Serverhosting mit der "besten" DDoS Protection

  • Ich denke mir so da von euch hier sehr viele Erfahrungen mit verschiedenen Hostern gemacht haben, frage ich einfach mal euch, welche Server Provider ihr Empfehlen könnt um auch fast jeden Angriff in fast jeder Größe ordentlich abzuwehren.
    Aktuell habe ich ein System bei MyLoc aber ich habe dort noch keine Erfahrungen gemacht mit DDoS.

    Мозг = выключен :sleeping:

  • Wie oft sollen wir uns noch wiederholen ?


    Nutz die Suchfunktion oder die Hosterliste. (Ich überarbeite die übrigens aktuell.)


    Standard: OVH
    Individuell: Combahton (fast-pipe.io)
    Ausländisch: blazingfast.io
    Inländisch und gegen Geld perfekt: first-colo.net
    Corporate und Image: Link11


    Alle Gameserverhoster können nur so gut sein wie ihr Netz/Datacenter...


    Dankeschön

  • Beitrag von riyuko. ()

    Dieser Beitrag wurde von Canna aus folgendem Grund gelöscht: Spielt doch keine Rolle gerade ().
  • Hi,

    um auch fast jeden Angriff in fast jeder Größe ordentlich abzuwehren

    hochwertige DDoS Lösungen kosten auch entsprechend.
    Dank LOIC und der mittlerweile einfachen Möglichkeit, Botnetze zu kaufen, sind Angriffe von hohen Gbit schnell möglich.


    Allerdings kommt es drauf an, wer du bist und was du machst.
    Wenn du nicht unbedingt die Website eines großen Konzerns hostest, sollte hier aber jede "Standard" protection helfen.


    Wenn du aber sagst, dass du keine Erfahrungen mit DDoS gemacht hast; was genau suchst du dann?

  • Ich bin zufrieden mit dem Hoster, da muss sich jeder selbst ein Bild davon machen.

  • Hetzner hat auch eine sehr guten DDOS Schutz/Filter.
    Den Server sind doch auch nicht zu teuer, ansonsten kommt es immer drauf an was du für Dienste anbietest.


    Wenn du "nur" eine Webseite hast, dann kannst du einfach Cloudflare davor schalten die "schlucken" eine menge. Ansonsten ist https://www.akamai.com/de/de/ eine sehr gute Wahl, solltest du wirklich viele und starke angriffe haben.

  • Wenn Schutz wichtig ist dann Link11, OVH, blazingfast.
    Mit den habe ich bis jetzt sehr gute Erfahrungen gemacht.


    Alle anderen Hoster kannst du in der Pfeife rauchen.

    Alle anderen Hoster? Zähl mal auf die Du in der Pfeife rauchst.


    Für diesen Samp kindergarten reicht euch ein Server bei Nitrado.


  • @bobbi.cs
    Ja in der Tat, es geht um die „SAMP Kindergarten“ Angriffe. Meine Überlegung war es auf jeden Fall, falls der Server bei MyLoc nicht standhält dass ich einen Ausweich Vserver bei Nitrado habe, auch wenn die etwas mehr kosten. Meinst du/ihr dass ich auf Nitrado zählen kann wenn bei einem Serverstart die wie immer kommenden DDoS Angriffe kommen aus der SAMP Szene?

    Мозг = выключен :sleeping:

  • Schon lächerlich wie man hier nach dem besten DDos Schutz sucht und ausgerechnet das ein Hauptkriterium heutzutage für einige geworden ist. Bleib bei deinem Anbieter solange du kein Unternehmen hast und dein Anbieter Protectionsysteme anbietet. Einen zweiten Server brauchst du für einen SA:MP Server doch nicht als Backup, zu mal du noch nie angegriffen wurdest. Bisherige Attacken und Hacks gabs beispielsweise von diesem @Svenny2K aka @Svenny, lasst euch von diesen Gerüchten nicht manipulieren. Kaufe erst einen wenn die Protection von MyLoc den Angriffen mehrmals nicht standhält.

  • Alle anderen Hoster? Zähl mal auf die Du in der Pfeife rauchst.
    Für diesen Samp kindergarten reicht euch ein Server bei Nitrado.

    Alle kleinen Hoster.
    Noez - ein kleiner Angriff und deren komplettes Rack ist down.. Mit etwas Glück wird es dann in 2 - 3 Wochen wieder eingeschaltet.
    Im Support antwortet dir ein Bot. Mein letztes Ticket von vor 2 Jahren ist immer noch offen..
    Hosteurope sperrt Server, die ein paar Pakete eines Angriffes erhalten, also auch sinnlos.
    Habe viele Hoster ausprobiert und irgendwann war meine Geduld am Ende, da wir Kunden haben und die auch keine Lust auf solche Spielereien haben.
    Gerade als Geschäftskunde bei OVH hast du sehr viele Vorteile. Störungen sind nach Anruf binnen weniger Minuten behoben.
    Dann lieber 65€ im Monat ausgeben für einen anständigen Server.

  • Ich würde ja zu OVH greifen, nur ich sehe es an NeS .. die Latenz der Hits lassen zu Wünschen übrig.
    Man muss halt abwägen ob es nun am Script liegt dass eventuell einfach unsauber geschrieben wurde oder am OVH System.

    Мозг = выключен :sleeping: