Suche stabilen, höhenverstellbaren Schreibtisch

Aus gegebenem Anlass: Sichert eure Backupcodes wenn ihr die Zwei-Faktor-Authentifizierung aktiviert habt!

Infos dazu findet ihr nochmal hier

  • Moin,


    ich bin auf der Suche nach einem höhenverstellbaren Schreibtisch, der folgende Kriterien erfüllt:

    1. sollte wenig bis überhaupt nicht wackeln, wenn der Tisch voll hochgefahren ist (Vier Beine)
    2. bis 1000€
    3. für eine Tischplatte mit den Maßen 180x80cm geeignet sein
    4. nur das Gestell ohne Tischplatte
    5. elektrisch verstellbar
    6. Der Motor sollte leise sein
    7. verschiedene Profile der Höhe sollen speicherbar sein
    8. Kabelmanagement soll integriert oder zukaufbar sein (z.B. Halterung für eine Steckdosenleiste)

    Von Flexispot bin ich etwas abgeschreckt durch dieses Video:

    Eigentlich gefallen mir die Produkte von denen ganz gut, aber ich finde leider die Unterschiede von z.B. dem EQ5 zu E7 nicht heraus.

    Also die Produktmerkmale, ob einer stabiler ist als der Andere, sind schlecht bis überhaupt nicht beschrieben.


    Von Uplift habe ich einige gute Videos gefunden, wie z.B. das hier:

    Genauer gesagt das Produkt hier: https://www.upliftdesk.com/uplift-v2-standing-desk-frame/

    Nur weiß ich nicht, ob es so sinnvoll ist das aus den USA zu ordern, da bestimmt ordentlich Steuern fällig sind.


    Hat jemand von euch gute Erfahrungen gesammelt, vielleicht mit Uplift oder anderen Herstellern?

    Einmal editiert, zuletzt von dewey ()

  • Guck mal bei Ikea, die bieten jetzt auch Gaming Tische an auch höhenverstellbar

    Die hatte ich mir auch schon angeschaut, wackeln aber leider zu sehr:


    Der hier mit vier Beinen scheint sehr stabil zu sein und fast überhaupt nicht zu wackeln: https://desk.haus/products/apex-pro-2

    Siehe:

    Ist wahrscheinlich nur nicht für Deutschland erhältlich und wenn doch dann bestimmt nur mit dem USA Stecker.

    Mit Versand kostet nur das Gestell ohne Zubehör 1200$, das ist mir dann doch etwas zu viel.


    Also neue Kriterien: Vier Beine und unter 1000€ für das Gestell

    Einmal editiert, zuletzt von dewey ()

  • Danke euch!

    Nach langem überlegen habe ich mir das Pro Gestell bei Ergotopia bestellt. Zwar bin ich noch nicht so ganz von der Stabilität überzeugt, aber mal schauen.


    Hoffentlich wackelt der Tisch nicht zu sehr im hochgefahrenen Zustand. Nur +1000€ für komplett wackeltfrei.. Ist es mir halt nicht wert

  • Danke euch!

    Nach langem überlegen habe ich mir das Pro Gestell bei Ergotopia bestellt. Zwar bin ich noch nicht so ganz von der Stabilität überzeugt, aber mal schauen.


    Hoffentlich wackelt der Tisch nicht zu sehr im hochgefahrenen Zustand. Nur +1000€ für komplett wackeltfrei.. Ist es mir halt nicht wert

    Schreib dann gerne mal deine Erfahrung hier rein, wenn der Tisch aufgebaut ist :thumbup:

    jk1aqnh5.gif

  • Nach langem überlegen habe ich mir das Pro Gestell bei Ergotopia bestellt. Zwar bin ich noch nicht so ganz von der Stabilität überzeugt, aber mal schauen.


    Hoffentlich wackelt der Tisch nicht zu sehr im hochgefahrenen Zustand. Nur +1000€ für komplett wackeltfrei.. Ist es mir halt nicht wert

    Ist komplett wackelfrei, keine Sorge ;)

    Wenn es sowas wie imgurl oder pic upload für videos gebe könnte ich hier kurz was sharen, ohne es auf Youtube laden zu müssen :/

    MFG

  • So, habe endlich den Tisch in Betrieb nehmen können.

    Leider wurde ein Fußpad kaputt geliefert, weshalb ich erst auf Ersatz gewartet habe.

    Der Mitarbeiter aus dem Vertrieb hat mir immer super schnell, innerhalb von ein paar Stunden, geantwortet.

    Leider hat es aber ungefähr eine Woche gebraucht, bis das Fußpad per Brief versandt wurde. Ist anscheinend vergessen worden.

    Jetzt habe ich auch zwei Fußpads bekommen in zwei Briefen :D


    Falls ihr euch auch den Tisch kauft, ist es ratsam dieses Video zu schauen: https://youtu.be/bo1FMj8Ew58?t=125


    Denn in das Problem mit der "Kabelwanne" bin ich auch gelaufen.

    Jetzt hab ich die hier rum liegen, aber die Tischbeine stehen wenigstens schön weit auseinander.


    Meine Befürchtung mit dem wackeln hat sich ein bisschen bestätigt.

    Da muss ich aber auch dazusagen, dass ich keine Tischplatte von Ergotopia bestellt habe, sondern nur das Pro Gestell.

    Möglicherweise sind die von denen etwas dicker, was sich eventuell positiv auf die Stabilität auswirkt.

    Ich habe eine 180x80x2,5 cm Tischplatte.


    Mit einer Arbeitshöhe von 113cm wackeln meine Monitore schon leicht beim Tippen.

    Das ist auch noch ein gutes Stückchen von der maximalen höhe entfernt.

    Ich nutze auch ein Monitor Arm für zwei Monitore. Vielleicht kann ich den noch fester einstellen, dann gibt es noch eine Korrektur.


    Ich habe leider keine bessere Alternative gefunden.

    Gerne hätte ich den hier gekauft: https://desk.haus/products/apex-pro-2

    Aber ist nochmal deutlich teurer + Einfuhrsteuer kommt oben drauf.

    Der Support hat mir auch nicht geantwortet, ob überhaupt in die USA geliefert wird.


    Mit "richtiger" Kabelwanne habe ich 603,29€ für das Pro Gestell bezahlt inkl. 5% Rabatt, 2% Skonto und Versand.

  • do.de - Domain-Offensive - Domains für alle und zu super Preisen