drink Befehl geht nicht

Aus gegebenem Anlass: Sichert eure Backupcodes wenn ihr die Zwei-Faktor-Authentifizierung aktiviert habt!

Infos dazu findet ihr nochmal hier

Nimm am Dezember Gewinnspiel von breadfish.de teil und gewinne u.A. eine Playstation 5 oder eine Apple Watch. Klicke hier

  • wenn ich den Befehl ingame eingebe kommt SERVER: Unknown command.

    Geld wird abgezogen


    kann mir einer Helfen?

    Mit freundlichen Grüßen

    Markus001

  • Code
    1. [18:49:43] [debug] Run time error 4: "Array index out of bounds"
    2. [18:49:43] [debug] Attempted to read/write array element at index 156 in array of size 5
    3. [18:49:43] [debug] AMX backtrace:
    4. [18:49:43] [debug] #0 0019db54 in public ocmdOnPlayerCommandText (4, 217078276) in fsrs.amx
    5. [18:49:43] [debug] #1 native CallLocalFunction () in samp-server.exe
    6. [18:49:43] [debug] #2 0000832c in public OnPlayerCommandText (4, 217078224) in fsrs.amx

    Mit freundlichen Grüßen

    Markus001

  • von einem bier schon fast betrunken bin

    Das liegt an:


    C
    1. SetPlayerDrunkLevel(playerid,50000);

    Da wird das direkt auf das Maximum gesetzt.


    Kannst es ja langsam erhöhen, sowas wie:


    C
    1. SetPlayerDrunkLevel(playerid, GetPlayerDrunkLevel(playerid)+1000);

    Der Wiki Eintrag ist da ganz hilfreich: https://wiki.sa-mp.com/wiki/SetPlayerDrunkLevel

    ast2ufdyxkb1.png


    Leute, lernt scripten und versucht mal lieber etwas selber zu schreiben, als es aus einem GF zu kopieren. :S

  • Code
    1. [18:47:24] [debug] Run time error 4: "Array index out of bounds"
    2. [18:47:24] [debug] Attempted to read/write array element at index 65535 in array of size 1000
    3. [18:47:24] [debug] AMX backtrace:
    4. [18:47:24] [debug] #0 0004ad14 in public OnPlayerDeath (5, 65535, 255) in fsrs.amx
    5. [18:47:24] [death] Markus died 255

    was habe ich da Falsch?

    Mit freundlichen Grüßen

    Markus001

  • Wurde schon 100000x mal geklärt. Eine einfache google Suche hätte es auch getan.


    Du verwendest killerid in Arrays, obwohl du nicht prüfst, ob killerid != INVALID_PLAYER_ID ist.

    ast2ufdyxkb1.png


    Leute, lernt scripten und versucht mal lieber etwas selber zu schreiben, als es aus einem GF zu kopieren. :S

  • do.de - Domain-Offensive - Domains für alle und zu super Preisen
  • Erstmals: Zeile 401 ist eine absolute Todsünde! Pfui. Niemals die Ausgangsvariablen überschreiben, das führt fast immer zu Fehlern, trust me.


    Der Fehler, den du erhältst, findest du hier direkt in der ersten Abfrage (Erklärung ist unten): Zeilen 65 bis 86

    Zeile 142 macht auch keinen Sinn, die kannst du direkt löschen. :)


    Wichtig ist: Erst IsPlayerConnected(killerid) oder killerid != INVALID_PLAYER_ID abfragen, danach die weiteren Abfragen.

    Sonst versucht man auf eine Position in einem Array-Objekt zuzugreifen, die gar nicht existiert.