Gaming PC aber kein Geld? Kein Problem! Hier die Lösung...

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt Neuigkeiten! Ab sofort könnt ihr dem Donators Club auf Lebenszeit beitreten.
    Weitere Infos im Thema Donator's Club ab heute wieder verfügbar!

    • N3xiz schrieb:

      Gibt es jemand der auch grade Probleme mit dem Cloud PC hat?
      Bei mir laggt alles, seit heute
      Läuft alles super bei mir, mach einen Speedtest in dem Shadow Client und richte ich ca 5mbit darunter. Wenn du zu viel einstellst laggt es.

      PS: shdw.me/BlackfridayDE
      Vergisst keinen Gutscheincode um es noch mal günstiger zu machen!


      #Immer noch günstig und der Freundschaftscode zählt doppelt! RAINZRNY

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Max Jackson ()

    • Habs nach drei Tagen zurückgegeben, die Latenz ist einfach zu hoch, zu mindestens fürs competitive spielen. Auch die Pixel durch das Encoding (verbessert mich wenn ich falsch liege) sind total nervig, dadurch sieht ein Spiel was eigentlich auf Ultra settings ist überhaupt nicht schön aus. Habe GTA5 mal zum testen auf komplett Ultra eingestellt und es sah schlechter aus als auf meinem Computer Zuhause wo ich alles nur hoch habe.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von zYamamoto ()

    • Nach längerer Zeit nochmal von mir eine Rückmeldung und einen push. :)

      Zu allererst, wenn sich jemand einen Shadow-PC holt, und meinen Refcode angibt, schenkt er mir einen XBOX One Controller: RAINZRNY

      Mittlerweile bin ich umgezogen und habe nur noch eine 2k Internetleitung, oder meinen unbegrenzten Vertrag bei o2 für LTE.
      Meine Rückmeldung bezieht sich deshalb auf die Performance bei LTE von o2.

      Wir wissen alle, bei LTE ist die Verbindung im vergleich zu DSL/Kabel nicht stabil, wir haben zwar eine große Upload/Downloadrate, die Stabilität ist aber sehr viel geringer. Leider sehen wir das auch bei dem Spielen, durch die geringe Stabilität merkt man es im Ton/Bild das es öfters zum ruckeln kommt. Leider kann man bei LTE auch nicht wirklich eine dritte Anwendung verwenden (wie Parsec, dazu später mehr).

      Für alle die eine Internetleitung unter 50k+- empfehle ich eine dritte Anwendung, und zwar Parsec. Theoretisch macht Parsec deinen Computer zuhause zu einem Cloud-Gaming PC. Wenn wir das mit der Shadow verbinden, haben wir einen perfekten PC, mit dem man bis zu 8 Leuten zusammen spielen kann, am besten mal was zu Parsec durchlesen. Der Inputlag ist damit nicht mehr spürbar, und die Ruckler auf 0 reduziert, da es hier eher auf die Grafik geht. Bei den Tests war Parsec echt richtig gut.


      Also übrigens bei Fragen einfach mir schreiben.
    • Kasakow schrieb:

      Danke, habe deinen Rabatt Code benutzt.
      Danke, durch dich habe ich jetzt einen XBox One Controller bekommen *freu* (10 Leute angeworben = Xbox One Controller)

      - Kleines Update, für den BETA Client gibt es jetzt eine neue Funktion und ein neues Design, man kann einen anderen PC (oder ein Smartphone) als zweiten Bildschirm für den Shadow-PC nutzen, praktisch wenn man zwei Laptops hat. :) -


      - Wieder ein Push und ein kleines Update von mir, der BETA Client hat mittlerweile weitere Veränderungen für die Performance bekommt, klappt wie gewohnt einwandfrei bei 30 MBit/s (Derzeit bei mir in der Arbeit). Ich konnte ebenso tolle Erfahrungen mit Parsec machen, eventuell kann ich Interessanten gerne darüber die Shadow präsentieren. Bei fragen wie gewohnt einfach fragen. :) Hab mittlerweile durch das Werben von Freunden (Über diesen Code am Anfang) einen XBox One Controller bekommen, vielleicht verschenk ich ihn hier. :-)

      #edit um es zu verdeutlichen: Parsec ist ein Programm womit man seinen eigenen PC daheim zu einem Cloud PC machen kann, die Technik kannst du bei der Shadow installieren und dann hast du für die Shadow ein anderes Programm was eben Bild/Tastatur streamt und bei manchen ist so sogar der Mausdelay komplett weg, aber die Qualität könnte darunter leiden. Parsec macht auch eher keine Ruckler sondern direkt Fragmente - Alles eine Sache der Internetgeschwindigkeit. Vorteil, Lokaler Koop wird zum Multiplayer Koop, ebenso können Leute darüber zu sehen etc :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Max Jackson ()

    • Ich besitze das Problem, das ich noch nicht volljährig bin und man volljährig sein muss solch einen Vertrag bei Shadow abzuschließen.

      Auch für mich als Schüler kann ich niemals 30€ von meinem Taschengeld dafür ausgeben. (Bitte kommt mir nicht an und sagt, ich soll Minijobs machen, mag ich einfach nicht so....)

      Ansonsten finde ich Shadow super.

    • Kasakow schrieb:

      Ich habe mit einer 20 Mbits Leitung eine sehr schlechte Erfahrung gemacht, denke aber mit einer besseren Leitung taugt es, Shadow hat mir aber mein Geld erstattet.
      Hast du auch ein LAN Kabel benutzt? Hatte mal nur 7 MBits und konnte noch normal zocken natürlich nur mit LAN Kabel bei wlan hängt es auch bei mir ab und zu bin aber soweit eigentlich sehr zufrieden mit Shadow benutze das seit November 2018 Danke nochmal @Max Jackson :)
    • Harry. schrieb:

      Kasakow schrieb:

      Ich habe mit einer 20 Mbits Leitung eine sehr schlechte Erfahrung gemacht, denke aber mit einer besseren Leitung taugt es, Shadow hat mir aber mein Geld erstattet.
      Hast du auch ein LAN Kabel benutzt? Hatte mal nur 7 MBits und konnte noch normal zocken natürlich nur mit LAN Kabel bei wlan hängt es auch bei mir ab und zu bin aber soweit eigentlich sehr zufrieden mit Shadow benutze das seit November 2018 Danke nochmal @Max Jackson :)
      Sehr sehr gerne :)

      Shadow verbessert sich im laufenden Band, es ist noch in den Windeln und wächst und wächst.
      Vor einiger Zeit konnte ich per LTE nichts mehr bei Shadow anfangen, mittlerweile geht es auch per LTE - In meiner Arbeit habe ich eine 50k Leitung, und einen Download von ca. 30 MB/s - Klappt super.

      Bei jedem ist das aber wirklich scheinbar anders, mein Bruder hat eine 16k Leitung, bei ihm klappt es auch - Hier habe ich aber auf Parsec bzgl. der schlechteren Leitung zurückgegriffen und das jeweils auf Shadow und Fernseher bei meinem Bruder installiert. Die besten Erfahrungen hatte ich wie gesagt tatsächlich mit meiner 400k Leitung, dort war es awesome.

      Shooter sind immer etwas fraglich auf der Shadow, der Inputlag ist da, mittlerweile ist er so unendlich minimal aber jede kleine Veränderung lässt es dich fühlen und an das gefühlte musst du dich gewöhnen. Ein Shadow Mitarbeiter hat mir gesagt das vieles auch Settings sind, zum Beispiel hat Windows bei der Shadow eine andere Mausgeschwindigkeit als auf deinem PC, vergleicht hierbei eure Settings auf Shadow und Home-PC und habt die gleichen Einstellungen da für das beste Erlebnis.

      Fortnite fand ich auf der Shadow immer super spielbar, bei Counter-Strike habe ich es dann doch gelassen.
      Battlefield 5 dagegen wieder Top! Und die Vorteile mit dem Ping sind bei Fortnite ganz lustig. :D


      Shadow bietet viele Vorteile die man erstmal in's Auge fassen muss, klar wenn die Leitung nicht stimmt ist der Vorteil wieder ein Nachteil.
      Ein wichtiger Vorteil ist eben die Möglichkeit von jedem beliebigen Gerät zu spielen, ein anderer die abartig schnelle Internetanbindung, und noch ein anderer ist das jedes Spiel unabhänhig auf einem Cloud-PC installiert ist und nicht lokal auf deinem PC.

      Ich empfehle niemanden Shadow der einen Gaming PC bereits hat, oder dem das Geld für die Shadow zu viel ist - Dann sollte man es einfach lassen. :)
      Habe Shadow jetzt ein Jahr und war damit permanent glücklich, leider hab ich es zuletzt kaum noch verwendet, da ich nur noch LTE habe und auch einen Gaming PC besitze und das eine Jahr nur zum ausprobieren war - Ich habe meinen Vertrag gekündigt, überlege aber ob ich den Vertrag erneuere um die Möglichkeit in meiner Arbeitsstelle zu haben. :)