PawnStar 0.35 - kostenlose IDE, großes Update!!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • PawnStar 0.35 - kostenlose IDE, großes Update!!




      PawnStar 0.3 BETA

      PawnStar existiert und über ein ganzes Jahr und trotz vielen Tiefs und langen Phasen, in denen man meinerseits nichts hörte, ist das Programm immer in Entwicklung! Hiermit möchte ich euch nun PawnStar in seinem vollen Funktionsumfang präsentieren.
      Nachdem PAWNit "eingestellt" wurde und auch PawnFox keiner aktiven Entwicklung mehr unterliegt, sehe ich mich umso mehr motiviert darin, eine handliche und starke IDE für Pawn zu schreiben, die für jedermann kostenlos erhätlich ist. Ich bin kein Profi, daher gibt es genug Verbesserungspotenzial für das Programm, weshalb ich mich auch für diese BETA entschieden hat. Aber reden wir nicht weiter um den heißen Brei herum, sondern legen wir los!
      Das Ganze ist in C# und dem .NET-Framework geschrieben.

      Was bietet PawnStar?

      • Paralleles Scripten durch bis zu 48 Tabs!
      Tabs - eben praktisch wie nüchter. Durch handliche Tabs, die sich schnell bedienen und wechseln lassen, ermöglicht PawnStar das gleichzeitige Entwickeln mehrerer Dateien und somit beispielsweise perfekte Handhabung von Scripten, die in mehrere Filterscripte und Includes aufgeteilt sind.

      • Anschauliches Compilerfenster mit Erklärungen
      Fehler, die der offizielle Pawn-Compiler ermittelt hat, stellt PawnStar besonders schön dar. Nicht nur, dass alle gängigen Fehler, die einem SA-MP Entwickler begegnen dürften eine Erklärung besitzen - nein, PawnStar markiert auch alle Fehler IM Script direkt farbig. Diese Markierung bewegen sich sogar, wenn man Zeilen oder Buchstaben einfügt!
      Perfekter Überblick über alle Probleme und Fehler.



      • Codevervollständigung durch Auslesen der inkludierten Include-Dateien
      Die Auto-Complete von PawnStar ist nun noch besser! PawnStar liest eigenständig alle Includes aus, die im Script includiert sind und zeigt diese beim Aufrufen der Vervollständigung dann an. Dies tut das Programm allerdings nur in einstellbaren Intervalen. Dadurch wird massiv an Performance gespart, ohne das Program maßgeblich zu verschlechtern.
      Außerdem zeigt PawnStar zu jedem Eintrag in dieser Liste genaue Informationen an.


      • SA-MP Ressourcen
      Eine große Liste, durchsuchbarer SA-MP Resourcen. Dazu muss man denke ich nicht viel mehr sagen.

      • starker Editor
      Durch die Kraft von WPF und AvalonEdit wird eine gute Performance während des Programmierens gewährleistet. Selbige Engine wird übrigens auch von anderen Pawn IDEs wie z.B. PAWNit benutzt, woher auch die vermeidliche grafische Ähnlichkeit kommt.

      • Farbmischer
      Durch einen simplen Farbmischer, kann man die SA-MP und HTML Farben schnell und leicht ermitteln.


      • Quellcode-Analyse
      Das Programm analysiert den gesamten Quellcode deiner Datei und der Includes und zeigt diese in einer übersichtlichen Liste, rechts am Rand an.


      • Diverse Tools
      PawnStar bietet diverse Tools die den Alltag erleichtern und komfortabel sind. Dazu zählen ein Gangzone Creater und ein FTP-Upload. Weitere werden auf Userwunsch folgen.


      • Syntax Anzeige
      PawnStar liest die Syntax aller Methoden/Funktionen im Script und in den verwendeten Includes aus und zeigt diese bei Bedarf an.


      • Handliches und schnelles Suchen/Ersetzen/Zu Zeile springen
      Nach dem Vorbild von VS2013 sind die Fenster zum Suchen, Ersetzen und Zur Zeile Springen nun quasi im Editor drin und weitaus handlicher und schöner zu bedienen.




      • Umfangreiche Einstellungen
      Die Einstellungen von PawnStar sind extrem unfangreich. Die komplette Syntax-Hervorhebung ist bis zum letzten Detail veränderbar. Auch dem Text-Editor an sich, mangelt es nicht an Einstellungen. So lässt sich das Programm auf jeden Nutzer individuell zuschneiden.



      • Innovatives Design
      PawnStar bietet ein grafisch hochwertiges Design. Weg von dem trüben Grau. Aber sehr selbst:


      • Anpassbare Farben
      Das Design lässt sich individuell auf die Farbwünsche des Nutzers anpassen. Wer z.B. Blau bevorzugt, statt rot, wird wohl eher an folgendem Design Freude haben:






      Das war's soweit mit meiner Vorstellung. Ich hoffe ich konnte euch mein Programm näherbringen und ihr lasst evtl. das ein oder andere Kommentar oder den ein oder anderen Vorschlag da.

      LG Drasko

      Häufig gestellte Fragen

      F: PawnStar ist abgestürzt. Was soll ich tun?
      A: Kein Problem, es ist nunmal eine BETA. Öffne die error.log mit einem Texteditor und poste den Fehler und die Situation in der er aufgetreten ist, hier im Thread und es wird behoben.

      F: Kostet PawnStar Geld?
      A: Nein. Es kostet kein Geld und wird auch nie welches kosten.

      F: Hey, ich lerne auch grad C#. Kann ich bei dir mitmachen?
      A: Ist zwar schön, dass du auch C# lernst, aber ich mag es überhaupt nicht zu zweit an einem Projekt zu arbeiten. Sorry


      edits
      Virustotal
      ui screen
      titel 5x
      häufig gestellte fragen
      neue Version

      Kostenlose Pawno Alternative / PAWN IDE -> PawnStar
      Mass Effect
      :love:

      Dieser Beitrag wurde bereits 29 mal editiert, zuletzt von Drasko ()

    • Leider schließt das Programm mein Antivirus nach 5 Sekunden da es Schädlich ist , doch das Design ist echt Super sowie die Map Symbole Fahrzeuge und die ganze Hilfe :thumbup:

      dennismitzwein schrieb:

      Die meisten Beiträge
      Der eifrigste Tastaturklimperer, derjenige, welcher mehr Muskeln in den Fingern besitzt als die meisten von euch im Bizeps haben. Mit ganzen 1524 Beiträgen ist @Rocky Balboa der User mit den meisten geschriebenen Beiträgen im gesamten Jahr 2017
    • Ich kann nicht nachvollziehen warum. Welches benutzt du?

      Auf Windows 8.1 benötigt der Start nach dem Klick auf das Symbol rund 5 Sekunden. Auf Win8 hatte ich das noch nicht. Hat jemand ähnliche Probleme?
      Außerdem bitte ich unsern Bugtracker nicht auszunutzen, vollzuspammen o.ä.

      Kostenlose Pawno Alternative / PAWN IDE -> PawnStar
      Mass Effect
      :love:

    • Music4You schrieb:

      Das sieht iwie sehr wie pawnit aus


      No shit Sherlock. Eine IDE sieht einer anderen IDE für die selbe Programmiersprache ähnlich. Damn.
      Also mal ehrlich. Natürlich ähneln sich IDEs. Hat ja auch seinen Sinn. Ein Office Programm á la Word wird auch nicht aufeinmal die Textformatierungsoptionen rechts oder so anzeigen.

      @Topic:
      Wäre vielleicht mal gut zu wissen welches Antivirentool ihr benutzt.
      Und evtl kann ja noch mal einer von denen die es eh schon geladen haben nen unabhängigen Virustotal Check machen.
      Solange das Virenproblem nicht gelöst ist lad ich erstmal garnichts :D
    • Es geht nicht direkt um das Antivirus Programm, das Zeigt Malware an.

      Doch selbst der Windows lässt die Datei nicht zu auch wenn der Antivirus aus ist ;)

      dennismitzwein schrieb:

      Die meisten Beiträge
      Der eifrigste Tastaturklimperer, derjenige, welcher mehr Muskeln in den Fingern besitzt als die meisten von euch im Bizeps haben. Mit ganzen 1524 Beiträgen ist @Rocky Balboa der User mit den meisten geschriebenen Beiträgen im gesamten Jahr 2017
    • Ich frage mich, warum kein einziges Programm den Source Code veröffentlicht, einmal durch den Decompiler gejagt und du hast sowieso den ganzen Code (ist so bei den .NET Sprachen), also kannste den Source Code eh gleich veröffentlichen.

      LG
      Main: CPU: Intel Core i5-4440 @ 3,10 GHz | CPU-Cooling: Matterhorn -PURE- | RAM: 16GB Crucial Ballistix Sport DDR3-1600 DIMM CL9-9-9-24 |
      Motherboard: ASRock B85M Pro4 | GPU: Sapphire Radeon R9 390X Nitro 8GB GDDR5 |

      SSD: Samsung SSD 840 Evo 500GB | Power Supply: 550 Watt Corsair CS Series Modular 80+ Gold | Case: beQuiet! Silent Base 800


      As I walk through the valley of the shadow of death
      I take a look at my life and realize there's nothin' left.
    • LOGAN schrieb:

      Ich frage mich, warum kein einziges Programm den Source Code veröffentlicht, einmal durch den Decompiler gejagt und du hast sowieso den ganzen Code (ist so bei den .NET Sprachen), also kannste den Source Code eh gleich veröffentlichen.

      LG
      Weil wohl nicht jeder ein Programm durch den Decompiler jagt.

      Auf den getesteten Systemen (Win8, Win7, Win8.1) wurde das Programm ohne Meckereien von Windows gestartet

      //EDIT:
      Ich bin gern' dazu bereit den Quellcode von einem Moderator prüfen zu lassen.

      Kostenlose Pawno Alternative / PAWN IDE -> PawnStar
      Mass Effect
      :love:
    • Gefällt mir gut vom Design, jedoch buggt noch der Name und die ID, der Fahrzeuge, Skins, Waffen bei mir und es werden nur Bilder angezeigt. Ich hoffe es wird gefixxt, gefällt mir sogar schon fast besser als PawnFox.

      //e: Leider wird beim Compilen nichts ausgegeben, weder Fehler noch eine Meldung, das es erfolgreich war.
      Mfg Metro :rolleyes:
    • Logan, was für ne dumme Aussage ?
      Es ist sein Werk, er kann machen was er will, er kanns auch löschen, geht dich garnichts an?!

      b2t
      Schaut gut aus, klingt auch interessant.
      Jedoch stimmts das er keine (Klammer) Fehler anzeigt ?