Vorschau | Fast-Image (noch in Entwicklung)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt Neuigkeiten! Ab sofort könnt ihr dem Donators Club auf Lebenszeit beitreten.
    Weitere Infos im Thema Donator's Club ab heute wieder verfügbar!

    • Vorschau | Fast-Image (noch in Entwicklung)

      Hallo,

      in den letzten Tagen habe ich an einem Image-Uploader gearbeitet.
      Was erst nur für eine Übung galt wird nun von mir konstant entwickelt um das schnelle Hochladen von Bildern zu ermöglichen.
      Das ganze baut auf Bootstap auf und ist dem Aussehen des ehemaligen FBI / LSPD Keybinder CP vom Design her ähnlich.

      Folgende Typen können aktuell hochgeladen werden:
      • .jpg
      • .jpeg
      • .png
      • .gif
      • .tif


      Momentan lassen sich Dateien bis 10MB hochladen.

      Account-System
      Jeder wird die Möglichkeit haben, sich einen Account anzulegen. Der Benutzer selbst ist für diesen verantwortlich und wir werden keinerlei Haftung für irgendetwas übernehmen.

      Natürlich erheben wir bei der Registration, beim Login oder bei jeglichen Uploads gewisse personenbezogene Daten.

      Aktuell wird folgendes in der Datenbank (pro Account) gespeichert:

      User-ID, Name, Password (wird gehasht und gesalzen), Aktivitätsstatus (ob der Account de/aktiviert ist), Löschstatus (ist der Account "gelöscht"?), Adminrang (0-2), Registrierungs-IP, Register-Timestamp, Registrierungs-User-Agent, letzte IP-Adresse, letzter User-Agent, letzter Login.

      Beim Login / Logout erhält man eine Meldung, dass man sich erfolgreich an oder abgemeldet hat.

      Beim Hochladen eines Bildes wird das Bild an den jeweiligen Nutzer gewiesen. So kann man ermitteln, wer welches Bild hochgeladen hat.
      Hat man keinen Account, wird dieser Benutzer als 'Gast' deklariert.

      Aktuell noch nicht implementiert, soll es später so sein, dass die Benutzer ihre eigenen Bilder in einer Galerie einsehen können, diese teilen können oder auch verwalten können.
      Diese Bilder werden dort dann als Thumbnail mit Name und Uploaddatum angezeigt.

      Ebenso wird man die Möglichkeit haben seinen Account und sämtliche Datenbankeinträge selbst zu löschen. Somit ist der User selber für seine personenbezogenen Daten zuständig und hat die Löschung im Falle selber in der Hand. Sollte dies aus irgendwelchen Gründen NICHT möglich sein, kann man E-Mail Kontakt zu uns aufnehmen.

      Weiteres bzg. diesem Thema findet man in der Datenschutzerklärung, im Impressum und in unseren AGB.

      Bilder hochladen
      Nun kommen wir zur eigentlichen Funktion des Projekts; dem Hochladen von Bildern. Aktuell stehen folgende Daten beim Hochladen eines Bildes in der Datenbank zur Verfügung:

      ID, Direkt-Link (Beispiel: domain/pictures/juice_wrld-yURytx8Ir7.jpeg), Lösch-Link (Beispiel: htttp:/domain/?delete=2Y5kO8YHq109MIQpv1ICWEfSF), Typ (z.B. .jpg, .png etc.),

      Name des Bildes (bei Blume.jpg z.B. Blume), Dateigröße (in Byte), Random-Token (für den Link), IP-Adresse des Uploaders, User-Agent des Uploaders, Uploadername (bei keinem Account: Gast), Upload-Timestamp.

      Um zu gewährleisten, dass niemand das Bild einfach so aufrufen kann, verwenden wir einen Token, der komplett zufällig erstellt wird. Das Bild wird dann in Kombination mit dem eigentlichen Namen gemischt und auf unsere Server hochgeladen.

      Nach dem Hochladen bekommt der Uploader folgendes:
      • Bildervorschau
      • Direkt-Link
      • Link kombiniert mit BB-Codes (u.a. für Foren)
      • Link kombiniert mit HTML (u.a. für Websites / Foren)
      • Löschlink, um das Bild und den Datenbankeintrag permanent zu löschen


      Wie man in der Vorschau vernehmen kann, ist im Frontend die Anzahl der Registrationen sowie der hochgeladenen Bilder ersichtlich.
      Wird ein Bild gelöscht, wird dies ebenso dort abgezogen.

      Changelogs
      Um den Usern eine relativ einfache und übersichtliche Versionsänderung vor Augen zu führen, existiert eine Seite, wo alle Änderungen nach Release aufgeführt werden.
      Die aktuellen in der Vorschau dienen nur den Testzwecken.

      Farbdarstellung:
      • Grün bedeutet, dass mehr als 50% in dem Update neu ist.
      • Blau bedeutet, dass mehr als 50% in dem Updateangepasst wurde.
      • Rot bedeutet, dass mehr als 50% in dem Update entfernt wurde.


      Kontakt/FeedbackKontakt/FeedbackAktuell ist die Seite noch statisch, doch wir werden schauen, dass diese dynamischer wird und werden auch in Zukunft auf TYPO3 umsteigen.

      Kontakt/Feedback
      Kundenkontakt ist uns sehr wichtig. Daher existiert die Möglichkeit direkt Kontakt zu uns aufzunehmen.
      Als registrierter Benutzer brauch man keinen Namen angeben. Als Gast muss man einen Namen angeben, doch kann man keine bereits registrierten Namen benutzen.
      Hier kann man direkt Kritik, Vorschläge aber auch Wünsche äußern.

      Wir werden versuchen binnen 24 Stunden zu antworten.

      FAQ
      Einige potenzielle Fragen werden direkt im FAQ von uns beantwortet. Auf Wunsch können weitere z.B. bei einem Feedback hinzugefügt werden.

      Aktueller FAQ Inhalt:
      FAQ

      Was ist 'fast-image'?
      fast-image ist ein kostenloser und werbefreier Image-Hoster, auf welchem man schnell
      und sicher seine Bilder hochladen kann.

      Ist der Image-Hoster kostenlos?
      Ja, der Image-Hoster ist kostenlos.

      Wird der Image-Hoster kostenlos bleiben?
      Der Image-Hoster wird permanent kostenlos bleiben.

      Wie werden die Serverkosten gedeckt?
      Die Serverkosten werden von uns aus eigener Hand bezahlt.

      Wird die Plattform werbefrei bleiben?
      Ja! Wir werden darauf verzichten jemals Werbung zu schalten.

      Wann wurde das Projekt ins Leben gerufen?
      Das Projekt wurde am Freitag, dem 8. Februar ins Leben gerufen.
      Dort begannen die Programmierarbeiten. Das Grundgerüst stand dann am 14. Februar.

      Wie kam die Idee, eine solche Dienstleistung bereitzustellen? Zu Beginn war das Projekt lediglich ein Test und Übungszweck.
      Als die Seite dann mehr und mehr an Form bekam, haben wir den Entschluss gefasst
      dies so umzusetzen, wie wir es heute kennen.

      Welche Dateiformate werden unterstützt?
      Aktuell unterstützen wir folgende Formate:
      JPG, JPEG, PNG, GIF, TIF

      Was ist die maximale Dateiengröße?
      Aktuell erlauben wir eine maximale Dateiengröße von 10485760 Bytes,
      was somit 10.00 MB sind.
      Dies kann man jedoch später erhöhen.

      Wie lange werden die Bilder aufbewahrt?
      Aktuell werden die Bilder unbegrenzt lange gespeichert. Ausgenommen sind Bilder,
      welche gegen unsere AGB verstoßen. Darunter fallen illegale, gewaltverherrlichenden, pornografische,
      rechtsradikale oder diskriminierende Bilder.

      Können andere Personen auf meine Bilder zugreifen?
      Die Bilder werden immer mit einer 5 stelligen ID hinter dem Namen auf dem Server gespeichert.
      Der Zugriff obliegt demnach nur der Person, die das Bild geuploadet hat, sofern dieser Link
      nicht von diesem selber verbreitet wurde.

      Ich habe ausversehen ein Bild hochgeladen, kann man dies löschen lassen? Ja. Hierfür gibt es zwei Methoden.
      Methode 1:
      Du nutzt den Löschlink, welchen du nach dem Upload deines Bildes bekommen hast.
      Das Bild wird umgehend von unseren Server gelöscht.
      Methode 2:
      Du nimmst Kontakt zu uns auf, sendest uns den Link des aktuell Bildes und wir übernehmen dies.

      Meine Frage ist nicht im FAQ, was tun?
      Kein Problem. Sollte deine Frage hier nicht auffindbar sein, so kannst du dich jeder Zeit an uns wenden


      Vorschau

      Startseite (nicht eingeloggt)


      Startseite (eingeloggt)


      Startseite (Moderator)


      Erfolgreich hochgeladenes Bild


      Fehlgeschlagener Upload


      Changelog


      Feedback/Kontakt


      FAQ




      AGB

      Regeln
      Ebenso besitzt unsere Plattform diverse Regeln, an die sich gehalten werden muss.
      Sollte der Fall eintreten, dass z.B. eine strafbare Handlung vollzogen wird, werden wir dies den Behörden melden.

      Allgemeine Geschäftsbedingungen
      Mit dem Upload jeglicher Daten auf diesen Servern und oder der Registration/Anmeldung bei fast-image.de akzeptiert man automatisch die AGB.

      §1 Haftungsausschluss
      fast-image.de übernimmt keinerlei Haftung für sämtliche Inhalte, welche auf dieser Plattform hochgeladen werden.

      §2 Hochgeladener Inhalt
      Der Upload von ...
      • illegalen Bildern,
      • urheberrechtlich geschützten Bildern,
      • Bilder, die gegen das Gesetz verstoßen,
      • Bilder, die nicht dem Jugendschutz entsprechen
      • Bilder, die andere in ihrer Privatsphäre oder Würde verletzen
      ... ist in jeglichen Formen verboten

      Beim Upload von Bildern erheben wir folgende Informationen:
      • IP-Adresse
      • User-Agent
      • Benutzername im Falle eines gültigen Accounts
      • Upload-Zeit


      Sollte ein Verstoß vorliegen, geben wir diese Daten an den Geschädigten / einer Strafverfolgungsbehörde weiter.

      §3 - Erreichbarkeit
      Wir geben keine Garantie für eine permanente Erreichbarkeit der Website.
      Jedoch wird die höchstmögliche Erreichbarkeit angestrebt.

      §4 - Registration/Anmeldung
      Bei der Registration/Anmeldung werden Ihre Daten in unserer Datenbank gespeichert.
      Die Geheimhaltung dieser Daten obliegt unser höchstes Gut und wird nur in siehe 1§ missachtet.

      §5 - Scripts
      Das Verwenden von systemfremden Scripts ist auf unserer Plattform verboten.
      Wir behalten uns vor solche Personen permanent auszuschließen.

      §6 - Verbotene Bilder
      Wir behalten uns vor Bilder, welche in §1 aufgelistet sind, von unserer Plattform zu löschen.

      §7 - Anpassung / Änderungen der AGB
      Wir behalten uns das Recht vor, die AGB bei Bedarf anzupassen oder zu ändern.
      Sollte der Fall eintreten, wird dies jedoch bekannt gegeben.


      Salvatorische Klausel
      Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages oder nach Vertragsschluß unwirksam oder undurchführbar sein bzw. werden,
      bleibt davon die Wirksamkeit des Vertrages im übrigen unberührt.
      An die Stelle der unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmung, soll diejenige wirksame und durchführbare Regelung treten,
      deren Wirkungen der wirtschaftlichen Zielsetzung am nächsten kommen,
      die die Vertragsparteien mit der unwirksamen bzw. unurchführbaren Bestimmung verfolgt haben.
      Die vorstehenden Bestimmungen gelten entsprechend für den Fall, dass sich der Vertrag als lückenhaft erweist.


      Viele Grüße
      Janes
    • Sieht sehr sexy aus. Bin auf jeden Fall gespannt.
      Mit freundlichen Grüßen
      riconeo

      Mittelsmann Service
      Seit 2014 agiere ich in diesem Forum als Mittelsmann. Als es Mein-Mittelsmann noch gab, zählte ich zu den vertrauenswürdigsten Mittelsmännern, welche auch hier im Forum aufgelistet waren. Seit Beginn meiner Laufbahn wickelte ich bisher schon rund 100 Transaktionen mit Erfolg ab. Wenn du also nach einem erfahrenen und vertrauenswürdigem Mittelsmann suchst, kontaktiere mich gerne
    • Abbas schrieb:

      Selfmade?

      das design kommt mir bekannt vor

      Janes schrieb:

      Das ganze baut auf Bootstap auf und ist dem Aussehen des ehemaligen FBI / LSPD Keybinder CP vom Design her ähnlich.
      Steht direkt im 3. Satz.
      Ich helfe zu allen Fragen bezüglich PAWN Scripting gerne weiter.
      Auch im Bereich JavaScript und dort der RageMP API helfe ich gern.

      Konversation: Konversation starten
      Discord: LeonMrBonnie#2251



    • ...

      Das Projekt ist doch eh in wenigen Wochen wieder weg, inklusive Bildern, warum sollte man sowas benutzen? Zudem gibts mehr als genug seriöse und kostenlose Imagehoster, das scheint mir alles ein wenig undurchdacht zu sein.

      Janes schrieb:

      Aktuell werden die Bilder unbegrenzt lange gespeichert. Ausgenommen sind Bilder,

      welche gegen unsere AGB verstoßen. Darunter fallen illegale, gewaltverherrlichenden, pornografische,
      rechtsradikale oder diskriminierende Bilder.
      Warum wird explizit rechtsradikaler Content erwähnt? Bilder auf denen radikale linke Ideologien verherrlicht werden sind also gestattet, oder wie darf ich das verstehen? Ein Imagehoster der Diskriminierung unterstützt, geil!
    • Warum muss man ein Projekt schlecht reden ? Es ist doch auf ein ganz anderes Blatt ob es sich lohnt oder nicht. Er macht es während seiner Ausbildung und denke einfach um zu lernen. Rechtsradikale what ever Bilder, werden immer hochgeladen egal ob es geduldet wird oder nicht. Finde das es ordentlich und gut gestaltet aussieht. Würde mich interessieren wie du das ganze umsetzt ob du auf OOP aufbaust oder eher was anderes.

    • KnoLe_x3 schrieb:

      Das Projekt wird doch sowieso in ein paar Tagen wieder offline sein bzw. komplett neu aufgesetzt werden.

      Warum ausgerechnet soll ich meine Bilder bei deinem Service hochladen?
      Genau aus solchen Gründen sollte man einfach seine Meinung nicht abgeben.

      Bevor man ein Projekt startet, setzt man sich ein Ziel. Wenn das Ziel erreicht wird, setzt man sich neue Ziele und baut so sein Erfolg immer weiter auf. Normal, wenn man sein Ziel nicht erreicht, lohnt es sich nicht das Projekt weiterzuführen.
      In einem Projekt steckt immer viel Geld & Mühe hinter, dann ist ja klar das ein Projekt down geht wenn man nichtmal sein 1. Ziel erreicht.

      Deine Aussage ist einfach komplett schwachsinnig ihn zu unterstellen, dass das Projekt sowieso nach paar Tagen offline gehen wird. Kann ja sein das das Projekt down geht, aber weder eine Hilfe noch eine Motivation.
      Dann noch schwachsinniger ist der 2. Satz, weswegen du ausgerechnet bei seinem Service deine Bilder hochladen solltest -> Damit das Projekt nicht offline geht und er es als Motivation sieht, wenn man sein Service nutzt?

      Jetzt zu deinem Projekt:
      Mir gefällt die Gestaltung und die Umsetzung. Hintergrundbild finde ich eher unpassend, ich persönlich hätte etwas schlichteres genommen. Ich würde die globale Statistiken unten rechts im Footer schön platzieren und nachdem man ein Bild hochgeladen hat, wie du es gemacht hast, würde ich die Begrüßungsbox verstecken.
      Als Verbraucher möchte man es so schlicht wie möglich haben
      - und neben dem Bild die Links platzieren.

      Datei auswählen und hochladen button würde ich, sobald ein Bild hochgeladen wurde, unter dem Bild platzieren. (Alles nur meine Meinung)

      Vorschläge:
      - Album hinzufügen (Mehrere Bilder über ein Link aufrufbar)
      - Als angemeldeter Nutzer seine hochgeladenen Bilder anschauen (falls noch nicht vorhanden) und diese ggf. per ein Button löschen
      - Evtl. eine Seite wo man die letzten hochgeladenen Bilder beobachten kann. (Falls der Uploader das Bild auf öffentlich stellt, was am Anfang eines Uploads nicht der Fall ist.)

      Ansonsten wie gesagt, schaut alles oke aus! :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DrSkio ()

    • Tommy schrieb:

      @DrSkio
      Es bringt aber nichts, etwas zu eröffnen, was es seit Jahrzehnten gibt.
      Erst recht nicht etwas unseriöses.

      Finde es auch schade das null auf kritik eingegangen wird.
      Die Aussage kann ich nicht ganz zustimmen. Klar sind neue Sachen, die man nicht so kennt, interessanter.
      Aber es muss ein Konkurrenzkampf geben, damit sich die Projekte weiterentwickeln. Wer versichert dir, dass die anderen Seiten lange existieren?

      Als Beispiel nehme ich mal FitX und McFit:
      McFit wurde 1997 gegründet und FitX 2008. Wie kommt der Gründer von FitX auf die Idee ein Fitnessstudio zu eröffnen, obwohl schon vor 11 Jahren McFit sein erstes Studio eröffnet hat und es unzählige McFits gibt?

      Naja ich will nur sagen, ihr dürft nicht immer alles so stark kritisieren. Eine größere Hilfe wäre, wenn ihr bspw. Vorschläge zu seinem Projekt gibt oder alleine das Projekt austestet. Wenn man nichts zu bemängeln hat, warum sollte man den Service nicht öfters nutzen?
      Wenn ihr denkt, dass das Projekt scheitern wird und ihr somit eure hochgeladene Bilder verliert, dann ladet es separat noch auf einem zweiten Image-Upload-Hoster hoch

      Beitrag von Fabio ()

      Dieser Beitrag wurde von shoxinat0r aus folgendem Grund gelöscht: Spam ().
    • Vorweg; hier muss "niemand" etwas zwingend nutzen.
      Der Begriff "Dienstleistung" ist jedem hier ein Begriff, keine Ahnung warum man dann wieder alles ins negative schieben muss (bezogen auf Fabio & Knole, kennen die beiden wohl von RPG nicht anders).

      @Fabio deine Frage kannst Du dir rein aus dem menschlichen Aspekt hier beantworten.