Docker | Container geschrottet..

Aus gegebenem Anlass: Sichert eure Backupcodes wenn ihr die Zwei-Faktor-Authentifizierung aktiviert habt!

Infos dazu findet ihr nochmal hier

  • Hallo,

    ich habe es geschafft in einem Docker Container eine Konfigurationsdatei abzuändern.. jetzt startet der Container nicht mehr durch weil er beim laden der Datei einen Fehler gefunden hat..

    Wie kann ich die Datei abändern? Da ist irgendeine Datenbank Konfig hinterlegt von der ich 0 Ahnung habe -.-


    Geht um dieses Zeug: Papermerge_worker

    if (1) {return 1};

  • Einfach den Container löschen und neu starten? Wenn du es richtig gemacht hast liegen die Datenbank Daten aufm host System. Alternativ kannst du den Container mit Docker start -it bin/bash starten, dabei geht beim starten direkt die Bash auf.

  • Einfach den Container löschen und neu starten? Wenn du es richtig gemacht hast liegen die Datenbank Daten aufm host System. Alternativ kannst du den Container mit Docker start -it bin/bash starten, dabei geht beim starten direkt die Bash auf.

    Das Problem ist, ich kann die Konfiguration des Containers nicht einsehen.. bzw. habe keinen Plan wie -.-

    if (1) {return 1};