[MAP] Justizanstalt Los Santos

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • [MAP] Justizanstalt Los Santos

      Guten Abend Community,
      diesmal verfasse ich nur ausdrücklich diese Vorstellung im Namen von @Joana_Malone (CAR0$) & @MaytrixxOne. (Fnatic) Ich habe diese Mapentwickler nur teilweise bei dieser Mapidee bzw. Umsetzung unterstützt. (beim Büro und unten bei den Zellen habe ich etwas geholfen, speziell im Büro sieht man ja meinen Mapping-Stil wie üblich)

      Mapzeit inkl. Ideensammlung: ~ 2 Tage (nicht durchgehend)
      Objektanzahl: ~ 780 Objekte


      Screenshots l Justizanstalt Los Santos

      Ich bitte um konstruktive Kritk & ggbf. Verbesserungsvorschläge.

      Mit freundlichen Gruß
      i.V. Risq
      LyD-Roleplay
      Forum: Folge mir!
      Teamspeak: Teamspeak.LyD-Roleplay.de
    • Finde ich leider nicht besonderes.. und irgendwie langweilig. Was mit absolut nicht passt ist der Holz Boden.

      dennismitzwein schrieb:

      Die meisten Beiträge
      Der eifrigste Tastaturklimperer, derjenige, welcher mehr Muskeln in den Fingern besitzt als die meisten von euch im Bizeps haben. Mit ganzen 1524 Beiträgen ist @Rocky Balboa der User mit den meisten geschriebenen Beiträgen im gesamten Jahr 2017
    • Bergustelo schrieb:

      ich finde es sehr schade das @Risq den Mapping-Style von @Joana_Malone so wie von @MaytrixxOne nicht versucht hat einzuhalten das alles auf einander abgestimmt ist daher leider nur

      6/10Punkten.
      ich habe durchaus versucht den Mappingstil einzuhalten, trotzdem ist ein Teppich im.Büro relativ realistisch. Bzw. in welchem Sinne habe och den Stil nicht eingehalten?
      LyD-Roleplay
      Forum: Folge mir!
      Teamspeak: Teamspeak.LyD-Roleplay.de
    • Die Größenverhältnisse passen leider überhaupt nicht zusammen.

      Bei den Toiletten sieht man das ganz gut, man hat direkt an der Wand die Waschbecken und gefühlte 40m weiter hinten erst die Toiletten. Hätte man das nicht einfach kompakter darstellen können ?
      Dann gibt es noch den Empfangsbereich? - einfach ein riesiger Raum, mit Stühlen an den Wänden(was auch immer die da machen - völlig deplatzierte Stühle gibt es leider nicht nur dort) in dem sonst nichts ist. Defuq ? Wäre es so schwer anhand von Bildern zu orientieren wie sowas wirklich aussieht ?
      Um noch mal kurz auf deplatzierte Stühle zurückzukommen, warum stehen die eigentlich vor den Zellen ? Ist das ein Zoo oder eine JVA ?

      Das die Texturen teilweise Katastrophal aussehen(bspw. diese "Treppe"), muss ich wohl nicht weiter ausführen :D

      Und tut euch selbst mal einen Gefallen, wenn ihr schon Texte in euren Maps nutzt, dann lasst sie wenigstens in die Map passen, bspw. mappt man eine art Schild drunter und lässt es nicht wie Graffiti auf der Wand wirken.
      "Bevor ich mir Informationen aus der "Bild" hole,
      werde ich anfangen, Wahlergebnisse danach vorauszusagen,
      neben welchen Busch unsere Katze gepinkelt hat."
      Margarete Stokowski

    • Szertockz schrieb:

      @Akino Kiritani was du meinst ist die Justizvollzugsanstalt, aber was hier Präsentiert wird ist die Justizanstalt und Ich bezweifle das du mal alle Justizanstälte gesehen hast sonst wüsstest du das jede JA unterschiedlich aussieht!
      Auf die JVA habe ich mich nur bezogen, im Sinne der Zellen - trotzdem liege ich im Vergleich richtig, denn bei unseren österreichischen Nachbarn heißt das JA bei uns JVA ;)

      Falls du mal irgendwo eine J(V)A gesehen hast oder meinetwegen einmal sogar eine betreten hast - dann wirst du sicherlich sehen, dass die gezeigte J(V)A völlig abseits jeder Realität ist.
      Natürlich darf ein Mapper sich seine künstlerische Freiheit ausleben, dann muss und sollte er auch mit entsprechender Kritik umgehen (können).

      Das hier die entsprechenden Mapper teilweise noch nicht mal zu ihren eigenem Werk stehen, finde ich persönlich ganz schön traurig.
      "Bevor ich mir Informationen aus der "Bild" hole,
      werde ich anfangen, Wahlergebnisse danach vorauszusagen,
      neben welchen Busch unsere Katze gepinkelt hat."
      Margarete Stokowski
    • Poseidon. schrieb:

      Szertockz schrieb:

      @Akino Kiritani was du meinst ist die Justizvollzugsanstalt, aber was hier Präsentiert wird ist die Justizanstalt und Ich bezweifle das du mal alle Justizanstälte gesehen hast sonst wüsstest du das jede JA unterschiedlich aussieht!
      Schade, dass man sich bei Kritik so angegriffen fühlt.
      Komisch das Leute die Ich nicht einmal markiert habe gleich dadrauf reagieren bzw. sich angesprochen fühlen und Ich fühl mich keineswegs angegriffen sondern finds nur traurig das gleich alles kommentiert wird.
    • Ich stehe zu der Mapp?

      Ich sagte, ich werde sehen was ich machen kann. Nun beruhigt euch Mädels :D

      Es gibt JVA und JSA in Deutschland und die JAA.

      Es gibt ziemlich reutige JVAs in Deutschland, und auch neue Gebäude, siehe die JSA in Arnstadt.
      Es ist ziemlich schwer in dem Mapeditor passende Texturen zu finden, weil ich auch nicht gleich zufrieden bin.

      Diese Map wurde "Vor"präsendiert um Vorschläge zu sammeln, damit ICH auf die Wünsche der User eingehen kann.
      Aber außer "Die Textur ist hässlich" kam ja nicht, wow :D Wie soll man dann etwas ändern.

      Kritik gerne, aber dann begründet es, und vielleicht sogar mit einem Vorschlag ( Sinnvollen)

      Vielen Herzlichen Dank. :)
      Santos RP - Spoiler

      Spoiler anzeigen
      Teamrank: Projektleitung
      Teamspeak ID: ts.santos-roleplay.eu
      Sonstiges: Mapping
    • Braun_Strowman schrieb:

      Es gibt deutlich bessere Maps von dir, aber es geht.
      Viele Texturen gefallen mir nicht so, aber das ist mehr Geschmackssacke.

      6/10
      Ich wiederhole nochmals: “Ich habe dem Mapentwickler nur teilweise bei dieser Mapidee bzw. Umsetzung unterstützt.“, trotzdem vielen Dank für deine ehrliche und konstruktive Meinung ;)
      LyD-Roleplay
      Forum: Folge mir!
      Teamspeak: Teamspeak.LyD-Roleplay.de
    • Bei der Ideensammlung sowie der Umsetzung darfst du dir ruhig mehr als zwei Tage Zeit lassen. Die Map muss natürlich nicht perfekt sein - meiner Meinung nach gibt es sowieso keine perfekte Map. Vor allem ist auch kein "Meister vom Himmel gefallen".

      Die Map an sich ist nicht schlecht. Ich würde mich an deiner Stelle beim Mappen an realen Justizanstalten oder auch nach GTA V richten.

      Die Texturen gehen meiner Meinung nach aber gar nicht. Ich kann dir da einfach empfehlen dich nach der Umgebung oder anderen Interiors von GTA zu richten.

      Und nicht vergessen... Weiter machen. So wirst du auch immer besser.

      Falls die Map so auf Santos-RP zu sehen ist, möchte ich noch kurz auf etwas hinweisen:

      Risq schrieb:

      Maps sind inzwischen das A und O in der SAMP Szene im Jahr 2017.