedienen. Nach erfolgreicher Verbindung zu dem FTP Server kann man simpel durch die Ordnerstruktur navigieren.



    • Ressourcen
      PAWNit kenntsämtliche Skins, Fahrzeuge und Waffen.
      Sie werden detailliert in Listen angezeigt und können durch einen Doppelklick in das Script eingefügt werden:



    • Script Box
      In PAWNit kann auf die öffentliche und private Script Box zugegriffen werden. Somit können Projekte direkt über PAWNit veröffentlicht werden und heruntergeladen werden. Ebenfalls ist es möglich, Sicherheitskopien als "privat" in der Script Box zu speichern.


    Design

    • Die Benutzeroberfläche wird hardwarebeschleunigt dargestellt. Selbstverständlich sind alle sichtbaren Elemente in PAWNit vergrößer- und verkleinerbar.

    Download


    Bitte bedenkt weiterhin, dass einige Funktionen noch deaktiviert sein können und nicht funktionieren.
    Ebenfalls ist es möglich, dass das Programm an einigen Momenten nicht ordnungsgemäß funktioniert.
    Ich bitte euch, Fehler direkt hier zu melden, damit ich sie beheben kann.


    Bugtracker


    Ich würde mich über weitere Anregungen und Feedback freuen. Welche Funktionen vermisst ihr in Pawno, oder anderen Pawn IDEs?

    PAWNit gratis nutzen?
    Geschenkcode: 2017VQXPKB8V3KA

    Hier könnte Ihre Werbung stehen.

    27 Mal editiert, zuletzt von |-|auke () aus folgendem Grund: Neue Funktionen, Update auf 0.9, Release

  • Bisher richtig nice.. wenn es veröffentlicht wird würde ich es nutzen


    10/10

    Mit Freundlichen Grüßen,
    iPawn


    http://ABC-Gaming.de
    [tabmenu]
    [tab='Showroom']
    [ FILTERSCRIPT ] GameStreamer v2 [Mit Dialog]
    [tab='Server']

    • Mein vServer 1:
      CPU: AMD FX 8-Core
      RAM: 512 mb (643 MB Swap)
      Festplatte: 20 GB
    • Mein vServer 2:
      CPU: AMD FX 8-Core
      RAM: 2 GB (1GB Swap)
      HDD: 85 GB
    • Mein vServer 3
      CPU: AMD FX 8-Core
      RAM: 4 GB (2 GB Swap)
      HDD: 120 GB


    [tab='Mein System']

    Powered by Windows 7 => http://www.go-windows.de & http://www.mein-pc.eu
    [tab='Gameserver']

    84.39.103.133:27030[/url]
    [/tabmenu]


  • Ich will Sex mit der kleinen grauen Schachfigur haben und viele kleine PAWNit's zeugen :*
    Genial gemacht, bitte releasen - mehr davon!

  • Syntax Highlithning wie bei der Notepad++ integration wäre mir lieber ^_^
    Aber das ist Geschmackssache.

    "Bevor ich mir Informationen aus der "Bild" hole,
    werde ich anfangen, Wahlergebnisse danach vorauszusagen,
    neben welchen Busch unsere Katze gepinkelt hat."

    Margarete Stokowski

  • Sieht sehr gut aus.
    Würde mich bei einem Release sehr freuen ;)


    LG

    Main: CPU: Intel Core i5-4440 @ 3,10 GHz | CPU-Cooling: Matterhorn -PURE- | RAM: 16GB Crucial Ballistix Sport DDR3-1600 DIMM CL9-9-9-24 |
    Motherboard: ASRock B85M Pro4 | GPU: Sapphire Radeon R9 390X Nitro 8GB GDDR5 |

    SSD: Samsung SSD 840 Evo 500GB | Power Supply: 550 Watt Corsair CS Series Modular 80+ Gold | Case: beQuiet! Silent Base 800


    As I walk through the valley of the shadow of death
    I take a look at my life and realize there's nothin' left.