Beiträge von hav0K~

    Muss jetzt auch mal kurz ein Statement dazu verfassen.

    Habe mich ehrlich gesagt schon seit langem auf den Server gefreut und habe auch etwa 2-3 Stunden nach dem Release an dem einen Samstag angefangen zu zocken.

    Hat soweit gebockt, man hat paar alte Leute getroffen etc.

    Der Server ist in einer Alpha klar, wenig Features etc will man auch garnicht kritisieren.

    Was mich am meisten gestört hat war das Team.

    Vorallem Supporter und (Foren-)Moderatoren.


    Die Projektleitung macht einen guten Job, zu den Admins kann ich nicht viel sagen außer zu Ferdi, der macht echt nen Klasse Job und bevorzugt keinen einzigen, nichtmal seine Freunde.

    Er sperrt einen auch nicht direkt weg, er kommt zu einem und sagt was Sache ist und betet die Leute drum es zu unterlassen, finde ich super.


    Zu den anderen, naja was soll ich dazu sagen.

    Die sind alle miteinander befreundet und bevorzugen Freunde.

    Wenn einem Freund von denen was nicht passt, tja dann leidet ein User drunter.


    Ich habe sogar die Drohung von einem Team-Mitglied bekommen "Du wirst hier nicht mehr lange spielen"

    Finde ich jetzt nicht so prickelnd.

    (Kurze Hintergeschichte: Ich habe den Spieler ausgelacht weil er gestorben ist in einem Gangfight, und weil wir deren Gang "Dachdecker" nannten, gibt sogar ein Video dazu)

    2SodOPV.png


    Kam auch noch häufiger vor diese Drohung wenn ich mich recht erinnere, glaube im Spiel war es einmal noch.


    Naja wie gesagt, wenn dann mal einer deren Freunde einen Regelbruch begeht kriegt dieser bspw. 10 Minuten Prison. Einer von unseren Leuten kriegt in dem gleichen Fall bspw. 60 Minuten Prison.

    Überdenkt euer Team nochmal, so wird sich das nicht lange halten.


    Wie machdasnicht schon schrieb:

    Zitat


    keine Transparenz durch das Administrationsteam und viele Administratoren bevorzugen Freunde und Fraktionsmitglieder und behandeln einen unfair


    Kann ich zu 100% zustimmen, und da bin ich wahrscheinlich nicht der einzige.

    Würde eventuell ne andere Grafikkarte empfehlen.

    Besonders wenn du nen Ryzen 9 3900X nimmst. Aber nur fürs zocken und "ab und an mal streamen" ist der Ryzen 9 overkill.

    Ich hätte es verstanden wenn du mehrmals wöchentlich streamst bzw aktiv streamst, dann hätte ich dir den Ryzen 9 empfohlen.

    Hab selber den Ryzen 7 3700X und der ist fürs Streamen komplett geeignet, spreche aus eigener Erfahrung.

    Frage: Ist Drunk stream nicht verboten bei Twitch?


    Nein aber der Stream müsse dafür auf FSK 18 gestellt werden :)

    Doch.

    Trinke nicht über dein Limit.

    Twitch sagt nichts wenn du dir ein Bierchen trinkst, aber sich zu besaufen sehen die nicht gerne.

    Twitch hat im übrigen die schöne Report Kategorie "Ich mache mir Sorgen um die Gesundheit der Person" o.Ä

    c4587b2603cb50433c56d3fb1591c3e0.png


    Aktueller PC:
    Ryzen 5 2600 @3.8GHz

    ZOTAC RTX 2070 Super

    2x8GB G.Skill AEGIS 3000MHz DDR4

    be Quiet Pure Power 11 500W

    ASRock Fatal1ty Gaming K4 B450 (aktuellstes BIOS ist drauf)

    Sharkoon S25-W Case


    Freue mich schon tbh, mit dem R5 2600 kann man nicht wirklich das zocken genießen. (144Hz Gameplay ist quasi in fast jedem Game ausgeschlossen, in Battlefield 5 komm ich grade mal auf 90-100FPS mit dem R5 2600)

    GVMP ist cringe.

    Mir geht das total aufn Sack dass die Leute ihre Stimme verstellen. Man kann doch normal reden.

    Hab da zwar nen Account seit Beginn von GVMP wo es noch keine Whitelist gab aber gespielt bisher nie wirklich.

    Was für eine Festplatte hast du denn verbaut?
    Ich habe zB eine relativ alte HDD verbaut, die kommt auch nicht mehr so hinterher mit allem.

    Habe auch öfter mal in manchen Games die über die HDD laufen Ruckler und dann wie du sagst einen High Ping. Soll vorkommen.

    Empfehlung -> SSD kaufen falls nicht vorhanden

    Empfehlung 2 -> Neue Grafikkarte kaufen.


    Laut Benchmark Videos solltest du keine Ruckler o.Ä haben.


    In dem Video sieht man das schön. Er spawnt und es läuft alles "flüssig" mit 60FPS.

    Denke also mal es ist die Festplatte.

    Am Prozessor sollte es nicht liegen. Habe den selben mit 3.8GHz Takt und ner RTX 2070 Super. Einzige Probleme treten bei mir halt auf der HDD auf.

    Ich empfehle dir das Tool "TreeSize". Ist kostenfrei und du kannst super ermitteln, welcher Speicherplatz belegt wird!

    Danke, hat mir geholfen.
    Hatte mehrere Microsoft Store Games runtergeladen u.A Forza Horizon 4, Arc und Rise of the Tombraider.
    Hab Arc und ROTT gelöscht.


    Die wurden mir so garnicht angezeigt. Seltsam..


    Naja, danke trotzdem! :)

    Hey,


    habe in meinem PC 2 Festplatten eingebaut.
    Eine SSD und eine HDD.
    Auf der HDD ist das Maximum 465GB. Davon sind 113GB frei.
    Wenn ich aber nun auf die Festplatte gehe und alle Ordner markiere und Rechtsklick -> Eigenschaften drücke um zu sehen wieviel GB das sind, sind das nur ca 130GB.
    Und die Festplatte selber zeigt an "113GB frei".
    Heißt also wenn ich das Maximum von 465 von dem was auf der Festplatte drauf ist (also 130GB) müsste ich auf 335GB insgesamt kommen.


    Ich hab schon versucht oben am Explorer zu gehen bei "Ansicht" und dann auf "Ausgeblendete Elemente", aber er zeigt nur einen leeren .tmp Ordner an. Löschen bringt auch nichts, da wird nichts durch frei.


    Kann mir da jemand helfen? Finde das etwas komisch.
    Die HDD ist btw. nur für Video Aufnahmen da, also bspw. OBS (wenn ich irgendwas zocke, ich benutze dieses eklige Shadow Play schon seit Jahren nicht mehr, bringt nur Fehler in den Aufnahmen, ich vertrau lieber OBS) oder halt sonstigen Kram.

    Hallo,


    und zwar habe ich etwas in After Effects vor für ein Stream Overlay.


    Undzwar habe ich bereits ein Webcam Overlay erstellt, nun möchte ich mich an die Alerts ranwagen aber scheitere kläglich.
    Ich bin nicht wirklich begabt mit After Effects aber so die Basics hab ich schon drauf.


    Und zwar möchte ich aus einem Farbverlauf bzw. aus den Farben meines Logos einen Partikel Effekt erstellen per Trapcode Particular welcher dann an den Seiten meiner Webcam vorbeigeht und dann in mein Logo hinein und am Ende eine Art "Splash" Effekt macht.


    Genauso wie in diesem Clip hier von einem bekannten Streamer:


    Wäre euch dankbar wenn mir jemand da helfen könnte, danke! :)

    In der Realität dann wohl eher eine Raumtemperatur von 23-26°C.Wäre auch schlicht nicht möglich eine CPU unter Raumtemperatur zu kühlen, wenn man extreme Kühlmittel wie LN2 oder LHe ausnimmt. :whistling:
    Bis 72°C IHS Temperatur ist da auch alles tutti für den 4770. Erst so um die 70°C wird die CPU richtig anfangen den Takt runterzunehmen.

    Naja hab sowieso das Overheat Throttling rausgenommen im Bios. :D

    Man muss nicht direkt so ausgefallen werden du Strolch
    Hab die Liste nicht gefunden und wenn ich suche "Fatal1ty B450 Gaming K4 Ryzen 2000" finde ich nichts, ob der Prozessor auch wirklich drauf klappt.
    Aber du brauchst mir nicht so zu kommen.

    Hey,


    suche grad ein günstiges Mainboard für einen Ryzen 5 2600.
    Hatte im Blick bis maximal 90€ und er sollte auf alle Fälle DDR4-3000 unterstützen.
    Dabei sollte auch beachtet werden dass dieses Mainboard zu 100% Zen+ unterstützt!


    Habe im Blick das ASRock Fatal1ty B450 Gaming K4 gehabt.
    Ein Kollege hat ein ähnliches für Intel, also ein Fatal1ty Gaming K4 für Intel Prozessoren (er hat nen 7700K) und bisher war alles gut bei ihm.


    Mir ist es nur wichtig dass ich keine BIOS Aktualisierung machen muss.
    Klar kann ich das auch Zuhause machen aber ich hab bei sowas immer Muffensausen
    Und ich möchte Mindfactory auch ungerne 35€ für sowas eigentlich "simples" geben.
    Stellt euch vor das Mainboard braucht garkeine Aktualisierung, dann hab ich quasi 35€ umsonst ausgegeben.


    Weiß da jemand zufällig etwas? Sind diese Mainboards auf dem neuesten Stand oder kam das K4 zufällig erst nach der Zen+ Reihe raus -> Ist also schon kompatibel für Ryzen 2000?


    Wäre euch dankbar für ne Antwort! :D


    Das hier ist das Mainboard btw
    https://www.mindfactory.de/pro…-DDR4-ATX-Re_1267178.html

    Ich war letztens bei einem deutschen GTA San Andreas Speedrunner im Stream und er sagte zu SAMP:
    "Man sollte etwas nicht wiederbeleben was bereits tot ist"
    Das wiederbeleben bezog sich auf RPG-City und was bereits tot ist, ist SAMP.


    Wahre Worte.