Bester Internet Anbieter gesucht!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bester Internet Anbieter gesucht!

      Hey,

      Bin derzeit sehr unzufrieden mit der Deutschen Telekom. Die Kommunikation unter dem Team stimmen nicht sehr gut.
      Einer sagt das und dann der andere wieder das und die werden sich scheinbar nicht einig was nun wirklich der Tatsache entspricht.

      Darum suche ich tatsächlich einen neuen Anbieter wo man sagen kann auf die ist verlass die wissen was Sie tun.

      Derzeit habe ich mal bei 1 & 1 angefragt und augenscheinlich waren Sie sehr nett am Telefon aber das ist tatsächlich jeder Anbieter wen Sie hören Neukunden.

      Mit freundlichen Grüßen
      Dr. Frauenarzt
    • Bin zurzeit bei Vodafone. Bei uns funktioniert Vodafone leider nicht so gut, warum auch immer und deswegen ziehe ich zur Telekom. Aber Vodafone hat dafür im Bereich Festnetz DSL einen ausgezeichneten Kundenservice.
      Mit freundlichen Grüßen
      riconeo


      Seit 2014 agiere ich in diesem Forum als Mittelsmann. Als es Mein-Mittelsmann noch gab, zählte ich zu den vertrauenswürdigsten Mittelsmännern, welche auch hier im Forum aufgelistet waren. Seit Beginn meiner Laufbahn wickelte ich bisher schon rund 100 Transaktionen mit Erfolg ab. Wenn du also nach einem erfahrenen und vertrauenswürdigem Mittelsmann suchst, kontaktiere mich gerne




    • Die einen schwören auf Kabel (Vodafone, Unitymedia) die anderen lieben 1&1 oder die Telekom. Erfahrungen sind immer unterschiedlich. Am besten vergleichst du mal auf Onlineportalen wie wieistmeineip.de die Daten.

      Auch kommt es viel darauf an ob du auf dem Land oder in der Stadt wohnst. Viele Anbieter bieten auch nur regionale Angebote.

      Ich bin zum Beispiel bei EWE (damals EWE Tel), der nur im Norden verfügbar ist. Keiner wird dir daher den perfekten Anbieter empfehlen können. Daher ist der Vergleich Online finde ich die beste Option! :)

      Beitrag von Abbas ()

      Dieser Beitrag wurde von Trooper[Y] gelöscht ().
    • o2 Can Do!
      Ich hatte keine gute Erfahrung mit Telekom, deshalb kann ich dir davon abraten.
      Was ich dir Empfehlen kann ist, wenn du es mal bei o2 versuchst, hab es zwar nicht lange, aber bis jetzt kann ich mich nicht beschweren.
      Der Support ist zwar ein wenig unfreundlich aber liegt an der Person, die am Telefon ist, gibt immer Menschen die bockig drauf sind aber auch Menschen
      die netter als andere sind, deshalb lasst euch nicht vom Support abschrecken.
    • Dr. Frauenarzt schrieb:

      Werde mal 1 & 1 Testen und mal ein Feedback abgeben ob die Leistung und das Geld es wert ist.
      Also 1und1 ist die Deutsche Telekom, ist nur eine Tochter Firma ...
      Es wird sich nicht Großartig etwas ändern, du bist dort dann auch "nur noch" Level 2 Support, bei der Deutschen Telekom ist man soweit ich weiß "Support Level 1", da man direkt Kunde bei denen ist.
      Sprich, sollte wirklich mal einen größeren Ausfall stattfinden, das ein Techniker kommen muss, wirst du länger warten müssen als vorher bei der Deutschen Telekom.


      Ich war selbst 3 Jahre lang bei Unitymedia mit einer 400.000 Leitung, Gewechselt zur Telekom mit einer 100.000 Leitung, seit gestern ein Upgrade auf 200.000 Leitung,
      ich weiß zwar nicht welches Problem Ihr habt mit der Telekom, ich habe noch nicht einmal mit der Telekom Telefonieren müssen, hab bis jetzt nur Flotten E-Mail Kontakt mit denen,
      oder bin in einen Shop direkt Vorort gegangen.

      Aber wie schon einer Sagte, Checke vorher lieber die Erfahrung der Anbieter in deiner Nähe über das Netz, und wie Stabil deren Leistungen wirklich sind.

      Denn wie wir alle wissen, wird immer Geworben mit "bis zu ..."

      Mit freundlichen Grüßen.
      Bestes Zitat des Jahres von Max Jackson!
      Vertrauen kann man mir auch, ich bin hier auf Breadfish schon sehr lange Aktiv und das sollte schon auf einer gewissen Weise, eine Vertrauensbasis schaffen. Ich meine, meine schlimmste Verwarnung war lediglich eine Morddrohung - Is ja nix.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von itsMagic. ()

    • CodePLUS schrieb:

      Dr. Frauenarzt schrieb:

      Werde mal 1 & 1 Testen und mal ein Feedback abgeben ob die Leistung und das Geld es wert ist.
      Also 1und1 ist die Deutsche Telekom, ist nur eine Tochter Firma ...
      Hahaha ich habe selten so ein schmarn gelesen oO

      Also Wenn es die Internet anbieter geht, habe alle schlechte wie auch mal gute zeiten, in den letzten 15jahren war ich bei 5 Verschiedene Anbieter und alle hatten mal ihre Probleme. 1&1 macht gerne probleme beim Kündigen oder wegen Kleinigkeiten, o2 ist der Support einfach unter aller Sau, Telecolumbus ist auch nicht das wahre, bei Vodafone muss man aufpassen mitterlweile es wird dort Großflächig mit IP Sperren und DNS sperren gearbeitet. T-Com habe ich bis jetzt keine großen Probleme gehabt (da gehöre ich wohl einer Minderheit an oO).

      Aber wie hier schon Jemand schrieb es gibt da keine Pauschale antwort zu, ich als T-com Kunde seit 3 Jahren kann mich nicht beschweren, habe meine 48/9 von den bis zu 50/10, hatte erst 5 größere Ausfälle und die waren alle nach wenigen stunden gelöst. Auch mit dem Support kam ich bis jetzt immer super Klar.

      Da greift aber auch ein altes Sprichwort: Wie es in den Wald Hinschallt, so schallt es auch wieder raus.


      "90 % aller Deutschen Reallife/Roleplay Server sind TeamDeathmatch Server mit Bewerbungspflicht"

    • Also ich bin bei Vodafone seit 1 Jahr und bin zufrieden. Hatte bis jetzt ca 5 mal Wartungsarbeiten die 30 Minuten liefen war aber auch immer um 24:00-3:00 Uhr.

      Ich habe alles online bestellt, der Vertrag und die Box mit Zubehör kamen innerhalb 1 Woche. Ich konnte alles selber anschließen aber 4 Wochen? Oo lololololo
    • Es gibt keinen "besten Internet Anbieter" .. denn jeder Kunde von unterschiedlichen Anbietern sagt: "Der ist scheiße und der ist scheiße. Ich bin da, die sind scheiße, deswegen wechsel ich zu da, aber die sind auch scheiße."

      Ich z.B bin jetzt seit fast 2 Jahren bei Vodafone und habe eigentlich so keine Probleme, auch nicht mit dem Kundenservice. Habe seit geraumer Zeit nur Probleme mit meinem Ping auf verinzelnten Servern, habe den Kundenservice auf Facebook angeschrieben und muss sagen, dass ich so was inkompetentes noch nie gesehen habe. 10 Jahre war ich auch schon bei der Telekom und muss sagen, dass selbst der Kundenservice dort besser war, was das Internet aber anging, kannste vergessen. Vodafone ist momentan einfach gut für mich, tolle Internetleitung zu top Preisen und der telefonische Support ist top, deswegen meide ich den Facebooksupport.

      Fazit: Du solltest deine eigenen Erfahrungen machen. Da jede Person hier unterschiedliche Meinungen hat, wirst du definitiv hier nicht fündig.

      Dr. Frauenarzt schrieb:

      So nun ist meine Frage ist das normal das 4 Wochen für den DSL Anschluss?

      4 Wochen für den DSL Anschluss?

      Was genau meinst du?

      Kenne keinen Anbieter, bei dem der Anschluss so lange dauert.
      Ich selber habe Vodafone online bestellt, 2 Tage später habe ich alles gehabt, angeschlossen und war innerhalb von 30 Minuten freigeschaltet.
    • Also ich kann Vodafone schon durchaus empfehlen, hatte in meiner vorherigen Wohnung DSL dort und es hat eig. reibungslos funktioniert nach ein paar Startschwierigkeiten, der Support als solches war auch immer recht hilfreich aber die Wartenzeiten teilweise abnormal.

      In meiner jetzigen Wohnung bin ich nach wie vor bei Vodafone, aber mit Kabel (also Vodafone Kabel Deutschland) und muss sagen das ich den Service enorm gut finde, hier gab es zwar auch ein wenig Startschwierigkeiten aber es gab keine Wartezeit (man kam direkt durch, VF Kabel Deutschland hat ein eigenes Team / Hotline) und der Support hat mir einfach sofort weitergeholfen. Aufgrund der Erfahrung schwöre ich persönlich momentan auch auf Kabel, funktioniert auch reibungslos bisher. Dumm war nur, das ich ein Loch durch meine Wand bohren musste zwecks TV-Empfang.. ouh.. aber dafür kann Vodafone ja nichts.

      1 & 1 habe ich nur schlechtes von Freunden gehört.. aber wer weiß..
    • Ziehe immer lokale Anbieter vor. Man hat einfach Service vor Ort.
      Ich arbeite selbst bei einem lokalen Provider da gibt es für die Kunden meist noch am gleichen Tag Abhilfe.
      "So möge mein Fußvolk mir einen gewaltigen und standhaften Tisch bringen, auf dass ich mir den Schädel für solch maßlose Dummheit einschlagen kann." - LeijaT