Frage zu Php 5.6 auf php7 zu ändern bitte um Hilfe

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Es gibt Neuigkeiten! Ab sofort könnt ihr dem Donators Club auf Lebenszeit beitreten.
Weitere Infos im Thema Donator's Club ab heute wieder verfügbar!

  • luiluiboy014 schrieb:

    bei mir will das nicht gehen mache igend was falsch habe schon vieles hin bekommen nur damit hapert es


    Warning: strlen() expects parameter 1 to be string, array given in on line 18
    Array
    (
    [0] =>test
    )
    Mir kommt es übrigens auch so vor, als ob die die Antworten von uns allen auf vorangegangene Fehler sofort wieder vergisst, sobald es gelöst ist, denn die Probleme des gleichen Typs wiederholen sich.

    Hier noch ein letztes Mal eine ausführliche Antwort.
    Wenn dann nochmal ein Fehler dieser Art kommst, solltest du mal etwas Eigeninitiative ergreifen, denn das wird sonst langsam immer peinlicher.

    Was sagt der Fehler aus?
    Sei froh, dass die Fehlermeldung so eindeutig ist, denn das ist nicht immer der Fall.

    Du möchtest die Funktion "strlen() verwenden und übergibst als Parameter ein Array, es wird aber ein string benötigt.
    Was genau für Parameter eine Funktion benötigt, kannst du übrigens sehr gut auf php.net nach schauen. Das gibt es auch auf deutsch. :)
    Für diese Funktion ist es hier: php.net/manual/de/function.strlen.php
    Wie du siehst, benötigt die Funktion einen Parameter von Typ String.
  • brauche noch mall eure Hilfe
    wie bekomme ich die fehler weg

    Quellcode

    1. Warning: A non-numeric value encountered in on line 558
    2. Warning: A non-numeric value encountered in on line 560
    3. Warning: A non-numeric value encountered in on line 562
    4. Warning: A non-numeric value encountered in on line 573 0 Tage 0 Std. 5 Min Online

    PHP-Quellcode

    1. if($servertype == 'lxc'){
    2. $GLOBALS['buffer'] = LoadConnect('SSH', $serverkeys, $serverhost, $serverport, "./scripts/vServer LXC info $serverid all $memberid 12345");
    3. $statusinfo = explode("|", $GLOBALS['buffer']);
    4. if(isset($statusinfo['0']) AND trim($statusinfo['0']) == 'RUNNING'){
    5. $uptime = explode(",", $statusinfo['1']);
    6. $hdd = explode(",", $statusinfo['2']);
    7. $ram = explode(",", $statusinfo['3']);
    8. $swap = explode(",", $statusinfo['4']);
    9. $cpu = explode(",", $statusinfo['5']);
    10. linie 558 $hdd['0'] = round($hdd['0'] / 1024, 0);
    11. $hdd['0'] = "".$hdd['0']." MB";
    12. linie 560 $hdd['1'] = round($hdd['1'] / 1024, 0);
    13. $hdd['1'] = "".$hdd['1']." MB";
    14. linie562 $hdd['2'] = round($hdd['2'] / 1024, 0);
    15. $hdd['2'] = "".$hdd['2']." MB";
    16. $ram1 = round($ram['0'] / 1024, 0);
    17. $ram2 = round($ram['1'] / 1024, 0);
    18. $ram3 = round($ram['2'] / 1024, 0);
    19. $swap1 = round($swap['0'] / 1024, 0);
    20. $swap2 = round($swap['1'] / 1024, 0);
    21. $swap3 = round($swap['2'] / 1024, 0);
    22. line 573 $hdd['3'] = 100 - $hdd['3'];
    23. echo ''.$uptime['0'].' Tage '.$uptime['1'].' Std. '.$uptime['2'].' Min '.LoadLang('#ONLINE#').'|'.$cpu['0'].' % '.LoadLang('#CPU#').' '.LoadLang('#INUSE#').'|'.$ram['0'].' % '.LoadLang('#RAM#').' '.LoadLang('#INUSE#').'|'.$noinfo.'|'.$noinfo.'|'.$noinfo.'';
    Alles anzeigen
    hoffe ihr könnt mir helfen

  • Es wäre aus Gründen der Lesbarkeit auf jeden Fall äußerst hilfreich wenn du die Funktionen die das Forum bietet auch nutzen würdest


    Einfach angeben aus welcher Zeilennummer im Code dein Snippet stammt und dort eintragen und schon passen deine Fehlermeldungen die du dazu postest auf Wundersame Weise genau zum Code
    „Nicht das, was du nicht weißt, bringt dich in Schwierigkeiten, sondern dass, was du sicher zu wissen glaubst, obwohl es gar nicht wahr ist.“
    Mark Twain

    ---
    ICH BIN NUR HIER UM LEUTE ANZUSCHREIEN
  • hallo Leute kann mir einer Helfen wie ich mehre image typen abfragen kann die im ordner sind wie JPG PNG u.s.w habe es so erst mall aber nur für png wie kan ich noch mehr machen


    PHP-Quellcode

    1. if($usertyp == '1'){
    2. $imgurl = '../images/avatar/'.str_replace('.', '', $_SESSION["customerid"]).'_285x285.png';
    3. }else{
    4. $imgurl = '../images/avatar/'.$_SESSION["customerid"].'_285x285.png';
    5. }
    hoffe da kann mir einer bei helfen